Skip to main content
© Photodesign Brandl�

Lies, Sabine

Mein Name ist Sabine Lies, 1967 geboren und verheiratet.

Ich habe mit 19 Jahren nach dem Abitur in NRW eine Lehre zur Köchin gemacht und bin direkt danach als Jungköchin nach München gegangen. Hier habe ich die ersten Jahre im neu eröffneten Marriott Hotel an der Berlinerstrasse in München gearbeitet. Mein Weg führte mich über verschiedene Hotels in München schließlich an den damals neu gebauten Flughafen München und ich arbeite seitdem dort bei einem Caterer für Fluggesellschaften.1997 habe ich die Prüfung zur Küchenmeisterin erfolgreich abgelegt.

Ich habe vor 20 Jahren das Fasten für mich entdeckt und faste seitdem teils ambulant zuhause, teils in Gruppen beim Fastenwandern in den Alpen. Was mich am Fasten begeistert, ist die viele Energie, die ich jedes Mal aus dem Fasten schöpfe, sowie die positiven und anhaltenden Ergebnisse für Körper, Geist und Seele. Es ist eine ganzheitliche Reinigung und Entgiftung, die mir besonders gefällt. Um mehr über die Vorgänge während des Fastens in unserem Körper zu erfahren, habe ich 2020 die Ausbildung zur ärztl. geprüften Fastenleiterin absolviert. Nun möchte ich die Menschen für das Fasten begeistern und auch zukünftig Fastengruppen ambulant betreuen und unterstützen.

Neu: Fit mit Fasten - so geht´s richtig! - ONLINE/PRÄSENZ
Fr. 08.10.2021 18:00
Freising

Homeoffice? Kurzarbeit? Nutzen Sie den Lockdown für Ihre Gesundheit! Fasten während dem Lockdown, ist das eine gute Idee? Ja, ist es! Gerne gebe ich Informationen, Tipps und Fachwissen an Sie weiter und zeige Ihnen wie Fasten richtig geht. Fasten ist eine wunderbare Form, um einen Neustart zu beginnen. Beim Fasten entspannt sich der Körper und kann loslassen, was ihm nicht guttut. Der Geist wird wacher und eine Klarheit im Denken stellt sich ein, die Seele bekommt wieder Raum und das Vertrauen in den eigenen Körper kommt zurück. Nur beim Fasten stellt sich die "Autophagie" ein, ein natürlicher Prozess der Zellreinigung und -regeneration, sowie der Reparatur beschädigter Zellen. Nach einer Fastenwoche bekommt man ein neues Körpergefühl, hat wieder Energie und man ist voller Ideen! Ein paar Kilos purzeln auch so ganz nebenbei. Als ausgebildete Fastenleiterin (AGL) faste ich regelmäßig seit über 20 Jahren. Seit ich faste entgifte ich meinen Körper regelmäßig, bringe meine Säuren und Basen wieder in Einklang und habe so auch eine Ernährungsumstellung geschafft. Das können Sie auch! Fasten ist wie ein Frühjahrsputz von innen- damit es klappt, gibt es einiges zu beachten. In diesem Vortrag geht es um: - Ursprung und Wirkung des Fastens - Fastenformen - Wie geht Fasten richtig? - Zubehör und Hilfsmittel - Entlastungstage und - Essen nach dem Fasten Dieser Vortrag ist für Menschen gedacht, die das Fasten kennen lernen möchten

Kursnummer T5142
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Lehrkraft: Sabine Lies
zurück zur Übersicht