Skip to main content
90 Kurse

In dieser Rubrik finden Sie alle Veranstaltungen, die wir in diesem Halbjahr komplett neu für Sie im Programm haben.

Auch werden in dieser Rubrik Veranstaltungen angezeigt, die nach Start des jeweiligen Programms noch neu geplant und neu auf die Homepage eingestellt wurden.

Neu

In dieser Rubrik finden Sie alle Veranstaltungen, die wir in diesem Halbjahr komplett neu für Sie im Programm haben.

Auch werden in dieser Rubrik Veranstaltungen angezeigt, die nach Start des jeweiligen Programms noch neu geplant und neu auf die Homepage eingestellt wurden.

Loading...
NEU: Rohvegane Genussreisen in den Frühling
Mi. 08.02.2023 18:00
Freising

Im Unterschied zur veganen Küche, geht es bei der roh-veganen Ernährung, unter Verwendung von frischen biologischen, ursprünglich pflanzlichen Zutaten, um schonendste Verarbeitung (z.B. kein Erhitzen über 42 Grad, Keimen, Dörren, Entsaften...), so dass alle Vitamine, Mineralstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe, Biophotonen, Chlorophyll, Bitterstoffe, Antioxidantien und Enzyme erhalten bleiben. Ich zeige Ihnen, wie Sie Mikrogrün und Sprossen auf der Fensterbank ziehen und vielerlei Fermente und Wildkräuter integrieren können. Die Nährstoffdichte von Wildkräutern wie Giersch, Brennessel und Löwenzahn wird meist unterschätzt. Diese Wildkräuter bescheren uns ein wahres Super Detox, ein Frühjahrsputz für Körper, Geist & Seele. Wir bereiten gemeinsam einen grünen Wildkräuter-Detox Smoothy zu und erfahren, was in der Kombination unbedingt beachtet werden sollte. Zum Gaumenschmaus wird danach eine trendige Bowl kreiert, so bunt wie ein Regenbogen und auch ein rohköstlicher Nachtisch wird nicht fehlen.

Kursnummer 0830
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
NEU: Chiaro! A1, Nuova edizione - AnfängerInnen - ONLINE/PRÄSENZ
Fr. 03.03.2023 16:00
Freising

Chiaro! A1 steht für transparente Strukturen und klare Lernziele. Die individuellen Bedürfnisse erwachsener LernerInnen stehen im Mittelpunkt. Lebensnah, Authentisch, zeitgemäß und motivierend. Handlungsbezogene Kommunikation und interkulturelle Kompetenz werden gefördert. Am Ende der Stufe A1 können Sie sich auf einfache Art über vertraute Themen verständigen. Sie können sich und andere vorstellen und z.B. anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen und beantworten. Die Veranstaltung ist in Präsenz geplant. Sollten die gesetzlichen Rahmenbedingungen einen Präsenzunterricht untersagen, kann dieser online durchgeführt werden. Bei der Online-Veranstaltung erhalten Sie die Zoom-Zugangsdaten kurz vor dem Unterricht per E-Mail. Lehrbuch: Chiaro! A1, Nuova edizione ISBN 978-3-19-275427-2, Hueber Verlag, ab Lektion 1 Gebühr: 4-6 Personen 188 EUR, ab 7 Personen 144 EUR Keine Ermäßigung unter 4 Personen!

Kursnummer 38004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,00
Die Gebühr ist abhängig von der Teilnehmerzahl
75 Jahre vhs: Webtalk-Digitale Entkopplung? Die Zukunft der europäischen Techpolitk - ONLINE
Mi. 10.05.2023 19:00
Live Online-Kurs

