Skip to main content
90 Kurse

In dieser Rubrik finden Sie alle Veranstaltungen, die wir in diesem Halbjahr komplett neu für Sie im Programm haben.

Auch werden in dieser Rubrik Veranstaltungen angezeigt, die nach Start des jeweiligen Programms noch neu geplant und neu auf die Homepage eingestellt wurden.

Neu

In dieser Rubrik finden Sie alle Veranstaltungen, die wir in diesem Halbjahr komplett neu für Sie im Programm haben.

Auch werden in dieser Rubrik Veranstaltungen angezeigt, die nach Start des jeweiligen Programms noch neu geplant und neu auf die Homepage eingestellt wurden.

Loading...
NEU: Resilienz stärken Das "Immunsystem unserer Seele"
Sa. 29.04.2023 10:00
Freising
Das "Immunsystem unserer Seele"

Resilienz bedeutet die Fähigkeit zu innerer Stärke und mentaler Widerstandskraft. Resilient sein bedeutet, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigungen zu überstehen und mit unerwarteten Ereignissen umgehen zu können. Die Krise als Chance sehen und im besten Fall gestärkt aus ihr heraustreten. Resilienz ist das" IMMUNSYSTEN DER SEELE" Bildlich gesprochen, können Sie sich einen Lebensball vorstellen, der durch kräftezehrende Lebensereignisse privat oder beruflicher Natur an sämtlichen Stellen eingedrückt wird und es schafft, wieder in seine ursprüngliche pralle Form zurückzukommen, ohne dabei Schaden zu nehmen und eingedellt zu bleiben. Viele kennen den Begriff vom Hören, können sich dahinter aber nicht Genaueres vorstellen. Resilient zu sein, in dieser unruhigen Zeit der Umbrüche und Belastungen durch Pandemie, Krieg und Zukunftsängsten, ist wichtiger denn je. Inhalte des Kursprogramms sind die Resilienzforschung und die Betrachtung der 7 Säulen der Resilienz mit Übungseinheiten in schriftlicher Form und einzelnen Entspannungseinheiten.

Kursnummer 5370
Kursdetails ansehen
Gebühr: 131,00
75 Jahre vhs: Kreativ gegen Lebensmittelverschwendung - aktiv in der eigenen Küche
Fr. 24.03.2023 18:00
Freising

In Kooperation mit Übrig e.V. Freising Ein Koch-Event der besonderen Art - wir werden ein Menü aus geretteten Lebensmitteln kreieren, also solche, die bei Supermärkten oder Bäckereien übrig geblieben sind. Lebensmittelverschwendung passiert täglich in großem Umfang, auch in den Privathaushalten. Der Freisinger Verein Übrig e.V. setzt sich ein, dass das Bewusstsein für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen in der Gesellschaft gestärkt wird. So können wir diese Lebensmittel kreativ und wertschätzend verwerten!

Kursnummer 0896
Kursdetails ansehen
Gebühr: 4,00
Die Kursgebühr ist kostenlos, es fallen lediglich Materialkosten in Höhe von 4 € an.
NEU: Indisches Streetfood
Sa. 04.02.2023 17:00
Freising

Streetfood, das sind auch in meiner Heimat köstliche traditionelle Gerichte, die von der Hand in den Mund verzehrt werden. An jeder Straßenecke begegnet man Imbissverkäufern, die verlockend duftende Köstlichkeiten zubereiten. Heute nehme ich euch auf die Straßen Indiens mit, um das indische Streetfood zuzubereiten und zu probieren. Freut euch auf Köstlichkeiten, wie Pani Puri (knusprige Fladenbrotbällchen mit pikanter Soße), Pakora mit green Chatani (frittiertes Gemüse mit grünem Dip), Poha (landestypisches Frühstückgericht), Lassi (Joghurtdrink) und weitere Genüsse aus der indischen Streetfood-Küche.

Kursnummer 0829
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
NEU: Zusatzkurs - Indisches Streetfood
Sa. 11.03.2023 17:00
Freising

Streetfood, das sind auch in meiner Heimat köstliche traditionelle Gerichte, die von der Hand in den Mund verzehrt werden. An jeder Straßenecke begegnet man Imbissverkäufern, die verlockend duftende Köstlichkeiten zubereiten. Heute nehme ich euch auf die Straßen Indiens mit, um das indische Streetfood zuzubereiten und zu probieren. Freut euch auf Köstlichkeiten, wie Pani Puri (knusprige Fladenbrotbällchen mit pikanter Soße), Pakora mit green Chatani (frittiertes Gemüse mit grünem Dip), Poha (landestypisches Frühstückgericht), Lassi (Joghurtdrink) und weitere Genüsse aus der indischen Streetfood-Küche.

