Skip to main content

Gesellschaft

21 Kurse

Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Utopiefähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs Gesellschaft ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Kurse nach Themen

Loading...
Amtlicher Sportbootführerschein - FS See/Küste Theoriekurs
Di. 18.10.2022 19:00
Freising

In Kooperation mit der Wassersportschule Steinlechner GmbH Auf den deutschen Küstengewässern und denen des europäischen Auslands ist der "Amtl. Sportboot-FS Küste bzw. See" für Sportboote mit mehr als 15 PS Motorleistung, aus versicherungstechnischen und polizeilichen Gründen dringend erforderlich. Auf Binnengewässern, wie Rhein, Main, Mosel, Donau und z.B. auf dem Gardasee ist der "Amtl. Sportboot-FS Binnen" vorgeschrieben. Die Theorieschulung bieten wir Ihnen hier vor Ort. Die Praxisausbildung findet dann auf dem Ammersee statt. Hier machen wir Sie vertraut mit den Prüfungsmanövern. Der Lernaufwand ist auch nicht größer als beim Autoführerschein. Bis zum Scheinerwerb fallen Prüfungsgebühren in Höhe von ca. EUR 100,00 an. Die Kosten für die praktische Ausbildung können Sie erfragen bei der WSS Steinlechner, Tel.: 08196-1605. Für segelbegeisterte Interessenten schulen wir, hierauf aufbauend, anschließend weiter zum Segelführerschein SKS (ex BR) für Küstengewässer. Also, auf geht’s - packen wir’s gemeinsam an. Mindestalter 16 Jahre! KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer V0630
Kursdetails ansehen
Gebühr: 230,00
NEU: Stadt.Land.Welt-Web - Klimaneutral-wie geht das?! ONLINE
Mi. 16.11.2022 19:00
Live Online-Kurs

Klimaschutz ist wichtig. Das wissen wir. Wissenschaftler fordern deshalb anspruchsvolle Ziele und effektive Maßnahmen, um den Klimawandel und seine Folgen einzudämmen. Statt von den Renditen einer intakten Natur zu leben, wirtschafte der Mensch auf ihre Kosten, meint der Präsident des Deutschen Naturschutzrings, Kai Niebert. Als Konsumenten können wir mit Kaufentscheidungen Einfluss auf die biologische Vielfalt nehmen. Doch die grossen Steuerungselemente hat die Politik in der Hand. Setzt die Politik die nötigen Anreize? Wie schaffen wir eine klimaneutrale Gesellschaft? Was können wir selbst als VerbraucherInnen tun? Und an welchen Stellschrauben muss die Politik drehen? Input: Kai Niebert, deutscher Nachhaltigkeitsforscher und Professor für Didaktik der Naturwissenschaften und Nachhaltigkeit an der Universität Zürich. Moderation: Mareike Schams, Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V. Steffen Wachter, Hessischer Volkshochschulverband e.V. Die Veranstaltung findet ONLINE mit der Veranstaltungssoftware WEBEX statt. Anmeldung: Die Anmeldung ist bis zu einem Tag vor Beginn der Veranstaltung möglich. Die TeilnehmerInnen erhalten den Zugangslink per Mail vorab zugeschickt. Über Stadt.Land.Welt. - Web Stadt.Land.Welt - Web ist eine Kooperation zwischen Engagement Global, DVV International sowie den Volkshochschulverbänden Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrheinwestfalen. Sie findet statt im Rahmen des Programms Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland (EBD), das sich u.a. dafür einsetzt, Entwicklungspolitische Bildungsangebote für Menschen in ländlichen Räumen anzubieten. Ursprünglich als Präsenzveranstaltung erdacht wurde Stadt.Land.Welt - Web im Zuge der Covid-19-Pandemie zur bundesweiten vhs-Veranstaltung. Die Reihe ist ein Angebot der Entwicklungspolitischen Bildung und richtet sich an interessierte Erwachsene allen Alters.

