Skip to main content

Lebensfreude und Persönlichkeitsentwicklung

Neu: NEIN ist ein ganzer SATZ - Grenzen setzen und nein sagen lernen
Mi. 05.10.2022 18:00
Freising

Ihr Chef bittet Sie, heute länger zu bleiben, obwohl Sie einen Termin haben? Ihre Nachbarin drängt Ihnen ein Gespräch auf, obwohl Sie Ihre Ruhe haben wollen? Schlechtes Gewissen, sozialer Druck oder Ihre große Hilfsbereitschaft: das alles können Gründe sein, warum Sie viel zu oft JA statt NEIN sagen. In diesem Seminar ergründen Sie Ihre Grenzen und Bedürfnisse und lernen Techniken kennen, wie Sie sich verbal, körperlich und emotional abgrenzen können, um sich vor Stress, Fremdbestimmung oder Ausnutzung zu schützen.

Kursnummer V5611
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,00
Lehrkraft: Barbara Rappat
Neu: Entscheidungen treffen für Unentschlossen Ja, nein, vielleicht, ich weiß nicht
Di. 15.11.2022 18:00
Freising

Für Sie sind Entscheidungen manchmal eine Qual und purer Stress? Manchmal fühlen Sie sich richtiggehend gelähmt und können sich gar nicht mehr entscheiden? Womöglich sitzt Ihnen auch die Angst, eine bessere Alternative zu verpassen, im Nacken. Vielleicht sind Sie nie sicher, ob diese Entscheidung die richtige Wahl war. In diesem Seminar sammeln Sie einen Werkzeugkoffer voller Entscheidungshilfen, mit dem Sie sich in Zukunft leichter entscheiden können.

Kursnummer V5618
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,00
Lehrkraft: Barbara Rappat
Neu: Schweinehund-Dressur für SchweinehundbesitzerInnen Ins Handeln kommen mit dem ZRM® (Züricher Ressourcenmodell)
Fr. 18.11.2022 17:00
Freising

Sie haben ein Projekt in der Schublade, wo es langsam vor sich hinstaubt und irgendwie ist nie der richtige Zeitpunkt, um damit anzufangen? Sie nehmen sich schon länger vor, eine Veränderung umzusetzen und Sie verschieben es immer wieder? Sie haben einen Herzenswunsch, der immer wieder hinten anstehen muss? Viele äußere oder innere Gründe hindern uns daran, unsere Ziele oder Vorstellungen umzusetzen. Manchmal ist es Zeitmangel, manchmal scheint die Motivation noch nicht groß genug zu sein. Teilweise behindern uns Glaubenssätze wie "Ich schaffe es ohnehin nicht" oder wir befürchten, das Risiko der Niederlage einzugehen. Hinter jeder Ecke des Vorhabens lauert ein großes ABER. Dieses Seminar kann Ihnen dabei helfen, "über den Rubikon" zu kommen und nutzt als Methode das Züricher Ressourcenmodell (ZRM®), um vom Wunsch in die Umsetzung zu kommen. Das ZRM® ist mit zahlreichen Studien in seiner Wirksamkeit unterlegt und kann vor allem im sozialen Austausch seine praktische Stärke entfalten. Sie bringen Ihr Anliegen mit in dieses Seminar (gerne auch anonym) und wir begehen gemeinsam die 5 Phasen des ZRM®. Die Bereitschaft, sich auf soziale Unterstützung und das Neue einzulassen, steigert den Umsetzungserfolg erheblich.

Kursnummer V5622
Kursdetails ansehen
Gebühr: 77,00
Lehrkraft: Barbara Rappat