Mikrochips stehen sinnbildlich dafür, wie stark moderne Volkswirtschaften heute miteinander vernetzt sind. Insbesondere während der Corona-Pandemie kamen auch viele deutsche Automobilhersteller unter Druck, da essentiell wichtige Chips aus chinesischer Produktion nicht lieferbar waren. Autos sind jedoch nur ein Beispiel. Eine Vielzahl europäischer Produkte baut heute in technologischer Hinsicht auf Komponenten aus China auf. Diese technologische Abhängigkeit wird jedoch zunehmend skeptischer gesehen. Im Webtalk sprechen wir mit unseren Gästen über zentrale europapolitische Initiativen um eine größere Unabhängigkeit anzustreben: Wie kann eine größere technologische Souveränität gelingen, wie weit soll diese gehen und welche Kosten sind damit verbunden? Hinweis: Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt , d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Anmeldeschluss: ein Tag vor Kursbeginn, der Link wird Ihnen kurz vor Kursbeginn zugesandt. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit!

Kursnummer 0184
NEU: Nähen fürs Baby und Kleinkind
Mo. 20.02.2023 18:00
Freising

In diesem Kurs können Sie individuelle Kleidung für Babies und Kleinkinder nähen. Viele Ideen lassen sich verwirklichen, seien es schöne Dinge zum Anziehen oder für das Kinderzimmer. Je nach Nähkönnen nähen Sie beispielsweise eine ca. 1×1 Meter große Krabbeldecke, bequeme Strampelhosen, Kleid oder Latzrock, Leggings oder Shirts. Die Kursleiterin berät Sie bei Schnittwahl und Materialbedarf und bei den einzelnen Nähschritten. Der Kurs eignet sich sowohl für AnfängerInnen mit Vorkenntnissen sowie für Fortgeschrittene, die ihre Nähfähigkeiten erweitern wollen. Der Kurs eignet sich sowohl für AnfängerInnen mit Vorkenntnissen sowie für Fortgeschrittene, die ihre Nähfähigkeiten erweitern wollen. Infoabend/ Vorbesprechung/ Hinweis: Zur Vorbesprechung bringen Sie ein Schnittmuster mit (download-Schnitt oder Journal). Sie besprechen die Materialliste mit der Kursleiterin. Ebenso können Sie Schnitte aus den von der Kursleiterin zur Verfügung gestellten Modellen auswählen. Zu den anschließenden Kursterminen bitte alle Materialien mitbringen. Stoffe sollten vorgewaschen werden.

Kursnummer 0751
Kursdetails ansehen
Gebühr: 73,00
Lehrkraft: Elke Dorner
Neu: BODYART®
Mi. 25.01.2023 17:30
Freising

BODYART® Training by Robert Steinbacher ist ein intensives, ganzheitliches und funktionelles Training für Körper und Geist, oder besser gesagt für Körper und Bewusstsein! Die Philosophie des Konzepts ist eine Verbindung der westlichen und östlichen Trainings- sowie Bewegungskultur, wo in besonderer Weise das Training von Kraft, Flexibilität, Herz-Kreislauf und Atmung mit den Prinzipien von Yin und Yang und den fünf Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin kombiniert wird. Im BODYART® Training werden aktive und passive Bewegungen sowie Elemente der Spannung und Entspannung dynamisch miteinander verknüpft. Jeder Teilnehmer einer BODYART® Klasse spürt auf natürliche Weise, wie das Training harmonisch auf seine individuellen Bedürfnisse eingeht. Er erlebt ein ganz neues aufregendes, energetisierendes und herausforderndes Barfußtraining.

Kursnummer 5350
Kursdetails ansehen
Gebühr: 88,00
Neu: Schmerzfrei-Seminar Alltagstaugliche Übungen nach Liebscher & Bracht
Sa. 29.04.2023 09:00
Freising
Alltagstaugliche Übungen nach Liebscher & Bracht