Kursnummer V0172
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Neu: Wintergemüse - Kochen mit Kraut & Rüben Saisonküche im November
Mo. 21.11.2022 18:00
Freising

Zum Wintergemüse zählen neben verschiedenen Kohlsorten vor allem Knollen- und Wurzelgemüse. Oft kommt es auch in der kalten Jahreszeit direkt vom Feld, denn einige Sorten sind frosthart und können auch mitten im Winter geerntet werden. Durch die eisigen Temperaturen verbessert sich der Geschmack von Pastinaken, Steckrüben, Grün- und Rosenkohl, denn dann wandelt sich die Stärke im Inneren in Zucker um. Die klassischen Wintergemüse haben sich ihren Platz in der Saisonküche zurückerobert. Daraus bereiten wir heute Zwiebelsuppe mit geräucherter Forelle, Lauchsalat exotica, Möhrenpuffer, Kürbisquarkkuchen, Gemüselasagne und Carpaccio von Roten Rüben mit Apfel-Kürbisdressing zu. Zum Bevorraten gibt es eingelegte würzige Karotten nach piemonteser Art.

Kursnummer V0925
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,00
Lehrkraft: Paula Rinnerer
Die indische vegetarische Küche- viele Vitamine und Exotisches
Di. 22.11.2022 17:30
Freising

Die vegetarische Küche Indiens bietet mit ihrer Geschmacksvielfalt eine farbenfrohe Abwechslung nicht nur für Gemüsefans. Sie ist mit viel frischem Gemüse, der großen Palette an Hülsenfrüchten und Gewürzen auch für Veganfans genial. Die Besonderheit dere Küche Indiens rührt vom Zusammenwirken der frischen Zutaten und der harmonisch zusammengestellten Gewürze her. Wir bereiten einige typische Gerichte mit bunter Farbenvielfalt zu, wie Shahi Daal (Königliche Linsensuppe), Mattar Paneer (Erbsen-Curry mit selbstgemachtem Käse - ggf. Tofu), Alloo Gobhi Masala (Blumenkohl-Curry), Reis Tadka. Ein typisches Brot und Getränk dürfen dabei auch nicht fehlen. Zudem erfahren Sie einiges über exotische Gewürze. Die im Kurs verwendeten Lebensmittel und Zutaten stammen, soweit möglich, aus regionalem, biologischem Anbau und fairem Handel.

Kursnummer V0930
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,00
Lehrkraft: Charanjit Heer
Persisch-Orientalischer Abend 2.0
Fr. 25.11.2022 18:00
Freising

Aus einer Vielzahl persischer Köstlichkeiten haben wir in unserem zweiten persischen Kochkurs für diesen Abend wieder Leckereien ausgesucht. Vorspeise: Spinatomelette (Kuku Esfenadj) und Rote Beete Yoghurt (Maste Labu). Hauptgerichte: Rosinen-Linsen-Reis (Adaspolo ba Keshmesh) und Sauce mit Aubergine und Zuccini (Khoreshte Kadu/ Bademdjan). Den süßen Abschluss bietet eine persische Süßigkeit, die wir gemeinsam herstellen. Wir freuen uns, Ihnen die Kultur, Lebensweise und Kulinarik unseres Heimatlandes näher zu bringen.

Kursnummer V0935
Selbstbehauptungskurs Kids "Stark auch ohne Muckis" (8-11 Jahre)
Sa. 26.11.2022 10:30
Freising

In Kooperation mit Stark auch ohne Muckis Gesellschaftliche Herausforderungen, Distanzunterricht und die eingeschränkten Freizeit- und Kontaktmöglichkeiten der letzten 2 Jahre haben viele Familien und deren Kinder vor neue, nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Zusätzlich sind laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung Kinder besorgt wegen Ausgrenzungs- und Gewalterfahrungen an Schulen. Jedes 3. Kind und jeder 5. Jugendliche ist inzwischen Opfer von Gewalt, (Cyber-) Mobbing oder überfordernden Konfliktsituationen. Lassen Sie uns für mehr Sicherheit sorgen, für eine gesunde und selbstbestimmte Zukunft. Denn unsere Kinder und Jugendlichen verdienen einen unbeschwerten Alltag, der geprägt ist von Selbstvertrauen und Zuversicht. Wenn Kinder gute Beziehungen mit ihren Freunden, Eltern und Lehrern pflegen, erzielen Kinder mit größerer Wahrscheinlichkeit bessere schulische Leistungen und sind insgesamt glücklicher. "Stark auch ohne Muckis" ist das Training für Kinder, welches aus der Praxis für die Praxis entwickelt und seit 2004 national mit über 33.000 Kindern durchgeführt wurde. In den "Stark auch ohne Muckis" Kursen lernen Kinder interaktiv u. a. mit einfachen Übungen die Erarbeitung von Strategien um Konflikte gewaltfrei zu lösen. In dem Kurs lernen wir: - Wie unsere Körperhaltung ist, wenn wir mutig wirken wollen - Was wir tun können, wenn wir beleidigt werden - Was wir tun können, wenn uns etwas weggenommen wird - Wie wir richtig Hilfe holen - Wie wir ernst genommen werden - Wie wir klar und deutlich kommunizieren Wir setzen uns mit den Themen Aufmerksamkeit und Beachtung auseinander. Wir reden über Gefühle und lernen, dass es in Ordnung ist z.B. wütend oder traurig zu sein, aber dass deswegen nicht jede Reaktion in Ordnung ist. Außerdem lernen wir den Unterschied zwischen Angst und Unsicherheit kennen. Mehr Infos finden sie unter: vanwilligen.starkauchohnemuckis.de/ KEINE ERMÄSSIGUNG! Ausnahme: Gebühr für Geschwisterkinder (ab dem 2. Kind): 29,00 EUR

