Skip to main content

"Ich will einfach nur, dass es aufhört" (Stalking und mehr) - ONLINE
Expertentipps bei unerwünschtem Kontakt, Nachstellung und Stalking.

Die Referentin Katharina Strasser ist Kriminologin und berät in der HilDa-Beratungsstelle der Diakonie Freising Opfer von häuslicher oder sexualisierter Gewalt. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf der Verhaltens- und Sicherheitsberatung in Fällen von Nachstellung und Partnerschaftsgewalt. In ihrem Vortrag gibt Katharina Strasser Einblicke in ihre Arbeit und zeigt Möglichkeiten auf, um unerwünschten Kontaktaufnahmen und Stalkingverhalten effektiv entgegenzuwirken. Viele der besprochenen Methoden können leicht im Alltag der Betroffenen umgesetzt werden und können unabhängig von der Strafbarkeit des Verhaltens angewandt werden. Der Vortrag richtet sich an alle, die etwas über die Mechanismen des Stalkingverhaltens, die Motivation der Täter sowie die empfohlenen Vorgehensweisen lernen möchten.

In Kooperation mit HilDa" – Hilfe ist da!, Diakonie Freising, Fachberatungsstelle bei häuslicher und sexualisierter Gewalt.

Hinweis:

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, um vorherige Anmeldung wird gebeten!

Den Link zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Kurstag zu gesandt.

Die Veranstaltung findet Online über Microsoft Teams statt.

"Ich will einfach nur, dass es aufhört" (Stalking und mehr) - ONLINE
Expertentipps bei unerwünschtem Kontakt, Nachstellung und Stalking.

Die Referentin Katharina Strasser ist Kriminologin und berät in der HilDa-Beratungsstelle der Diakonie Freising Opfer von häuslicher oder sexualisierter Gewalt. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf der Verhaltens- und Sicherheitsberatung in Fällen von Nachstellung und Partnerschaftsgewalt. In ihrem Vortrag gibt Katharina Strasser Einblicke in ihre Arbeit und zeigt Möglichkeiten auf, um unerwünschten Kontaktaufnahmen und Stalkingverhalten effektiv entgegenzuwirken. Viele der besprochenen Methoden können leicht im Alltag der Betroffenen umgesetzt werden und können unabhängig von der Strafbarkeit des Verhaltens angewandt werden. Der Vortrag richtet sich an alle, die etwas über die Mechanismen des Stalkingverhaltens, die Motivation der Täter sowie die empfohlenen Vorgehensweisen lernen möchten.

In Kooperation mit HilDa" – Hilfe ist da!, Diakonie Freising, Fachberatungsstelle bei häuslicher und sexualisierter Gewalt.

Hinweis:

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, um vorherige Anmeldung wird gebeten!

Den Link zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Kurstag zu gesandt.

Die Veranstaltung findet Online über Microsoft Teams statt.