Skip to main content
11 Kurse

Die vhs Freising setzt seit 2022 Bildung für Nachhaltige Entwicklung als Auftrag an die Erwachsenenbildung Schritt für Schritt um und ist mitten im Prozess, die gesamte Instititution der Volkshochschule Freising ganzheitlich und nachhaltig zu Wandeln:

  • Die Beschaffung von Ausstattung und Materialien orientiert sich an Nachhaltigkeitsaspekten
  • BNE ist Teil der Mitarbeiterführung und der Weiterbildungsmöglichkeiten des Personals und der vhs Leitung
  • Die vhs kooperiert mit PartnerInnen vor Ort zum Thema BNE
  • BNE ist im Alltag der vhs und in den Bildungsangeboten verankert

Die 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) der Vereinten Nationen werden in den verschiedensten Kursangeboten behandelt und sind bei jeder Veranstaltung einzeln gekennzeichnet.

Grundsätzlich wird in jeder Veranstaltung das Nachhaltigkeitsziel NR. 4 (Hochwertige Bildung) berücksichtigt. Die vhs Freising verpflichtet sich seit jeher, inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung zu gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle zu fördern

 

 

Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Die vhs Freising setzt seit 2022 Bildung für Nachhaltige Entwicklung als Auftrag an die Erwachsenenbildung Schritt für Schritt um und ist mitten im Prozess, die gesamte Instititution der Volkshochschule Freising ganzheitlich und nachhaltig zu Wandeln:

  • Die Beschaffung von Ausstattung und Materialien orientiert sich an Nachhaltigkeitsaspekten
  • BNE ist Teil der Mitarbeiterführung und der Weiterbildungsmöglichkeiten des Personals und der vhs Leitung
  • Die vhs kooperiert mit PartnerInnen vor Ort zum Thema BNE
  • BNE ist im Alltag der vhs und in den Bildungsangeboten verankert

Die 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) der Vereinten Nationen werden in den verschiedensten Kursangeboten behandelt und sind bei jeder Veranstaltung einzeln gekennzeichnet.

Grundsätzlich wird in jeder Veranstaltung das Nachhaltigkeitsziel NR. 4 (Hochwertige Bildung) berücksichtigt. Die vhs Freising verpflichtet sich seit jeher, inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung zu gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle zu fördern

 

 

Loading...
NEU: Wildkräuterwanderung
So. 28.07.2024 10:00
Freising

In Kooperation mit Kräuterwichtl Berglern Unsere geführten Wildkräuterwanderungen laden Dich ein, die verborgenen Geheimnisse der heimischen Flora zu erkunden. Unter der fachkundigen Leitung unserer erfahrenen Guides tauchen wir für 2,5 Stunden gemeinsam in die vielfältige Welt der Wildkräuter ein. Mit uns erlebst du die Natur in und um Freising auf eine ganz neue, aufregende Art und Weise. Ablauf: Nach einer herzlichen Begrüßung und einer kurzen Vorstellungsrunde brechen wir gemeinsam auf und erkunden die geheimnisvolle Welt der Wildkräuter. Dort eröffnet sich uns eine Vielfalt an Wildpflanzen, die darauf warten, von uns entdeckt zu werden. Doch Vorsicht ist geboten! Denn neben den nützlichen Kräutern gibt es auch giftigen Doppelgänger, die es zu erkennen gilt. Während unserer Erkundungstour teilen wir nicht nur unser Wissen über die Pflanzenwelt, sondern auch spannende Rezeptideen, wie Du die gesammelten Kräuter in köstliche Gerichte verwandeln kannst. Doch das ist noch nicht alles! Wir tauchen auch ein in die faszinierende Welt der Volksheilkunde und erfahren, warum unsere heimischen Wildkräuter so wertvoll und gesund für uns sind und was unsere Vorfahren alles über sie wussten. Auch gewähren wir Dir einen Einblick in geheimnisvolle Welt der mystischen Hexenkräuter. Diese uralten Pflanzen, die oft in Legenden und Mythen erwähnt werden, bergen faszinierende Geheimnisse. Bevor es losgeht, denke daran, Dich passend zur Witterung zu kleiden. Vielleicht packst Du auch einen Notizblock ein, um Deine persönlichen Entdeckungen festzuhalten. Sei bereit für ein unvergessliches Abenteuer voller neuer Erkenntnisse und unbeschreiblicher Naturerlebnisse! Hinweis: Kinder ab 6 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen Für die fachkundige Führung rechnen wir mit ca. 2,5 Stunden.