Kursnummer V0334
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Amtlicher Sportbootführerschein - Binnen (Motor) intensiv Theoriekurs
Di. 29.11.2022 19:00
Freising

In Kooperation mit der Wassersportschule Steinlechner GmbH Dieser Kurs ist nur buchbar zusammen mit dem Kurs V0630 Amtlicher Sportbootführerschein See/Küste! Auf den deutschen Küstengewässern und denen des europäischen Auslands ist der "Amtl. Sportboot-FS Küste bzw. See" für Sportboote mit mehr als 15 PS Motorleistung, aus versicherungstechnischen und polizeilichen Gründen dringend erforderlich. Auf Binnengewässern, wie Rhein, Main, Mosel, Donau und z.B. auf dem Gardasee ist der "Amtl. Sportboot-FS Binnen" vorgeschrieben. Die Theorieschulung bieten wir Ihnen hier vor Ort. Die Praxisausbildung findet dann auf dem Ammersee statt. Hier machen wir Sie vertraut mit den Prüfungsmanövern. Der Lernaufwand ist auch nicht größer als beim Autoführerschein. Bis zum Scheinerwerb fallen Prüfungsgebühren in Höhe von ca. EUR 100,00 an. Die Kosten für die praktische Ausbildung können Sie erfragen bei der WSS Steinlechner, Tel.: 08196-1605. Für segelbegeisterte Interessenten schulen wir, hierauf aufbauend, anschließend weiter zum Segelführerschein SKS (ex BR) für Küstengewässer. Also, auf geht’s - packen wir’s gemeinsam an. Mindestalter 16 Jahre! KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer V0635
Kursdetails ansehen
Gebühr: 65,00
Neu: Veganes Weihnachtsmenü
Mi. 30.11.2022 18:00
Freising

Genießen Sie zu Weihnachten mal ein etwas anderes Menü. Wir kreieren zwei verschiedene Menüs bei denen es Ihnen an nichts fehlen wird. Dieses mal gibt es unter anderem Seitanbraten in zwei verschiedenen Varianten mit feiner Zwiebeljule. Dazu Süßkartoffel- und Erbsenpüree, Maronensuppe und Creme Brulèe. Beim Genuss des Menüs bleibt Zeit für Tipps und Erfahrungsaustausch zum weihnachtlichen und alltäglichen Veggie-Genuss. Die im Kurs verwendeten Lebensmittel und Zutaten stammen, soweit möglich, aus regionalem, biologischem Anbau und fairem Handel.

Kursnummer V0943
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
NEU: Stadt.Land.Welt-Web - Überflüssiger Überfluß - ONLINE
Mi. 30.11.2022 19:00
Live Online-Kurs

