Skip to main content

Neu: Eltern sein und äußere wie auch innere Kinder begleiten

Ein Workshop für Eltern und zukünftige Eltern, Großeltern, Erzieher, Pädagogen und für alle Menschen, die in ihrem Alltag mit Kindern zu tun haben, oder für Menschen, die sich einen heilsameren Umgang mit ihrem "inneren Kind" wünschen.

Vielfältig und komplex sind die Muster und Zusammenhänge, die das "Elternsein und Kinder begleiten" ausmachen. Es gibt unzählige Ratgeber, Ideen und widersprüchlichste Meinungen werden oft praxisfern und belehrend diskutiert.

In diesem Workshop wollen wir die Grundstrukturen und Anforderungen des Elternseins in ganzheitlicher Sicht betrachten - emotional, körperlich, mental und geistig.

Hierbei erfahren Sie auch viel über sich selbst. Was fällt mir leicht, wo liegen meine Stärken, meine Potentiale? Was ist für mich schwierig? Aber auch, was brauchen unsere Kinder, bzw. wann brauchen sie was?

Der Umgang mit Kindern gelingt umso besser, umso mehr wir in unserer eigenen Mitte ruhen und umso besser wir uns selber gut versorgen können.

Sie erhalten funktionierende Werkzeuge, die das Finden individueller Wege in die eigene Mitte wesentlich erleichtern und uns leicht erkennen lassen, wie wir den Job des Elternseins mit Erfolg und Freude meistern können.

Ein Workshop für Eltern und zukünftige Eltern, Großeltern, Erzieher, Pädagogen und für alle Menschen, die in ihrem Alltag mit Kindern zu tun haben, oder für Menschen, die sich einen heilsameren Umgang mit ihrem "inneren Kind" wünschen.

Vielfältig und komplex sind die Muster und Zusammenhänge, die das "Elternsein und Kinder begleiten" ausmachen. Es gibt unzählige Ratgeber, Ideen und widersprüchlichste Meinungen werden oft praxisfern und belehrend diskutiert.

In diesem Workshop wollen wir die Grundstrukturen und Anforderungen des Elternseins in ganzheitlicher Sicht betrachten - emotional, körperlich, mental und geistig.

Hierbei erfahren Sie auch viel über sich selbst. Was fällt mir leicht, wo liegen meine Stärken, meine Potentiale? Was ist für mich schwierig? Aber auch, was brauchen unsere Kinder, bzw. wann brauchen sie was?

Der Umgang mit Kindern gelingt umso besser, umso mehr wir in unserer eigenen Mitte ruhen und umso besser wir uns selber gut versorgen können.

Sie erhalten funktionierende Werkzeuge, die das Finden individueller Wege in die eigene Mitte wesentlich erleichtern und uns leicht erkennen lassen, wie wir den Job des Elternseins mit Erfolg und Freude meistern können.