Fast 90% aller Schmerzen am Bewegungsapparat können auf Verspannungen und Bewegungseinschränkungen des muskulären und faszialen Systems zurückgeführt werden. Diese durch mangelnde oder einseitige Bewegungen entstandenen Einschränkungen werden mit der Zeit stärker und führen oft zu hartnäckigen Schmerzen. Ein wichtiger Bestandteil der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht und wesentlich für den Erfolg Ihrer Schmerzfreiheit ist die Durchführung von Engpassdehnung und Faszien-Rollmassagen. In diesem 2-tägigen "Schmerzfrei-Seminar" zeige ich Ihnen diese, leite Sie an und vermittle Ihnen das nötige Wissen, damit Sie Ihren Weg der Schmerzfreiheit selbständig weiterführen können. Im Seminar werden Fragen geklärt wie zum Beispiel? Was ist die manuelle Schmerztherapie oder wie entstehen Schmerzen? Ich stelle Ihnen die Faszien-Rollmassage, sowie Engpassdehnungen vor und Sie erhalten zudem hilfreiche Ernährungtipps, die Ihre Schmerzfreiheit unterstützen können. Geeignet ist dieses Seminar für Menschen sowohl mit akuten Schmerzzuständen als auch für alle, die einfach gerne an ihrer Schmerzfreiheit arbeiten möchten. Besuch eines Infoabends (Februar / März) ist wünschenswert! Hinweis: Für chronische Schmerz-PatientInnen ist dieses Seminar nicht geeignet.

Kursnummer 5111
Kursdetails ansehen
Gebühr: 205,00
Lehrkraft: Joyce Edunjobi
75 Jahre vhs: Webtalk-Gesundheitsdatenschutz in der EU - ONLINE
Mi. 19.04.2023 19:00
Live Online-Kurs

Gesundheitsdaten genießen enormen Schutz. Zurecht, betreffen sie doch alle Informationen über den Gesundheitszustand einer Person in der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft und damit höchst intime Fragen. Eine der Lehren aus der Pandemiebekämpfung liegt jedoch darin, dass eine Erfassung und Analyse entsprechender Daten aufkommende Pandemien systematisch erfassen und deren Fortschreiten möglicherweise verhindern kann. Wie sehen also Maßnahmen aus, welche das öffentliche Interesse an Gesundheitsdatenverarbeitung zur Pandemiebekämpfung und die Persönlichkeitsrechte des Einzelnen in Balance halten? In diesem Webtalk befassen wir uns mit den aktuellen Rechtsentwicklungen beim Gesundheitsdatenschutz, insbesondere auf der europäischen Ebene. Hinweis: Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt , d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Anmeldeschluss: ein Tag vor Kursbeginn, der Link wird Ihnen kurz vor Kursbeginn zugesandt. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit!

Kursnummer 0183
75 Jahre vhs: Happy Family - Wie die Sucht nach Aufmerksamkeit in die Stressfalle hetzt-HYBRID Massenmedien und Familie-Impulsvortrag, Diskussion und Selbstreflexion
Do. 16.03.2023 19:00
Freising
Massenmedien und Familie-Impulsvortrag, Diskussion und Selbstreflexion

