Skip to main content

NEU: Einführung in die Mediation - ONLINE
Teil 1: Prinzipien, Anwendungsbereiche und Ablauf des Verfahrens

In Kooperation mit der Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V.

 

Der Kurs richtet sich an alle, die das Verfahren der Mediation näher kennenlernen möchten.

In Teil 1 werden die grundlegenden Prinzipien der Mediation, das sog. Phasenmodell und die verschiedenen Anwendungsbereiche des Verfahrens vorgestellt. Teil 2 des Kurses beschäftigt sich mit der Haltung und Rolle von MediatorInnen, mediativer Kommunikation und einzelnen Methoden aus der Mediation.

Hilfreich ist der Kurs für alle, die – ob beruflich oder privat – mit Konflikten in Berührung kommen und Anregungen aus der Mediation erhalten möchten. Ziel des Kurses ist es, ein grundlegendes Verständnis für das Verfahren der Mediation zu vermitteln. Gleichzeitig haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, anhand von Kleingruppenübungen ihre eigene Konfliktkompetenz zu schulen.

Beide Kursteile ergänzen einander, sind jedoch auch unabhängig voneinander buchbar.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt.

Hinweis: Die Zugangsdaten zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Tag der Veranstaltung zugesandt!

Keine Ermäßigung!

NEU: Einführung in die Mediation - ONLINE
Teil 1: Prinzipien, Anwendungsbereiche und Ablauf des Verfahrens

In Kooperation mit der Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V.

 

Der Kurs richtet sich an alle, die das Verfahren der Mediation näher kennenlernen möchten.

In Teil 1 werden die grundlegenden Prinzipien der Mediation, das sog. Phasenmodell und die verschiedenen Anwendungsbereiche des Verfahrens vorgestellt. Teil 2 des Kurses beschäftigt sich mit der Haltung und Rolle von MediatorInnen, mediativer Kommunikation und einzelnen Methoden aus der Mediation.

Hilfreich ist der Kurs für alle, die – ob beruflich oder privat – mit Konflikten in Berührung kommen und Anregungen aus der Mediation erhalten möchten. Ziel des Kurses ist es, ein grundlegendes Verständnis für das Verfahren der Mediation zu vermitteln. Gleichzeitig haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, anhand von Kleingruppenübungen ihre eigene Konfliktkompetenz zu schulen.

Beide Kursteile ergänzen einander, sind jedoch auch unabhängig voneinander buchbar.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt.

Hinweis: Die Zugangsdaten zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Tag der Veranstaltung zugesandt!

Keine Ermäßigung!