Kursnummer 0866
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
NEU: Spanisch für AnfängerInnen - ONLINE/PRÄSENZ
Fr. 20.01.2023 19:30
Freising

Eine Reise in die spanische Welt in 12 Lektionen. Erleben Sie einen kommunikativen Einstieg in der spanischen Sprache und einen raschen Lernerfolg durch modernen, handlungsorientiert gestalteten Unterricht. Mit viel Spaß und vielen spannenden Themen des Alltagslebens werden auch interkulturelle Aspekte angesprochen. "Bienvenidos" Die Veranstaltung ist in Präsenz geplant. Sollten die gesetzlichen Rahmenbedingungen einen Präsenzunterricht untersagen, kann dieser online durchgeführt werden. Bei der Online-Veranstaltung erhalten Sie die Zoom-Zugangsdaten kurz vor dem Unterricht per E-Mail zugeschickt. Lehrbuch: Impresiones A1, ISBN 978-3-19-004545-7, Hueber Verlag, ab Lektion 1 Gebühr: 4-6 Personen 188 EUR, ab 7 Personen 144 EUR Keine Ermäßigung unter 4 Personen!

Kursnummer 46001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,00
Die Gebühr ist abhängig von der Teilnehmerzahl.
Neu: Informationsabend zum "Schmerzfrei-Seminar"
Mi. 15.03.2023 18:30
Freising

Durch unsere heutige Lebensführung mit mangelnder oder einseitiger Bewegung kommt es immer häufiger zu hartnäckigen Schmerzzuständen. Wichtiger Bestandteil der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht und wesentlich für den Erfolg Ihrer Schmerzfreiheit ist die Durchführung von Engpassdehnung und Faszien-Rollmassagen. Diese können Sie eigenständig zu Hause ausführen. Hiermit haben Sie es also selbst in der Hand, Ihre Schmerzen zu reduzieren. Für Ihr Training zu Hause zeige ich Ihnen im "Schmerzfrei-Seminar" verschiedene dieser Übungen, leite Sie an und erläutere den Umgang und Nutzen der Liebscher & Bracht Hilfsmittel. Damit können Sie Ihren Weg der Schmerzfreiheit selbständig weiterführen. In den 60 Minuten des Informationsabends erzähle ich Ihnen etwas zum Inhalt des 2-tägigen "Schmerzfrei-Seminars" und beantworte erste Fragen.

Kursnummer 5110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,00
Lehrkraft: Joyce Edunjobi
NEU: Durch Freising mit der Straßenbahn
Sa. 01.04.2023 14:00
Freising

Die Innenstadtsanierung Freisings ist noch nicht abgeschlossen, doch erste Ergebnisse sind bereits sichtbar. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, die Stadt mit der neu eröffneten Linie 1 der Freisinger Straßenbahn zu erkunden. Auf dem Weg erfahren wir mehr über die Verkehrsgeschichte der Stadt. Die Installation der Oberleitungen mag für einige Kritik im Vorfeld gesorgt haben, doch ist mit den barrierefreien, elektrischen Wägen der Straßenbahn auch im Sinne der Nachhaltigkeit eine zukunftsträchtige Entscheidung für die Stadt gefallen. Ein weiterer Ausbau des Schienennetzes Richtung Lerchenfeld, Neustift und Weihenstephan ist geplant. Fahrtkosten sind in der Kursgebühr nicht enthalten.

Kursnummer 6080
Neu: Pilates & Mobility
Mi. 19.04.2023 16:30
Freising

Pilates gilt als effektives, ganzheitliches Gesundheitstraining und bringt Körper und Geist in Balance. Die gesamte Muskulatur wird gekräftigt, die aufrechte Körperhaltung verbessert und die eigene Körperwahrnehmung gefördert. Hauptziel ist es die Körpermitte, das sogenannte "Powerhouse", zu stärken. Durch gezielte Atmung und Konzentration auf den Bewegungsfluss ist Pilates ein idealer Ausgleich zum stressigen Alltag. Werde stärker und beweglicher und gehe aufrecht und gelassen aus dieser Stunde!