In Kooperation mit dem Zentrum der Familie Freising Dr. Bianca Kellner-Zotz ist Kommunikationswissenschaftlerin, Autorin, Hochschuldozentin und Mutter von zwei Kindern. In ihrem Buch "Happy Family" hat sie ihre Forschungsergebnisse zum Einfluss von Massenmedien auf familiäre Praktiken sowie viele eigene Erfahrungen aus dem Familienalltag verarbeitet. Ihre These: Der Wunsch, für die kräfteraubende Familienarbeit Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu bekommen, treibt vor allem Mütter in die Stressfalle. Sie investieren viel Zeit, Geld und Nerven in die durchgetaktete Organisation und Präsentation des perfekten Familienlebens, nicht zuletzt via Facebook, Instagram oder WhatsApp. Dr. Bianca Kellner-Zotz zeigt an vielen Beispielen, in welchem Ausmaß sich das Aufmerksamkeitsregime bereits in unser Leben geschlichen hat. Im Anschluss an ihren kurzen Impulsvortrag diskutiert Bianca Kellner-Zotz mit Veronika Unterreithmeier, Sozialpädagogin und Verantwortliche für Elternbegleitung im ZENTRUM DER FAMILIE FREISING, und Petra Warth, Digitalredakteurin, Bloggerin (allesinklein.com, planethibbel.com) und Social-Media-Expertin, wie es Müttern und Vätern gelingen kann, "Mental Load" und Aufmerksamkeitsspirale zu entkommen. Im Zentrum stehen dabei der Austausch mit dem Publikum sowie Selbsteflexion: Was macht den Familienalltag so anstrengend? Warum tue ich, was ich tue, wo fühle ich mich unter Druck gesetzt? Was macht uns als Familie Freude, was belastet uns? Welchen Raum nehmen Medien in unserem Alltag ein? Bin ich zufrieden mit Umfang und Art der Mediennutzung meiner Kinder, meines Partners/meiner Partnerin, meiner eigenen? Ziel ist es, Familien darin zu bestärken, sich ihren ganz eigenen Rückzugsraum zu schaffen sowie Lösungsansätze für ein unbeschwertes Familienleben zu erarbeiten. Das können Regeln für den Smartphone-Konsum, Tipps für weniger Freizeitstress oder Kraftsätze wider den Perfektionswahn sein. Die Entwicklung einer Fehlerfreundlichkeit und die Akzeptanz des Unperfekten können dabei helfen. Die HYBRID-Veranstaltung wird online übertragen. Online-Teilnehmer können ihre Fragen über den Chat stellen. Hinweis: Anmeldung bis einen Tag vor Kursveranstaltung möglich, Anmeldung erforderlich! Der Link zur Veranstaltung wird Ihnen kurz vor Kursveranstaltung zugesandt. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0342
NEU: Aquarell Workshop experimentell - spielerisch
Mo. 06.03.2023 18:00
Freising
experimentell - spielerisch

Wir malen verschiedene Motive in Aquarelltechnik. Dabei wird das Experimentieren mit Aquarellfarben geübt. Spielerisch wenden wir die verschiedenen Techniken der Aquarellmalerei an. Es kann gegenständlich, fantasievoll oder abstrakt gemalt werden. Dabei dienen Vorlagen, auch selbstmitgebrachte als Inspiration und zur Entwicklung des eigenen Stils. Der Kurs ist für AnfängerInnen und Fortgeschrittene geeignet.

Kursnummer 6450
Kursdetails ansehen
Gebühr: 100,00
NEU: Deutsch als Zweitsprache A2.2 am Vormittag
Mi. 29.03.2023 08:30
Freising
am Vormittag

Am Ende der Stufe A2 können Sie einfache Gespräche in Situationen des Alltags führen, z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen oder Arbeit und Sie sind in der Lage einfache Texte zu verstehen. Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen der Stufe A1. Kursbuch: Menschen A2, ISBN 978-3-19-211902-6, ab Lektion 13 Arbeitsbuch: Menschen hier A2, ISBN 978-3-19-171902-9, Hueber Verlag Gebühr 4-6 Personen 274 EUR, ab 7 Personen 211 EUR Durch die Vermittlung der Sprachkenntnisse werden die Integration in Gesellschaft und Arbeitsmarkt, sowie die Förderung gleicher Bildungschancen, unterstützt.

Kursnummer 32251
Kursdetails ansehen
Gebühr: 211,00
Die Gebühr ist abhängig von der Teilnehmerzahl.
NEU: Stadt.Land.Welt-Web - Wie arm bin ich im Alter? - ONLINE Eine entwicklungspolitische Perspektive
Di. 28.02.2023 19:00
Live Online-Kurs
Eine entwicklungspolitische Perspektive

