Skip to main content

Die Stadt Freising informiert

Loading...
NEU: "Sturzprophylaxe" der Stadt Freising-Gefährliche Stürze im Alter vermeiden
Di. 12.11.2024 14:00
Freising

Wenn wir älter werden, kommen wir schneller aus dem Gleichgewicht und damit erhöht sich auch das Sturzrisiko. Die Folgen eines Sturzes können schwerwiegend sein. Jeder dritte Mensch über 65 Jahre stürzt mindestens einmal im Jahr. Bei den über 80-Jährigen stürzt jeder Zweite einmal oder häufiger im Jahr. Weshalb stürzen wir im Alter schneller und was können wir zur Sturzprophylaxe tun? Im Vortrag informiert Beate Barz, Zertifizierte Wohnberaterin des Landkreises Erding, darüber, was ein Sturz ist, welche Faktoren zu Stürzen führen, welche Folgen ein Sturz haben kann und was man zur Vermeidung von Stürzen tun kann." Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Seniorenbeauftragten Monika Laschinger der Stadt Freising statt. Hinweis: Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei, um vorherige Anmeldung wird gebeten!

Kursnummer 243-0200
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Stadt Freising-Seniorenbeauftragte
Loading...