Kursnummer 5710
Kursdetails ansehen
Gebühr: 82,00
Neu: BODYART®
Mi. 19.04.2023 17:30
Freising

BODYART® Training by Robert Steinbacher ist ein intensives, ganzheitliches und funktionelles Training für Körper und Geist, oder besser gesagt für Körper und Bewusstsein! Die Philosophie des Konzepts ist eine Verbindung der westlichen und östlichen Trainings- sowie Bewegungskultur, wo in besonderer Weise das Training von Kraft, Flexibilität, Herz-Kreislauf und Atmung mit den Prinzipien von Yin und Yang und den fünf Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin kombiniert wird. Im BODYART® Training werden aktive und passive Bewegungen sowie Elemente der Spannung und Entspannung dynamisch miteinander verknüpft. Jeder Teilnehmer einer BODYART® Klasse spürt auf natürliche Weise, wie das Training harmonisch auf seine individuellen Bedürfnisse eingeht. Er erlebt ein ganz neues aufregendes, energetisierendes und herausforderndes Barfußtraining.

Kursnummer 5355
Kursdetails ansehen
Gebühr: 88,00
NEU: Veränderung beginnt in uns - ONLINE
Mi. 10.05.2023 09:30
Live Online-Kurs

In einem Kinderbuch meiner Kinder heißt es geschrieben: "Willst Du was ändern, dann ändere Dich." Was können wir tun, damit wir uns und somit auch unser Leben verändern? Dieser Workshop bietet Ihnen einen Einblick in die Welt des Coachings und der Selbstreflexion. Sie erfahren die Wirkung verschiedener Methoden, die Sie auch zu Hause selbst anwenden können.

Kursnummer 5622
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
Lehrkraft: Stefanie Neher
75 Jahre vhs: Reiseimpressionen Georgien - ONLINE Zwischen goldenem Vlies und lachenden Hunden
Fr. 10.02.2023 18:00
Live Online-Kurs
Zwischen goldenem Vlies und lachenden Hunden

Nach fast 30 Jahren Unterbrechung kommt es zu einer Wiederbegegnung und Entdeckung von Naturschönheiten entlang der georgischen Seidenstraße im Land des Goldenen Vlieses. Eine Kreuzung der Kulturen, Religionen und Ethnien macht Georgien aus. Im alten Reich Kolchis zwischen dem Schwarzen und dem Kaspischen Meer erzähle ich über die Erlebnisse auf meinen Reisen. Markante Begegnungen mit Einheimischen und einem spektakulären lachenden Hund im wilden Kaukasus, Impressionen von kostbarsten Schöpfungen der Menschheit - georgische Choräle, kulinarische Üppigkeit und bunte Märkte haben unvergessliche Momente hinterlassen. Eine kuriose Mischung aus Orient und Okzident "gewürzt" mit modernen Bauwerken und profaner Architektur aus vergangenen Sowjet-Zeiten wird auf dieser vielfältigen Reise beobachtet und berichtet.

Kursnummer 6180
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
75 Jahre vhs: Webtalk-Hilfe geegen Lebensmittelverschwendung - ONLINE
Mi. 15.02.2023 19:00
Live Online-Kurs

Bis zu 11 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland im Müll. Über die Hälfte der Abfälle entfällt auf Privathaushalte, die Produktion und Verarbeitung von Lebensmitteln verursachen ca. 30 Prozent der Verluste. Wenn Deutschland das UN - Ziel erreichen möchte, die Lebensmittelverschwendung bis 2030 zu halbieren, müssen sich sowohl Verbraucherverhalten als auch Produktion und Lieferketten umstellen. Mit Hilfe von Apps sollen Konsumentinnen und Konsumenten beim bewussten Einkauf und Verbrauch unterstützt werden. Diese ergänzen die Funktionen des altgedienten Haushaltsbuches mit Lob für sparsames Verhalten. Große Forschungsprojekte untersuchen, wie sich mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz die Überproduktion minimieren und Ausschuss vermeiden lässt. Diskutieren Sie mit unseren Expertinnen und Experten, ob die digitale Anregung zur privaten Sparsamkeit zum Erfolg führen wird und wo die größten Potentiale zur effizienteren Lebensmittelproduktion liegen. Hinweis: Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt , d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Anmeldeschluss: ein Tag vor Kursbeginn, der Link wird Ihnen kurz vor Kursbeginn zugesandt. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit!