Wie geht nachhaltige Ernährung? Ein Drittel unserer deutschen Wocheneinkäufe wird im Müll entsorgt. Knapp die Hälfte davon könnte noch gegessen werden. Laut einer WWF-Studie von 2015 werden in Deutschland 2,6 Millionen Hektar Land umsonst bewirtschaftet. Das führt zu 58 Millionen Tonnen überflüssiger Treibhausgase. Der globale Lebensmittelsektor verbraucht 30 Prozent aller genutzten Energie. Übrigens: In anderen Teilen der Erde hungern immer noch 811 Millionen Menschen. Auf der anderen Seite steht eine Vielzahl an Initiativen und Akteuren, die vorleben, wie wir unsere Nahrung nachhaltig organisieren können. Wie das geht und wie wir mit unserem Einkauf das Klima und das Leben zu Wasser und zu Lande schützen können, diskutieren wir gemeinsam. Wir haben zwei ganz unterschiedliche Fachleute zu dem Thema eingeladen: Roland Schüren ist Bäckermeister und leitet einen traditionsreichen Familienbetrieb. Sein Ehrgeiz strebt nach dem geringstmöglichen ökologischen Fußabdruck. Sein Unternehmen verbraucht selbst erzeugten Solarstrom und wurde dafür mit verschiedenen Preisen ausgestattet. Außerdem verbackt Schüren in seiner Backstube ausschließlich ökologisch und nachhaltig produziertes Getreide und andere Rohstoffe ohne industrielle Fertigmischungen und Backbeschleuniger. Ist das in unserem gegenwärtigen Wirtschaftssystem nur versponnener Idealismus oder echte Zukunftsmusik? Und kann Bio die Welt ernähren? Roman Herre ist Agrarreferent bei der Menschenrechtsorganisation FIAN. Die Organisation setzt sich für das Menschenrecht auf Nahrung ein. Herres These lautet: Hunger ist in erster Linie Ursache von Diskriminierung der Hungernden: Kleinbäuerinnen, Landlose, städtische Arme oder Indigene. Denn schon jetzt habe jeder Mensch auf der Welt rein rechnerisch 30 Prozent mehr zu Essen als noch vor 50 Jahren. Die Politik müsse den multiplen Diskriminierungen dieser Gruppen entgegenwirken, deren Bedürfnisse und Foderungen stärker berücksichtigen und sie aktiv in Strategien zur Hungerbekämpfung einbinden. Das Motto sollte lauten: Von Objekten der Hungerzählung zu aktiven Subjekten der Hungerbekämpfung. Die Veranstaltung findet ONLINE mit der Veranstaltungssoftware WEBEX statt. Anmeldung: Die Anmeldung ist bis zu einem Tag vor Beginn der Veranstaltung möglich. Die TeilnehmerInnen erhalten den Zugangslink per Mail vorab zugeschickt. Über Stadt.Land.Welt. - Web Stadt.Land.Welt - Web ist eine Kooperation zwischen Engagement Global, DVV International sowie den Volkshochschulverbänden Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrheinwestfalen. Sie findet statt im Rahmen des Programms Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland (EBD), das sich u.a. dafür einsetzt, Entwicklungspolitische Bildungsangebote für Menschen in ländlichen Räumen anzubieten. Ursprünglich als Präsenzveranstaltung erdacht wurde Stadt.Land.Welt - Web im Zuge der Covid-19-Pandemie zur bundesweiten vhs-Veranstaltung. Die Reihe ist ein Angebot der Entwicklungspolitischen Bildung und richtet sich an interessierte Erwachsene allen Alters.

Kursnummer V0174
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Neu: Vegan X-Mas
Do. 01.12.2022 18:00
Freising

Wir kochen verschiedene super einfache, gesunde und trotzdem festliche Rezepte, die sich toll vorbereiten und ganz beliebig untereinander zu Ihrem individuellen Festtagsmenü kombinieren lassen. Zur Vorspeise gibt's zum Beispiel einen frischen Zitrus-Rote-Beete-Salat oder eine Orangen-Kürbis-Suppe mit Croutons.Wie wäre es als Hauptgang mit einem köstlichen Braten auf Basis von Hülsenfrüchten oder -Pilz Wellington. Natürlich kochen wir dazu eine würzige Soße ganz ohne tierische Zutaten und leckere klassische Beilagen wie Spätzle und Knödel. Abgerundet wird unser Dinner mit einem Lebkuchenmousse und einem veganen Vanillekipferltraum. Wir kochen mit viel frischem Gemüse und Obst und verwenden so gut wie keine Convenience Produkte. Die im Kurs verwendeten Lebensmittel und Zutaten stammen, soweit möglich, aus regionalem, biologischem Anbau und fairem Handel.

