Aktuelles

Das Frühjahrsprogramm 2017

 

Das Programm ist online über die oberen Menüpunkte abrufbar.

Das Programmheft zum Download:

Gesellschaft - Beruf / EDV - Sprachen - Gesundheit - Kultur

 


Erste digitale Ausstellung der vhs Freising

Die vhs Freising präsentiert ab dem 15. Februar die digitale Ausstellung  „Schöpfung einer Komposition“ des ARTWorkshops mit Elisabeth Lex, die seit über 20 Jahren hier als Lehrkraft tätig ist - direkt hier auf der Homepage. Die Bilder werden bis zum 29. März zu sehen sein.

Die Ausstellung bietet einen Einblick in das Herbstsemester 2016. Ausgangspunkt war das selbstgewählte Thema, dies wurde dann seriell aufbereitet von der Zeichnung zur malerische Skizze, dann folgte die Umsetzung in den verschiedensten Techniken und Medien. Zum Repertoire gehörten Grafik, Collage, Mixed Media, Hochdruck in Acryl und Aquarell. Durch den Wiederholungsprozess des gleichen Themas wurde unendlich viel ausprobiert, vertieft, entdeckt, verworfen und gelernt. So konnten sich die Teilnehmer das Sujet vollständig aneignen.

Zu sehen sind Arbeiten von: Norbert BetzDr. Elke DietzSurya DiwaldJohanna Ernst-LandesbergerMaria FreudensteinElfriede GrünwaldVanessa HoeflerTalke LoesekrautGabriele PfaffelmoserAnna Rosenberger und Rosina Westermeier.

Zusätzlich sehen Sie hier Arbeiten der Künstlerin Elisabeth Lex aus der Serie „Lichtjäger“.

Klicken Sie einfach auf die Namen - und schon öffnen sich die Bilderstrecken für Ihren Ausstellungsbesuch!




 Sie fotografieren gerne und möchten sich über Ihre Bilder austauschen?

 Sie suchen nach Tipps und neuen Impulsen?

 Kommen Sie einfach vorbei zum Fotostammtisch mit Christian Thomas!

 Termine in diesem Semester:

 Donnerstag 27.04.17, 18.05.17, 22.06.17, je 19:30-22:00 Uhr

 Kostenlos und ohne Anmeldung!


Kinderbuch-Illustration

Lehrkraft: Roya Klingner
Sie wollten schon immer einmal ein Kinderbuch schreiben oder illustrieren, haben sich aber noch nicht so recht an die Materie heran gewagt, oder Sie dachten, andere könnten doch ohnehin alles besser? Mit diesem Workshop erhalten Sie Kenntnisse, die es Ihnen ermöglichen, in kurzer Zeit aus Ideen ganz eigene Projekte zu kreieren.

Im Kurs sind noch Plätze frei:
6x ab Montag 27.03.17, 17:30-19:00 Uhr (Kursnummer 6342)


Klinikum Freising lädt ein zum Aktionstag Händehygiene

Am Dienstag, 28. März findet im Klinikum Freising der „Aktionstag Händehygiene“ statt. An diesem Tag werden den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Klinikums die neuesten Informationen rund um das Thema Händehygiene nähergebracht. Sie ist elementarer Bestandteil der Hygiene – nicht nur im Krankenhaus, sondern auch im Alltag. Daher lädt das Hygiene-Team des Klinikums Freising auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu diesem Aktionstag ein.
Zwischen 11 und 15 Uhr gibt es im Foyer des Klinikums Informationsstände sowie praktische Aktionen, um Händehygiene anschaulich zu machen. Neben Demonstrationen mit UV-Licht zur Verbesserung des eigenen Umgangs mit Händedesinfektionsmittel wird es beispielsweise auch ein Quiz rund um das Thema Basishygiene geben, bei dem es als Ansporn kleine Preise zu gewinnen gibt.
Um 11.15 Uhr und um 14.15 Uhr gibt es im Hörsaal des Klinikums (Kellergeschoss) einen Vortrag von Dr. Christian Fiedler, Hygienebeauftragter Arzt. Er spricht zum Thema „So funktioniert Hygiene bei der täglichen Krankenhausarbeit“. Der Vortrag gibt Einblicke in die Klinikhygiene und vermittelt praktisches Wissen.
„Das Thema Hygiene ist in einem Krankenhaus von besonderer Bedeutung“, sagt Andreas Holzner, Geschäftsführer der Klinikum Freising GmbH. „Mit unserem Aktionstag Händehygiene halten wir unsere Mitarbeiter auf dem neuesten Informationsstand. Gleichzeitig möchten wir bei diesem wichtigen Thema auch allen interessierten Gästen, die wir herzlich einladen, Tipps für den Alltag mit auf den Weg geben.“


Noch Plätze frei!