Kursnummer 0181
NEU: Athletic meets Mobility - Calisthenics for Beginners Fitter- Gesünder- Attraktiver
Di. 18.04.2023 18:15
Freising
Fitter- Gesünder- Attraktiver

In Zusammenarbeit mit light your life® by Michaela Abel Calisthenics (griechisch 'kalos' = 'schön' und 'sthenos' = 'Kraft') ist eine Form des Fitnesstrainings für die nur das eigene Körpergewicht benötigt wird. Der dem neuen Trend Sport aus den USA wird die Ansteuerung und Koordination des Körpers fokussiert sowie der Aufbau der Tiefenmuskulatur und Balance. Wir starten mit einem 15-minütigen Mobility Training für eine aktive Mobilisation der Gelenke, Muskeln und Sehen, um deine Bewegungsamplitude zu erweitern. Ein kurzes dynamisches Intervalltraining zu motivierender Musik pusht dein Herz-Kreislauf-System und regt die Fettverbrennung an. Danach wir sind bereit für die nächsten intensiven Moves an Ringen, Stangen und anderen Trainingsgeräten. Wir optimieren natürliche Bewegungsabläufe, stärken die Kraftentfaltung und Stabilisation. Ich stelle dir Technikelemente und Skills für unterschiedliche Schwierigkeitsstufen vor, die wir gemeinsam üben, um deine Körperkontrolle zu verbessern. Gesteigerte Fettverbrennung und eine athletische Figur sind die positiven Effekte des intensiven und abwechslungsreichen Bodyweight-Trainings. Wir schließen die Stunde mit verschiedenen Dehnmethoden ab um die Bewegungsfreiheit zu erhöhen und Verspannungen lösen.

Kursnummer 5818
Kursdetails ansehen
Gebühr: 175,00
Lehrkraft: Katharina Abel
NEU: Yogapilates
Di. 17.01.2023 18:00
Freising

Hier werden die beiden Übungsweisen von Yoga und Pilates verbunden. Das Training soll Freude machen, niemals ermüden und Körper und Geist sollen zusammenarbeiten. Im Wechselspiel von Kräftigung und Dehnung wird geistige Energie frei gesetzt. Dadurch wird die anschließende Entspannung besser möglich.

Kursnummer 5727
Kursdetails ansehen
Gebühr: 141,00
Lehrkraft: Claudia Rudolf
Linedance
Mo. 17.04.2023 19:00
Freising

Beim Line Dance werden Choreographien gelernt, die sich im Laufe der Musik immer wiederholen. Diese tanzt man ohne PartnerIn in Reihen neben- und hintereinander und sind weltweit einheitlich, sodass man sie überall auch mit anderen zusammen tanzen kann. Im Vordergrund steht die Freude an der Bewegung und immer wieder Neues zu lernen. Line Dance ist für alle Altersgruppen geeignet und man benötigt keinerlei Vorkenntnisse.

Kursnummer 5931
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
NEU: Neues auf dem Whisk(e)y-Markt
Fr. 10.02.2023 19:00
Freising

In diesem Whiskyseminar wollen wir uns mit spannenden Abfüllungen beschäftigen, die neu auf den Whiskymarkt gekommen sind. Dabei beschränken wir uns nicht nur auf Schottland und Irland, denn auch woanders gibt es herausragende neue Abfüllungen. Wir werden 6 verschiedene Whiskys verkosten und analysieren. Da bei diesem Seminar selbstverständlich auch der Whisky verkostet wird, bitten wir Sie, sich danach nicht mehr selber ans Steuer zu setzten. Don`t drink and drive. KEINE ERMÄSSIGUNG Teilnahme ab 18 Jahren

Kursnummer 0833
Kursdetails ansehen
Gebühr: 58,00
Lehrkraft: Marcus Rudek
NEU: Zumba®
Do. 02.02.2023 19:00
Freising

Zumba® ist in erster Linie Cardio- und Ausdauertraining zu vorwiegend lateinamerikanische Rythmen und Tanzschritten. Bei einer Mischung aus Merengue, Salsa, Reggaeton, Cumbia und vieles mehr kannst du 60 Minuten alles um dich herum vergessen, dabei Spaß haben, es einfach genießen und jede Menge Kalorien verbrennen. Zumba Fitness ist für Jede/n geeignet der Spaß an der Bewegung hat. Also nicht lange nachdenken, melde dich an und tu was gutes für dich und deinen Körper!

Kursnummer 5864
Kursdetails ansehen
Gebühr: 84,00
NEU: Faszination Wald - Walderlebnisführung der besonderen Art
So. 18.06.2023 13:00
Hohenkammer

Wer möchte in den Mikrokosmos Wald eintauchen und dabei beeindruckende Dinge im Wald erfahren? Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! Gehen Bäume eigentlich aufs Klo und warum ist der Wald eine große Dunstabzugshaube? Was erwartet uns mit einer Handvoll Erde und wie kann ich einen Baum blind wiederfinden? Eine Walderlebnisführung bietet spannenden Fakten und Mythen über den Wald. Eine informative Reise in die Welt des Waldes, in der alle Teilnehmer einen neuen, faszinierenden Blickwinkel für den Wald, seine Bewohner und das Zusammenspiel der einzelnen Lebensformen bekommen. Mit interaktiven Übungen wird der Wald visuell auf eine neue Art und Weise kennengelernt, viele Geheimnisse gelüftet und mit allen Sinnen bewusst wahrgenommen.