Kaum Geld für Essen, Strom oder Medikamente! Immer mehr Menschen sind im Alter von Armut bedroht bei uns in Deutschland und weltweit. Wie äußert sich Altersarmut für die Menschen im Globalen Süden? Welche sozialen Sicherungssysteme gibt es und vor welchen Herausforderungen stehen diese? Wer ist hierzulande davon betroffen und was kann jede und jeder Einzelne tun, um für das eigene Alter vorzusorgen? Diskutieren Sie mit Dr. Laura Romeu Gordo, Deutsches Zentrum für Altersfragen und Dr. Jürgen Focke, HelpAge e.V. Die Veranstaltungsreihe findet im Rahmen des Programms Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland (EBD) von Engagement Global und in Kooperation mit dem Deutschen Volkshochschul-Verband (DVV) statt. Die Veranstaltung findet ONLINE mit der Veranstaltungssoftware WEBEX statt. Anmeldung: Die Anmeldung ist bis zu einem Tag vor Beginn der Veranstaltung möglich. Die TeilnehmerInnen erhalten den Zugangslink per Mail vorab zugeschickt. Über Stadt.Land.Welt. - Web Stadt.Land.Welt - Web ist eine Kooperation zwischen Engagement Global, DVV International sowie den Volkshochschulverbänden Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrheinwestfalen. Sie findet statt im Rahmen des Programms Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland (EBD), das sich u.a. dafür einsetzt, Entwicklungspolitische Bildungsangebote für Menschen in ländlichen Räumen anzubieten. Ursprünglich als Präsenzveranstaltung erdacht wurde Stadt.Land.Welt - Web im Zuge der Covid-19-Pandemie zur bundesweiten vhs-Veranstaltung. Die Reihe ist ein Angebot der Entwicklungspolitischen Bildung und richtet sich an interessierte Erwachsene allen Alters.

Kursnummer 0170
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
NEU: Mehr Freude im Alltag durch positive Psychologie
Fr. 21.04.2023 18:00
Freising

Die vergangenen Jahre machen es uns nicht leicht, die Welt in einem positiven und hellen Licht zu betrachten. Viele Menschen berichten von einer Schwere und inneren Negativität und vermissen Leichtigkeit und Freude in ihrem Alltag. Dagegen ist ein Kraut gewachsen: Die positive Psychologie. Die positive Psychologie ist die Psychologie des gelingenden Lebens und hält viele Möglichkeiten bereit, optimistischer auf die sonnigen Seiten im Leben zu schauen. Sie können aktiv etwas für Ihr alltägliches Glück tun. In diesem Seminar in drei Teilen lernen Sie Ihre Stärken kennen und wie Sie positive Emotionen aufbauen. Sie bekommen Techniken an die Hand, Ihre Einstellung und Ihr Leben positiver zu gestalten.

Kursnummer 5631
Kursdetails ansehen
Gebühr: 84,00
Lehrkraft: Barbara Rappat
NEU: Veränderung beginnt in uns - ONLINE
Mi. 10.05.2023 09:30
Live Online-Kurs

In einem Kinderbuch meiner Kinder heißt es geschrieben: "Willst Du was ändern, dann ändere Dich." Was können wir tun, damit wir uns und somit auch unser Leben verändern? Dieser Workshop bietet Ihnen einen Einblick in die Welt des Coachings und der Selbstreflexion. Sie erfahren die Wirkung verschiedener Methoden, die Sie auch zu Hause selbst anwenden können.

Kursnummer 5622
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
Lehrkraft: Stefanie Neher
NEU: Französisch für AnfängerInnen
Mi. 18.01.2023 19:30
Freising