Kursnummer V0945
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Lehrkraft: Carolin Aumann
Hilfe aus der Natur - Heilpflanzen für Hunde und Katzen
Do. 01.12.2022 19:00
Freising

Hunde und Katzen sind keine Menschen. Gerade Katzen vertragen manche Heilpflanzen nicht gut. In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Heilpflanzen in der Hausapotheke für das Tier nicht fehlen sollten und wann man sie am besten einsetzt. Egal ob Durchfall, Erbrechen oder Verletzung - gegen (fast) jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen. Die Tierärztin Dr. Katharina Gellrich hat sich in ihrer Praxis auf Naturheilverfahren, Osteopathie und Ernährungsberatung von Hunden und Katzen spezialisiert. Dabei werden die Bedürfnisse von Besitzer und Tier berücksichtigt, denn es gibt immer eine maßgeschneiderte Lösung.

Kursnummer V0440
Neu: HOT - Die Südindische Küche
Fr. 02.12.2022 17:30
Freising

Verwöhnen Sie Ihre Sinne. Heiß ist es in Südindien, deutlich wärmer als im Norden. Das wirkt sich auch auf die Küche aus. Traditionell wird dort besonders scharf gegessen, gewürzt mit grünen und roten Chilis, Pfeffer, Knoblauch und Ingwer. Im Kochkurs haben Sie die Wahl, ob Sie eher mild genießen oder authentisch nachwürzen wollen. Wir werden typische Gerichte, z.B. Fleisch- und Garnelen-Curry sowie andere Köstlichkeiten zubereiten. Entdecken Sie die harmonische Zusammenstellung der Gewürze - eine Inspiration für die Sinne. Die im Kurs verwendeten Lebensmittel und Zutaten stammen, soweit möglich, aus regionalem, biologischem Anbau und fairem Handel.

Kursnummer V0948
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,00
Lehrkraft: Charanjit Heer
Neu: La cucina natalizia - Italienisches Weihnachtsmenü
Sa. 03.12.2022 17:30
Freising

Meine italienischen Landsleute feiern und essen gerne zusammen. Heute zeige ich Ihnen, wie man ein köstliches italienisches Weihnachtsmenü vor- und zubereitet. Aus hochwertigen Lebensmitteln bereiten wir Köstlichkeiten, wie Tartellette di finghi e spek con fonduta al parmiggiano (Pilztarteletts), Sfogliata al porro (Lauchtorte), Tortelloni ripieni di patate con funghi es tartufo (Tortellini, gefüllt mit Kartoffel und Trüffel), Tacchino porchettato (Truthahn) und köstliches Dolci zu. Gemeinsam genießen wir unser Menü di Natale mit den passenden Weinen.

Kursnummer V0950
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Neu: Auf die Plätzchen fertig los Saisonküche im Dezember und Advent
Mo. 05.12.2022 18:00
Freising

Weihnachten ohne Plätzchen geht einfach nicht. Selbstgemacht schmecken sie am allerbesten. Wir backen heute die Klassiker, die auf keinem Plätzchenteller fehlen dürfen. Freuen Sie sich auf Vanillekipferl, Spitzbuben, Kokosmakronen zur Eiweißverwertung und Kartoffellebkuchen. Dies ist ein altes Rezept, das nicht so gehaltvoll ist und deshalb auch ein Pendant zu den anderen, eher kalorienreichen Rezepten. Ich zeige Ihnen Tipps und Tricks bei der Verarbeitung von Mürbteig, Eiweißteig und Kartoffelteig.

Kursnummer V0955
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
Lehrkraft: Paula Rinnerer
NEU: Webtalk - Hybride Kriegsführung - ONLINE
Mi. 07.12.2022 19:00
Live Online-Kurs

Im 21. Jahrhundert werden Kriege nicht mehr ausschließlich auf den Schlachtfeldern entschieden, sondern auch mithilfe von ökonomischen, medialen und cybertechnischen Kampfformen. Bei internationalen Desinformationskampagnen, gezielten Hackerangriffen und Cyberspionage verschwimmt jedoch zunehmend die klare Trennung zwischen Krieg und Frieden. Was bedeutet das für Deutschland und die EU? Wie werden digitale Technologien und das Internet als Mittel der Kriegsführung eingesetzt? Wer steht hinter den Cyberattacken aus dem Ausland und wie geht Deutschland mit diesen neuen Formen hybrider Kriegsführung um? Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit uns und unseren ExpertInnen! Anmeldung und Teilnahme Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt, d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Die Anmeldung ist bis zu einem Tag vor Beginn der Veranstaltung möglich. Die TeilnehmerInnen erhalten den Zugangslink per Mail vorab zugeschickt. Über Demokratie im Gespräch Dies ist eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit!