Kursnummer 242-0140
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Lehrkraft: Nicola Liebschner
Wildkräuterwanderung
So. 04.08.2024 10:00
Freising

In Kooperation mit Kräuterwichtl Berglern Unsere geführten Wildkräuterwanderungen laden Dich ein, die verborgenen Geheimnisse der heimischen Flora zu erkunden. Unter der fachkundigen Leitung unserer erfahrenen Guides tauchen wir für 2,5 Stunden gemeinsam in die vielfältige Welt der Wildkräuter ein. Mit uns erlebst du die Natur in und um Freising auf eine ganz neue, aufregende Art und Weise. Ablauf: Nach einer herzlichen Begrüßung und einer kurzen Vorstellungsrunde brechen wir gemeinsam auf und erkunden die geheimnisvolle Welt der Wildkräuter. Dort eröffnet sich uns eine Vielfalt an Wildpflanzen, die darauf warten, von uns entdeckt zu werden. Doch Vorsicht ist geboten! Denn neben den nützlichen Kräutern gibt es auch giftigen Doppelgänger, die es zu erkennen gilt. Während unserer Erkundungstour teilen wir nicht nur unser Wissen über die Pflanzenwelt, sondern auch spannende Rezeptideen, wie Du die gesammelten Kräuter in köstliche Gerichte verwandeln kannst. Doch das ist noch nicht alles! Wir tauchen auch ein in die faszinierende Welt der Volksheilkunde und erfahren, warum unsere heimischen Wildkräuter so wertvoll und gesund für uns sind und was unsere Vorfahren alles über sie wussten. Auch gewähren wir Dir einen Einblick in geheimnisvolle Welt der mystischen Hexenkräuter. Diese uralten Pflanzen, die oft in Legenden und Mythen erwähnt werden, bergen faszinierende Geheimnisse. Bevor es losgeht, denke daran, Dich passend zur Witterung zu kleiden. Vielleicht packst Du auch einen Notizblock ein, um Deine persönlichen Entdeckungen festzuhalten. Sei bereit für ein unvergessliches Abenteuer voller neuer Erkenntnisse und unbeschreiblicher Naturerlebnisse! Hinweis: Kinder ab 6 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen Für die fachkundige Führung rechnen wir mit ca. 2,5 Stunden.

Kursnummer 242-0141
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Lehrkraft: Nicola Liebschner
NEU: Ausflugsreise in die Welt der Bäume
So. 15.09.2024 14:00
Freising

In Kooperation mit dem Weltwald Freising und den Bayerischen Staatsforsten AöR Ob Amerikanische Tulpenbäume, Ungarische Eichen oder Japanische Schirmtannen, im Weltwald gibt es viele exotische Baumarten zu entdecken. Dieser Rundgang führt durch die „Gärten der Kontinente“, bietet Geschichten aus fernen Waldregionen sowie Hintergrundinformationen zur Entstehung und zum Aufbau des Weltwaldes. Leitung des Rundgangs: Stefan Huber Hinweis: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei Anmeldung ist erforderlich

Kursnummer 243-0450
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Bayerische Staatsforsten
NEU: Unser Wald in Zeiten des Klimawandels - Radltour
Sa. 21.09.2024 14:00
Treffpunkt: Weltwald-Parkplatz P 2, nahe bei der Straße Freising-Allershausen (St 2084)

In Kooperation mit dem Weltwald Freising und den Bayerischen Staatsforsten AöR Wie soll ein klimastabiler Wald der Zukunft aussehen? Brauchen wir dazu neue Baumarten aus fernen Ländern? Welche Rolle spielt dabei der Waldumbau, weg von der Monokultur, hin zum gemischten Dauerwald, wie wir ihn seit Jahrzehnten im Freisinger Forst beobachten können? Die Radltour, vom Weltwald zum Walderlebnispfad (Freising), bietet an mehreren Stationen die Gelegenheit diese und ähnliche Fragen zu besprechen. Leitung des Rundgangs: Herbert Rudolf Hinweis: Die Radtour führt durchs Forstrevier Freising Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei Anmeldung ist erforderlich

Kursnummer 243-0451
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Bayerische Staatsforsten
Wildkräuterwanderung
So. 22.09.2024 10:00
Freising