Der Kurs eignet sich für TeilnehmerInnen mit geringen oder ohne Vorkenntnisse. Sie lernen die französische Sprache in einer entspannten Atmosphäre und einem Lerntempo, das sich Ihren Bedürfnissen anpasst. Anhand lebensnaher Themen und authentischer Sprechanlässe lernen Sie die wichtigsten Redewendungen und Grundkenntnisse der Grammatik kennen, die Sie brauchen, um sich in einfachen Situationen im Alltag oder auf Reisen zurechtzufinden. Am Ende der Stufe A1 können Sie sich auf einfache Art über vertraute Themen verständigen. Sie können sich und andere vorstellen und z.B. anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen und beantworten. Die Veranstaltung ist in Präsenz geplant. Sollten die gesetzlichen Rahmenbedingungen einen Präsenzunterricht untersagen, kann dieser online durchgeführt werden. Bei der Online-Veranstaltung erhalten Sie die Skype oder Teams-Zugangsdaten kurz vor dem Unterricht per E-Mail. Lehrbuch: Chapeau! A1, Kursbuch + Arbeitsbuch ISBN 978-3-19-003434-5, Hueber Verlag, ab Lektion 1 Gebühr: 4-6 Personen 145 EUR, ab 7 Personen 111 EUR Keine Ermäßigung unter 4 Personen!

Kursnummer 36002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 145,00
Die Gebühr ist abhängig von der Teilnehmerzahl
Lehrkraft: Marina Roider
75 Jahre vhs: Kreativ gegen Lebensmittelverschwendung - aktiv in der eigenen Küche
Fr. 24.03.2023 18:00
Freising

In Kooperation mit Übrig e.V. Freising Ein Koch-Event der besonderen Art - wir werden ein Menü aus geretteten Lebensmitteln kreieren, also solche, die bei Supermärkten oder Bäckereien übrig geblieben sind. Lebensmittelverschwendung passiert täglich in großem Umfang, auch in den Privathaushalten. Der Freisinger Verein Übrig e.V. setzt sich ein, dass das Bewusstsein für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen in der Gesellschaft gestärkt wird. So können wir diese Lebensmittel kreativ und wertschätzend verwerten!

Kursnummer 0896
Kursdetails ansehen
Gebühr: 4,00
Die Kursgebühr ist kostenlos, es fallen lediglich Materialkosten in Höhe von 4 € an.
75 Jahre vhs: Webtalk-Künstliche Intelligenz in der Bildung - ONLINE Internationale Trends
Di. 31.01.2023 19:00
Live Online-Kurs
Internationale Trends

Der breitflächige Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) stellt die nationalen Bildungssysteme weltweit vor große Herausforderungen. Das betrifft sowohl die Thematisierung der Funktionsweise von Verfahren Maschinellen Lernens im Curriculum als auch den praktischen Einsatz von KI-basierten Lernwerkzeugen im Unterricht. So verspricht beispielsweise der Einsatz von sog. intelligenten Tutoringsystemen ein individualisierteres Feedback an Schülerinnen und Schüler. Im Webtalk möchten wir gemeinsam mit unseren Gästen einen Blick darauf werfen, welche Rolle KI im Bildungssystem anderer Länder spielt und was Deutschland von diesen Beispielen lernen kann. Hinweis: Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt , d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Anmeldeschluss: ein Tag vor Kursbeginn, der Link wird Ihnen kurz vor Kursbeginn zugesandt. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit!

Kursnummer 0180
NEU: Light your life - leichter abnehmen Tages Seminar - für erfolgreiches Abnehmen
Fr. 12.05.2023 17:00
Freising
Tages Seminar - für erfolgreiches Abnehmen