Kursnummer V0184
Sushi - feine Delikatesse aus Japan
Fr. 09.12.2022 18:00
Freising

Überall auf der Welt kennt man die kleinen, feinen Fischdelikatessen. Lernen Sie die Geheimnisse über die Herstellung der japanischen Köstlichkeiten kennen. Sie erhalten nützliche Tipps zum Einkauf von Fisch und Reis sowie der Zubereitung von speziellem Sushi-Reis. Sie werden in die Kunst der Fischauswahl eingeweiht und ich zeige Ihnen, wie Sie diesen richtig zuschneiden. Gemeinsam bereiten wir die landestypische Miso Suppe und verschiedene Sushi-Varianten wie Nigiri, Maki und Inside-Out Rollen her. Wir werden auch eine Gemüsevariante zubereiten - für die Freunde der vegetarischen Küche. In gemeinsamer Runde genießen wir unsere selbstgefertigten Köstlichkeiten mit Grün- und Jasmintee oder Mineralwasser. Beim gemeinsamen Essen gibt es noch viele Tipps rund um die asiatische Küche und zum Einkauf der speziellen Lebensmittel.

Kursnummer V0963
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Lehrkraft: Thuy Nga Vu
Neu: Faire Schokolade selbst gemacht (8-12 Jahre) Kooperation mit dem Weltladen Freising
Sa. 10.12.2022 09:00
Freising

Mmh, lecker Schokolade! Wenn ihr wissen wollt, wie Schokolade selbst gemacht wird, seid ihr hier genau richtig. Wir werden gemeinsam Schokolade herstellen und mit Leckereien verzieren. Während die Schokolade im Kühlschrank fest wird, damit ihr sie mit nach Hause nehmen könnt, geht ihr auf Forschungsreise: Wo wächst Kakao? Was passiert alles vom Baum bis zur fertigen Schokolade? Wie leben die Menschen, die den Kakao anbauen? Was macht unsere Schokolade fair? KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer V0965
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Neu: Seifengießen und Badebomben herstellen - selbstgemacht und nachhaltig (6-12 Jahre)
Sa. 10.12.2022 14:00
Freising

In diesem Kurs wollen wir gemeinsam nachhaltige Weihnachtsgeschenke herstellen. Wir gießen winterliche Seifen und formen pflegende Badebomben aus natürlichen Materialien. KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer V0707
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,00
Lehrkraft: Julia Rieger
Neu: Das nachhaltige Badezimmer - Kosmetik selbst herstellen
Do. 15.12.2022 18:30
Freising

In diesem Kurs werden Kosmetikartikel in Eigenproduktion angefertigt. Wir stellen gemeinsam ein Körperpeeling, ein Deo, einen Lippenpflegestift und ein Fußbad her. Kosmetik selbst erzeugen ist nicht nur nachhaltig, sondern auch individuell an die eigene Haut angepasst.

Kursnummer V0708
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Lehrkraft: Julia Rieger
Neu: Koeksistersund Vetkoek - frittierte Leckerbissen aus Südafrika!
Sa. 17.12.2022 14:00
Freising

Wollen Sie etwas Exotisches zu Weihnachten vorbereiten? Das Koeksister hat seinen Ursprung in Südostasien und kam mit den Sklaven der Holländischen Ostindischen Kompanie an das Kap der Guten Hoffnung. Heute ist das Koeksister in der Küche der Regenbogennation als Sieger der süßen Leckerbissen etabliert. Dabei handelt es sich um geflochtene Teigstränge, die frittiert und dann direkt in eiskalten Sirup getaucht werden. Das zuckersüße Koeksister wird quer durch das Land geliebt. Bei Vetkoek, auch Magwinya, handelt es sich um frittierte Brotteigbällchen, gefüllt mit Sirup oder Marmelade als Süßspeise oder deftig mit Curry-Hackfleisch Füllung. Das Vetkoek hat auch Namibia erobert und ist in beiden Ländern als Streetfood beliebt. Anmeldeschluss ist Dienstag, der 13.12.2022

Kursnummer V0975
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Loading...