In Kooperation mit Kräuterwichtl Berglern Unsere geführten Wildkräuterwanderungen laden Dich ein, die verborgenen Geheimnisse der heimischen Flora zu erkunden. Unter der fachkundigen Leitung unserer erfahrenen Guides tauchen wir für 2,5 Stunden gemeinsam in die vielfältige Welt der Wildkräuter ein. Mit uns erlebst du die Natur in und um Freising auf eine ganz neue, aufregende Art und Weise. Ablauf: Nach einer herzlichen Begrüßung und einer kurzen Vorstellungsrunde brechen wir gemeinsam auf und erkunden die geheimnisvolle Welt der Wildkräuter. Dort eröffnet sich uns eine Vielfalt an Wildpflanzen, die darauf warten, von uns entdeckt zu werden. Doch Vorsicht ist geboten! Denn neben den nützlichen Kräutern gibt es auch giftigen Doppelgänger, die es zu erkennen gilt. Während unserer Erkundungstour teilen wir nicht nur unser Wissen über die Pflanzenwelt, sondern auch spannende Rezeptideen, wie Du die gesammelten Kräuter in köstliche Gerichte verwandeln kannst. Doch das ist noch nicht alles! Wir tauchen auch ein in die faszinierende Welt der Volksheilkunde und erfahren, warum unsere heimischen Wildkräuter so wertvoll und gesund für uns sind und was unsere Vorfahren alles über sie wussten. Auch gewähren wir Dir einen Einblick in geheimnisvolle Welt der mystischen Hexenkräuter. Diese uralten Pflanzen, die oft in Legenden und Mythen erwähnt werden, bergen faszinierende Geheimnisse. Bevor es losgeht, denke daran, Dich passend zur Witterung zu kleiden. Vielleicht packst Du auch einen Notizblock ein, um Deine persönlichen Entdeckungen festzuhalten. Sei bereit für ein unvergessliches Abenteuer voller neuer Erkenntnisse und unbeschreiblicher Naturerlebnisse! Hinweis: Kinder ab 6 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen Für die fachkundige Führung rechnen wir mit ca. 2,5 Stunden.

Kursnummer 243-0130
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Lehrkraft: Nicola Liebschner
Wildkräuterwanderung
So. 29.09.2024 10:00
Freising

In Kooperation mit Kräuterwichtl Berglern Unsere geführten Wildkräuterwanderungen laden Dich ein, die verborgenen Geheimnisse der heimischen Flora zu erkunden. Unter der fachkundigen Leitung unserer erfahrenen Guides tauchen wir für 2,5 Stunden gemeinsam in die vielfältige Welt der Wildkräuter ein. Mit uns erlebst du die Natur in und um Freising auf eine ganz neue, aufregende Art und Weise. Ablauf: Nach einer herzlichen Begrüßung und einer kurzen Vorstellungsrunde brechen wir gemeinsam auf und erkunden die geheimnisvolle Welt der Wildkräuter. Dort eröffnet sich uns eine Vielfalt an Wildpflanzen, die darauf warten, von uns entdeckt zu werden. Doch Vorsicht ist geboten! Denn neben den nützlichen Kräutern gibt es auch giftigen Doppelgänger, die es zu erkennen gilt. Während unserer Erkundungstour teilen wir nicht nur unser Wissen über die Pflanzenwelt, sondern auch spannende Rezeptideen, wie Du die gesammelten Kräuter in köstliche Gerichte verwandeln kannst. Doch das ist noch nicht alles! Wir tauchen auch ein in die faszinierende Welt der Volksheilkunde und erfahren, warum unsere heimischen Wildkräuter so wertvoll und gesund für uns sind und was unsere Vorfahren alles über sie wussten. Auch gewähren wir Dir einen Einblick in geheimnisvolle Welt der mystischen Hexenkräuter. Diese uralten Pflanzen, die oft in Legenden und Mythen erwähnt werden, bergen faszinierende Geheimnisse. Bevor es losgeht, denke daran, Dich passend zur Witterung zu kleiden. Vielleicht packst Du auch einen Notizblock ein, um Deine persönlichen Entdeckungen festzuhalten. Sei bereit für ein unvergessliches Abenteuer voller neuer Erkenntnisse und unbeschreiblicher Naturerlebnisse! Hinweis: Kinder ab 6 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen Für die fachkundige Führung rechnen wir mit ca. 2,5 Stunden.

Kursnummer 243-0131
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Lehrkraft: Nicola Liebschner
NEU: Freising fairwandeln: Nachhaltige Initiativen in Freising entdecken - Spaziergang
Sa. 12.10.2024 11:00
85354 Freising

Entdecken Sie nachhaltige Initiativen in Freising! Unser alternativer Rundgang führt Sie zu Projekten, die fair und ökologisch wirtschaften. Treffen Sie engagierte Menschen, tauschen Sie Ideen aus und lassen Sie sich inspirieren, selbst aktiv fürs Klima zu werden. Lernen Sie verschiedene Ansätze kennen, wie man Nachhaltigkeit im Alltag umsetzen kann. Es gibt auch Zeit für Reflexion, um das Gesehene zu verarbeiten und eigene Ideen zu entwickeln. Gemeinsam wollen wir überlegen, wie wir in Freising eine nachhaltigere Zukunft gestalten können Hinweis: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei Eine vorherige Anmeldung jedoch erforderlich

Kursnummer 243-0525
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Cafe Übrig e. V.
NEU: Waldbaden in den Rocky Mountains
Sa. 12.10.2024 14:00
Treffpunkt und Infos werden den Teilnehmern*innen zugeschickt