Geh deinen Weg für DICH! Mein Workshop soll der Anfang einer Reise zu Dir selbst sein. Zu mehr Leichtigkeit, innerer Zufriedenheit und Wohlbefinden. Auf dieser Reise geht um Dich und um Dein Inneres. Du lernst Dich selbst besser zu verstehen, Deinen Körper zu lieben und zu akzeptieren. Es geht um emotionales Essen, schlechte Gewohnheiten, um Deine Gedanken rund um das Thema Essen und um die Botschaften Deines Körpers. Die Zusammenhänge sind komplex und betreffen Körper, Geist und Seele gleichermaßen. Abnehmen und Wohlfühlen im eigenen Körper kann einfacher werden, wenn du die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele kennst und nutzt. Wenn du deinen inneren Raum einnimmst, deine Emotionen einordnen und verändern lernst, kommst du wieder in Verbindung mit dir selbst. Damit beschäftigen wir uns: - Wie Du im Umgang mit Dir selbst achtsamer und bewusster wirst. - Wie Emotionen in deinem Körper wirken - Wie Du alte Programme der Selbstvernachlässigung löscht und dein inneres GleichGewicht wiederfindest. - Wie Du "innere Saboteure" aufspürst, ergründest und Dich von alten Denk- und Verhaltensmustern lösen kannst, die Dir das Abnehmen schwergemacht haben. Durch von mir geführte Körperreisen, inneren Aufstellungen, Visualisierung und Klopftechniken kommst du mit deinem Unterbewusstsein und Emotionen in Kontakt. Nur Du allein kannst entscheiden, was Dir guttut und welchen Weg zum Wohlfühlgewicht für Dich der Richtige ist. Viele neue Impulse werden dir helfen, deinen Blickwinkel und deine Emotionen zu verändern! Kein Schnuppern!

Kursnummer 5169
Kursdetails ansehen
Gebühr: 398,00
Lehrkraft: Michaela Abel
NEU: Backen, kochen und erzählen zu Ostern (10-16 Jahre)
Sa. 25.03.2023 10:00
Freising

Wir kochen eine traditionelle Kräutlsuppe und backen kleine Osterfladen bzw. Osternester und beleuchten die Hintergründe dieser traditionellen Gerichte. Beim gemeinsamen Essen gibt es eine österliche Geschichte. Es bleibt noch Zeit, um den einen oder anderen Osterbrauch zu erforschen. KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer 0900
NEU: Genussmomente Bier & Käse
Sa. 18.03.2023 19:00
Freising

Lernen Sie gemeinsam mit mir die Welt des Käses in der Kombination mit spannenden Bieren kennen. Die Mönche aus Belgien wissen es schon lange und Sie werden die Kombination zweier handwerklicher Lebensmittel auch lieben lernen. Speziell auf den jeweiligen Käse abgestimmt genießen wir gemeinsam 6 Biere und lernen die Welt des Geschmackes neu kennen. Als Genussmensch freue ich mich jedes Mal erneut auf das sensationelle Foodpairing von Bier mit Käse und würde mich freuen wenn wir es gemeinsam erleben können. Ausgewählt werden die Käse von mir in enger Absprache mit einem befreundeten Käsemeister, der auch die Leidenschaft zu Bier teilt. Am Ende steht die Sensation der Kombination. (Kursgebühr incl. Biere, Käse, Brot und Mineralwasser) Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel oder einen privaten Shuttle. Don`t drink and drive. KEINE ERMÄSSIGUNG Teilnahme ab 18 Jahren

Kursnummer 0878
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Lehrkraft: Markus Ernst
NEU: Kinderyoga von 7-11 Jahre
Fr. 27.01.2023 17:00
Freising

Yoga bietet schon den Kleinsten einen optimalen Ausgleich zum oft reizüberfluteten Kindergarten- oder Schulalltag. Wer sich entspannen kann, ist ausgeglichener und selbstbewusster. Der Geist, die Seele und der Körper werden wieder ins Gleichgewicht gebracht. Positive Effekte von Kinderyoga: - Abbau von Stress - Stärung des Immunsystems - Entspannung und besserer Schlaf - Stimmungen werden stabilisiert - Konfliktfähigkeit wird verbessert - Kinder lernen ihren Körper besser kennen - Konzentration und Aufmerksamkeit wird verbessert - Selbstvertrauen wird gestärkt - Muskulatur wird gestärkt Um in den Zustand der Entspannung zu kommen nutzen wir beim Kinderyoga folgende Tools: - Körperübungen (Asanas) - Atemübungen - Stille- und Wahrnehmungsübungen - Autogenes Training - Achtsamkeitsübungen - Bewegungs- und Entspannungsübungen - Bewegungsspiele - Meditationsreisen Keine Ermäßigung!

Kursnummer 5424
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Loading...