Skip to main content
©

Jochner, Nicola Maria

Loading...
Krafttiere - deine persönlichen Helfer und Kraftressourcen Erlebnisvortrag inklusive einer Trommelreise
Mi. 01.02.2023 18:00
Freising

Was sind Krafttiere? Wie findet man sein persönliches Krafttier? Hat man nur eines oder mehrere? Wie gehe ich damit um? Echt oder Einbildung? In der Schamanischen Welt nimmt das Krafttier eine zentrale Stellung im Leben eines Menschen ein. Auch wenn die Vorstellung eines Tierbegleiters in unserem heutigen kulturellen Kontext fast verloren scheint, treffen wir bei Betrachtung unserer Mythen und Märchen - und vieler religiöser Geschichten - regelmäßig auf einen Helfer in Tiergestalt, der den Helden oder Heiligen helfend und beratend zur Seite steht. Über die Jahrtausende hinweg wussten die Menschen instinktiv, um die enorme Kraft, die wir durch die Verbindung mit einem Helfer-Tier erfahren können. Kinder spüren i.d.R. ebenfalls die "Medizin" die vom realen oder geistigen Umgang mit Tieren ausgeht. Als moderne Erwachsene vergessen wir nur allzu oft Jahrtausende altes instinktives Wissen. Lassen Sie sich wieder erinnern.

Kursnummer W5606
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,00
Lehrkraft: Nicola Maria Jochner
Lilith - weibliche Urkraft oder Zickenkrieg im Paradies Wege in eine weibliche Spiritualität
Do. 16.03.2023 18:00
Freising

Zum ersten Mal taucht Lilith in der ältesten schriftlich festgehaltenen Schöpfungsgeschichte der Welt vor etwa 4000 Jahren in Mesopotamien auf. Alle drei monotheistischen Weltreligionen nehmen sie in ihr Schrifttum auf. Und im 1. Schöpfungsbericht der Bibel steht: "Und Gott schuf den Menschen nach seinem Bilde, nach dem Bilde Gottes schuf er ihn, als Mann und Frau schuf er sie." Das war Lilith, nicht Eva, - aus der gleichen Erde geschaffen wie Adam. Seit mehreren tausend Jahren ist Lilith jedoch ausgeschlossen, todgeschwiegen, verachtet, verflucht - dämonisiert. Und immer mehr wurde weltweit in fast allen spirituellen Weisheitslehren die weibliche Urkraft - ebenso wie Lilith - in den Untergrund verdrängt. An diesem Abend wollen wir der Frage nachgehen, ob uns die alten Mythen und Geschichten, Verständnis und Hilfestellungen bei den Problemen unserer heutigen Zeit bieten können. Und wenn ja, wie? Lassen Sie sich überraschen. Auch Männer dürfen sich herzlichst eingeladen fühlen.

Kursnummer W5611
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Lehrkraft: Nicola Maria Jochner
Grundlagen der schamanischen Heilarbeit
Fr. 31.03.2023 17:00
Freising

Schamanische Heilarbeit ist die älteste ganzheitliche Medizin, doch hochaktuell und modern. Wie konnte sich die schamanische Heilarbeit über die Jahrtausende bewahren? Ganz einfach, weil sie funktioniert, weil sie uns in den Tiefen unserer Seele berührt, uns mit unseren ureigenen Herzenswünschen in Verbindung bringt und uns die Kraft geben kann, unseren Herzens- und Berufungsweg auch wahrhaftig zu gehen. Inhalte: - Arbeit mit Krafttieren und Geisthelfern - Umgang mit dem Rede-Stab; exquisites Zuhören - Medizinrad, die vier Elemente - Rituale der Kraft - Dem Weg des Herzens folgen - Verbindung mit der Ahnenkraft - Seelenrückholung

Kursnummer W5116
Kursdetails ansehen
Gebühr: 112,00
Lehrkraft: Nicola Maria Jochner
Kräuterwanderung am Weihenstephaner Berg
Fr. 21.04.2023 16:00
Freising

Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen. Denn das Glück ist immer da. Johann Wolfgang von Goethe Der Markt mit "Superfood" und Heilpflanzen aus fernen Ländern boomt und ist ein Millionengeschäft. Das Märchen des Mangels funktioniert noch immer. Während unserer Wanderung am Weihenstephaner Berg werden wir einige Schätze direkt vor unserer Haustür kennenlernen. Welche davon sind essbar? Welche können wir problemlos ernten und wann? Wo müssen wir vorsichtig sein? Verwechslungsmöglichkeiten mit giftigen Pflanzen? Welche Heilkräfte bergen unsere heimischen "Un-Kräuter"? Tauchen Sie mit ein in die immense Fülle der "Apotheke Gottes".

Kursnummer W0440
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,00
Lehrkraft: Nicola Maria Jochner
Erlebnisvortrag: Die Weisheit des Medizinrades
Do. 27.04.2023 18:00
Freising

Unser westlicher Kulturkreis ist geprägt durch ein sehr einfaches und lineares Denken. Gut oder Böse, Weiß oder Schwarz, Entweder-Oder, 1 oder 0 (die ganze Computerwelt beruht darauf). Auf den ersten Blick sind wir damit extrem erfolgreich gewesen, doch leider wird es immer deutlicher, dass wir den Bezug zu den Grundgesetzen des Lebens verloren haben und den Ast absägen, auf dem wir sitzen. Durch die Arbeit mit den Medizinrädern können wir uns wieder erinnern: Im Geschenk des Lebens verbirgt sich mehr als nur Schwarz und Weiß, es birgt die Farben des Regenbogens in sich. Das Leben ist vielschichtig, komplex, dynamisch und relativ, es bewegt sich in Rhythmen und Zyklen. Wir wollen uns erinnern, an die Dinge im Leben, die uns wirklich wichtig sind, die unser Herz berühren. An diesem Abend werden Sie über eine Einführung ins indianische Medizinrad erfahren, wie uns dieses menschliche Ur-Symbol eine große Hilfe sein kann, auf dem Weg in unsere eigene Mitte, zu unseren wahrhaften Herzenswünschen, zu unserer Heilung.

Kursnummer W5124
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Lehrkraft: Nicola Maria Jochner
Stell dein Glück auf 4 Säulen, dann wird es stabil
Sa. 06.05.2023 10:00
Freising

Alle Menschen wollen glücklich sein. - Aristoteles (384 - 322 v. Chr.), Philosoph Nur wie machen wir das? Wie sehen die Wege zum Glück aus? Seit Jahrtausenden macht sich die Menschheit Gedanken, wie ein dauerhafter Zustand des Glücklichsseins erreichbar ist. Und so haben sich unzählige Vorstellungen, Meinungen, Ideen, Wissenschaften und praktische Anleitungen entwickelt, was Glück bedeutet und wie wir es finden können. Obwohl wir uns alle das Glück so sehr wünschen, verharren wir häufig in einer fatalistischen Grundhaltung von: Glück haben oder nicht haben, sei Schicksal. Dies mag eine Wahrheit sein - von vielen. So heißt es auch "Jeder ist seines Glückes Schmied". Und wenn dies auch eine Wahrheit ist, dann sollten wir uns aufmachen die Kunst des Glückschmiedens zu erlernen. An diesen zwei Abenden werden wir verschiedenste Vorstellungen und Theorien (besonders das traditionelle Konzept der 4 Säulen), aber auch konkrete Methoden und Techniken erlernen, mit deren Hilfe wir unser Leben glücklicher gestalten können.

Kursnummer W5618
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Lehrkraft: Nicola Maria Jochner
Loading...
zurück zur Übersicht