In Kooperation mit dem Weltwald Freising und den Bayerischen Staatsforsten AöR und dem Förderverein Weltwald & Erlebnispfad Freising e.V. . Aus Japan stammt der neue Trend des Waldbadens. Hier bedeutet „Shinrin Yoku“ so viel wie „Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes“. Im Vordergrund stehen dabei das Wahrnehmen und Erspüren im Hier und Jetzt: die Düfte der Nadeln, das Rauschen der Blätter, das Licht- und Farbenspiel in den Baumkronen. Auch in Amerika ist das Waldbaden längst angekommen. Erleben Sie den Zauber und die Schönheit exotischer Bäume Nordamerikas – ganz ohne Flugzeiten und Reiseaufwand. Kooperationspartner: Förderverein Weltwald & Erlebnispfad Freising e.V. Leitung: Eva Steinmaßl & Herbert Rudolf Hinweis: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei Anmeldung ist erforderlich

Kursnummer 243-0452
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Bayerische Staatsforsten
Vegane Herbstküche super easy, schnell und gesund
Do. 24.10.2024 18:00
Freising

Wir kochen zusammen supereinfache, schnelle und absolut unkomplizierte vegane Leckereien mit wenigen und gesunden Zutaten. Perfekt geeignet für alle, die nicht stundenlang in der Küche stehen wollen oder können. Es gibt supergesunde Waffeln aus Haferflocken, superfixe Currys aus herbstlichem Gemüse, Tofu oder Hülsenfrüchte und köstliche One Pot Gerichte, wie Orientalischen Linsenreis, Zitronenspaghetti oder Lasagnesuppe. Die im Kurs verwendeten Lebensmittel stammen, soweit möglich, aus regionalem, biologischem Anbau und fairem Handel.

Kursnummer 243-0845
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Lehrkraft: Carolin Eder-Aumann
Destillieren - Hydrolate und ätherische Öle
Sa. 26.10.2024 10:00
Freising

Es riecht nach Lavendel, Minze oder nach Zitrusfrüchten. Da steigt die Laune doch gleich, besonders wenn die Hydrolate (Pflanzenwasser) und ätherischen Öle selbstgemacht und 100% Natur sind. Unter fachmännischer Anleitung destillieren Sie z.B. selbst Lavendelblüten. Dabei arbeiten Sie an einer eigenen Wasserdampf-Destille. Alle Teilnehmenden bekommen von der Destillation 200 bis 300 ml Hydrolat und einige ml ätherisches Öl mit nach Hause. Nach einer Ruhephase von mindestens 4 Wochen, in denen sich die Duftstoffe entwickeln, können Sie diese für Aromalampen, Raumsprays, Mückenabwehrsprays auch für Kosmetik oder in der Aromaküche verwenden. Dazu bekommen Sie für jeden Bereich einige Rezepte mit. Wir werden Ihnen auch die "Kochtopf Methode" vorführen. Dann können Sie mit ein paar Koch-Utensilien zu Hause selbst Hydrolate herstellen. Auch hier bekommen Sie ca. 30 ml Hydrolat mit.

Kursnummer 243-0850
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,50
Lehrkraft: Dieter Effenberger
NEU: Wildkräuterwanderung für Schulklassen
Freising

In Kooperation mit Kräuterwichtl Berglern Bei unseren geführten Wanderungen taucht ihr unter der fachkundigen Leitung unserer erfahrenen Guides für 2,5 Stunden in die vielfältige Welt der Wildkräuter ein und erfahrt mit allen Sinnen Wissenswertes über die vielfältigen Pflanzen, die direkt vor unserer Haustür wachsen. Ablauf: Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und wichtigen Tipps zum Verhalten im Wald geht das Abenteuer los. Wir entdecken verschiedene essbare und auch giftige Pflanzen, lernen die faszinierende Vielfalt der Waldbewohner kennen und tauchen ein in die Geheimnisse des Waldes. Dabei dürfen natürlich auch leckere Kräuter verkostet werden! Zur Halbzeit der Wanderung wartet eine Aussichtsplattform auf euch. Dort könnt ihr wenn ihr Glück habt, bis zu den Bergen sehen. Die Natur erleben wir spielerisch und mit viel Spaß. Am Ende klären wir noch offene Fragen und fassen das Erlebte zusammen. Lasst euch diese spannende Entdeckungsreise nicht entgehen – die Natur wartet darauf, von euch erkundet zu werden! Hinweis: Termine sind auf Anfrage individuell vereinbar, für Ihre Anfrage senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Kursnummer 242-0150
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Lehrkraft: Nicola Liebschner
Terminanfragen bitte per E-Mail an: vhs@vhs-freising.org
Loading...