Kursnummer 5332
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
NEU: Führung - Der Staudensichtungsgarten im Frühling
So. 19.03.2023 11:00
Freising

In Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan - Triesdorf Der 1947 gegründete Sichtungsgarten für Stauden und Gehölze ist über 5 Hektar groß. In dem Lehr- und Versuchsgarten werden Stauden- und Gehölzsortimente sowie Rosenneuheiten auf ihren Gartenwert geprüft. Hier können Sie verschiedene Varianten umfangreicher Sortimente vergleichen und Ihre persönlichen Lieblingspflanzen finden. Die standortgerechte Verwendung von Stauden in ästhetisch ansprechenden Kombinationen bietet Anregungen für eine abwechslungsreiche Gestaltung Ihres eigenen Gartens. Ob schmuckvolle Rabatten, naturnahe Pflanzungen in Sonne und Schatten, Steingarten oder Teich und Wasserbecken - der Spaziergang durch den Sichtungsgarten wird für Sie eine Quelle der Inspiration sein. Vorfrühling und Frühling sind die Hoch-Zeiten der Zwiebel- und Knollenblüher. Im Sichtungsgarten konnten sie über Jahrzehnte verwildern, so dass Krokusse, Puschkinien, Schneestolz und Blausternchen reizvolle großflächige Blühaspekte bilden. Die Weihenstephaner Gärten dienen der Ausbildung von Studierenden sowie der Forschung und Sichtung von Freilandzierpflanzen. Hier können Sie Bäume, Sträucher, Stauden und Einjahresblumen sowie ein buntes Potpourri an Nutzpflanzen im Wechsel der Jahreszeiten erleben. Sie sind eingeladen, die fantastische Pflanzenvielfalt, die spannenden Kombinationen aus Farben und Formen, den Duft der Pflanzen, das Summen der Bienen, das Zwitschern der Vögel - kurz die lebendige Welt der Weihenstephaner Gärten - mit allen Sinnen zu entdecken. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0111
NEU: Führung - Die Gärten Weihenstephaner Berg im Frühling
Sa. 22.04.2023 14:00
Freising

In Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan - Triesdorf Hofgarten Der parkähnliche Hofgarten umspannt den einstigen Kernbereich des Klostergartens, der früher in Weihenstephan angesiedelten Benediktiner. Im Zentrum steht das in den 1990er Jahren renovierte Salettl das ehemalige Gartencasino der Weihenstephaner Äbte. Sein heutiges Gesicht erhielt der Hofgarten nach mehreren Umgestaltungen um 1950. Sie erwartet ein sehenswerter Baumbestand, Staudenpflanzungen und abwechslungsreiche, saisonal gestaltete Rabatten. Markante Blut-Buchen, ein alter Ginkgo, stattliche Exemplare des Silber-Ahorns und des Lebkuchenbaums beherrschen die Szenerie. Ein Besuchermagnet ist die westliche Aussichtsterrasse, von der Sie bei guter Witterung einen traumhaften Blick auf die Alpen genießen können. Tausende Frühlingsblüher wie Ranunkeln, Goldlack, Mohn und Stiefmütterchen verzaubern das Hofgartenrondell in ein farbenfrohes und duftendes Blütenmeer. Frühblühende Ziergehölze setzen ebenfalls Frühlingsakzente im Hofgarten. Parterregarten Der Parterregarten ist als Draufsichtpflanzung in modernem Design konzipiert. Schnitthecken aus Eiben und verschiedenen Berberitzen-Sorten gliedern die einzelnen, unregelmäßig geformten Gevierte. Sie bewirken einen prägnanten Kontrast zum freien Erscheinungsbild der im Umfeld platzierten krautigen Pflanzen. Tulpen, Narzissen und Zierlauch setzen abwechslungsreiche Frühlingsaspekte. Oberdieckgarten Die Terrassen des architektonisch gestalteten und in rechtwinkligen Gevierten gegliederten Gartens beherbergen unterschiedliche Themen wie Rosen-, Duft- oder Apothekergarten. Im Frühling hauchen üppig blühende Narzissen und frühblühende Ziergehölze den Frühling ein.. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0113
Loading...