Skip to main content

Biene

Neu: Die nachhaltige Pause - Bienenwachstücher herstellen
Do. 20.10.2022 19:00
Freising

In diesem Kurs stellen wir gemeinsam nachhaltige Bienenwachstücher her. Diese sind eine ideale Alternative zu Alufolie und Plastikbox.

Kursnummer V0705
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Lehrkraft: Julia Rieger
Neu: Faszination Honigbiene - perfekter Sozialstaat mit Qualitätsmanagement
Fr. 11.11.2022 18:00
Freising

In diesem Kurs erklärt ihnen einer der wenigen Berufsimker und Bienensachverständiger, Tobias Kiel, wie ein Bienenvolk lebt. Welchen Platz nimmt die Biene in der Nahrungsmittelkette ein, welchen nutzen hat der Mensch von ihr? Bienen leben in Symbiose mit den Pflanzen seit 85millionen Jahren, der Mensch nutzt die Biene seit 12tausend Jahren Warum ist ein Bienenvolk ein Supersozialstatt, welche Aufgaben haben die Bienen? Wie kommunizieren die Bienen und wie vermehren sich die Völker? Was unterscheidet die Honigbienen von anderen Bienen? Wie lebten die Honigbienen früher und was braucht die Honigbiene zum Überleben? Braucht die Honigbiene den Imker zum Überleben? Gibt es Unterschiede in der Bewirtschaftung von Bienenvölkern? Wie unterschieden sie die verschiedenen Arten der Bienenhaltung? Es gibt unzählige Fragen zu unseren Bienen und Honigbienen. In diesem Kurs werden viele dieser Fragen beantwortet und ihnen aus der Sicht eines Imkers, der nach symbiotischer Landwirtschaft arbeitet, berichtet. KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer V0406
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Lehrkraft: Tobias Kiel
Neu: Das Geheimnis des Honigs - Honig ist nicht gleich Honig
Fr. 23.09.2022 18:00
Freising

In diesem Kurs erklärt der Berufsimker, Tobias Kiel, ihnen die Unterschiede der verschiedenen Honige auf dem deutschen Markt, den Unterschied der Honigsorten und wie man den Honig durch die richtige Verarbeitung zu einem Produkt höchster Güte verarbeitet. Honig entstammt von Blütennektar und Honigtau, welcher von Bienen zu Honig verarbeitet wird. Welche Geheimnisse sich noch im Honig verbergen, erfahren sie hier. Wie bereits in vielen Legenden und Sagen steht, fliest im Land der Götter Milch und Honig, aber Honig ist äußerst sensibel. Was sind Sortenhonige und kann man den Unterschied wirklich schmecken? Wie groß sind die Unterschiede bei den Honigen in der Qualität und Herkunft und woran erkenne ich diese? Warum ist der eine Honig Flüssig und der andere kristallin? Haben unterschiedliche Honigsorten auch unterschiedliche Wirkung auf meinen Körper? Fruktose, Glukose und Mehrfachzucker worin liegt deren Bedeutung? Um die Unterschiede in der Konsistenz, Farbe, Duft und Geschmack kennenzulernen wird Herr Kiel mit ihnen verschiedene Honigsorten verkosten und sie auf eine sensorische Reise führen. KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer V0404
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Lehrkraft: Tobias Kiel
Neu: Führung durch den Weihenstephaner Staudensichtungsgarten im Herbst
Fr. 23.09.2022 16:00
Freising

In Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan - Triesdorf Der 1947 gegründete Staudensichtungsgarten ist über 5 Hektar groß. In dem Lehr- und Versuchsgarten werden Stauden- und Gehölzsortimente sowie Rosenneuheiten auf ihren Gartenwert geprüft. Hier können Sie verschiedene Varianten umfangreicher Sortimente vergleichen und Ihre persönlichen Lieblingspflanzen finden. Die standortgerechte Verwendung von Stauden in ästhetisch ansprechenden Kombinationen bietet Anregungen für eine abwechslungsreiche Gestaltung Ihres eigenen Gartens. Ob schmuckvolle Rabatten, naturnahe Pflanzungen in Sonne und Schatten, Steingarten oder Teich und Wasserbecken - der Spaziergang durch den Sichtungsgarten wird für Sie eine Quelle der Inspiration sein. Ein Highlight der Herbstführung sind die verschiedensten Hortensienarten in voller Blüte, und die tolle Herbstfärbung der verschiedenen Beete. Die Weihenstephaner Gärten dienen der Ausbildung von Studierenden sowie der Forschung und Sichtung von Freilandzierpflanzen. Hier können Sie Bäume, Sträucher, Stauden und Einjahresblumen sowie ein buntes Potpourri an Nutzpflanzen im Wechsel der Jahreszeiten erleben. Sie sind eingeladen, die fantastische Pflanzenvielfalt, die spannenden Kombinationen aus Farben und Formen, den Duft der Pflanzen, das Summen der Bienen, das Zwitschern der Vögel - kurz die lebendige Welt der Weihenstephaner Gärten - mit allen Sinnen zu entdecken. KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer V0114
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,00
Lehrkraft: Hochschule Weihenstephan Triesdorf