Krafttiere - deine persönlichen Helfer und Kraftressourcen

Lehrkraft: Nicola Maria Jochner
Was sind Krafttiere? Wie findet man sein persönliches Krafttier? Hat man nur eines oder mehrere? Wie gehe ich damit um? Echt oder Einbildung?

Freitag 31.03.17, 18:00-20:30 Uhr (Kursnummer 5135)


Meditation und Stille
Zur Ruhe kommen, sich selber spüren


Lehrkraft: Dr. Renate Kussmaul, Heilpraktikerin und zertifizierter Coach
Neben klassischen Meditationsmethoden, die uns helfen, unseren Geist zur Ruhe zu bringen und innere Stille zu entwickeln, wenden wir Übungen aus der Praxis des Kum Nye an, einer alten Massage- und Bewegungsform aus Tibet. Sie unterstützt uns dabei, Gefühle und Empfindungen zu wecken, unsere Energie anzuregen und Geist und Körper zu verbinden. Wir ermöglichen dieser Energie, durch selten genutzte Kanäle zu fließen. Unser Körpergefühl wird bewusster, unser Geist findet seine feste Basis.

Dieser Kurs findet statt:
Samstag 08.04.17, 10:00-14:00 Uhr (Kursnummer 5318)


Suminagashi DIY - Tusche • Wasser • Wind
Eine japanische Marmorierungstechnik


Lehrkraft: Uta Niedermaier, Designerin
Suminagashi (= verlaufende Tinte) ist eine japanische Marmorierungstechnik. Tinte wird mit Hilfe von einem Wasserbad auf ein Japanpapier übertragen. Es entstehen individuelle und sehr organische Muster. Jeder Abzug ist einem Fingerabdruck gleichzusetzen. Der Gestaltungsraum ist unerschöpflich.

Dieser Kurs findet statt:
Samstag 08.04.17, 14:00-17:00 Uhr (Kursnummer 6724)



Sportlich unterwegs in den Osterferien!

Mit Michaela Abel, Personaltrainerin

BBP Express - ein Powerworkout für Kraft und Ausdauer
2x ab Mittwoch 12.04.17, 18:00-19:00 Uhr (Kursnummer 5814)

HIIT Workout Basic  - Hochintensives Intervalltraining

2x ab Mittwoch 12.04.17, 19:00-20:00 Uhr (Kursnummer 5804)

Starker Rücken & Faszien Fit - Präventives Rückentraining und Bindegewebsregeneration
2x ab Mittwoch 12.04.17, 20:00-21:00 Uhr (Kursnummer 5830)

Figurtraining für Bauch, Beine, Po
2x ab Donnerstag 13.04.17, 18:00-19:00 Uhr (Kursnummer 5809)


Präventionsangebote nach §20 SGB V

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

die vhs Freising e.V.  bietet Ihnen im Programmbereich Gesundheit ein hochwertiges Angebot an Kursen zur Gesundheitsförderung und Primärprävention. Als Einrichtung in öffentlicher Verantwortung sichern und entwickeln wir systematisch die Qualität unseres Angebots.

In den Bereichen Bewegung, Entspannung/Stressbewältigung, Ernährung und Sucht kann die Teilnahme an Präventionsangeboten von den gesetzlichen Krankenkassen gemäß §20 SGB V gefördert werden. Über die Förderung entscheiden die Krankenkassen und die in deren Auftrag arbeitende Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP), auf die Entscheidung haben wir keinen Einfluss.

Die dieser Entscheidung zugrunde liegenden Kriterien können sich erheblich von  den Qualitätskriterien der Volkshochschule unterscheiden. Wir und unsere qualifizierten Kursleitungen orientieren uns in unseren Gesundheitsangeboten zusätzlich zu den medizinisch-fachlichen vor allem an pädagogischen Gesichtspunkten zur Begleitung von Lernprozessen.

Ein Angebot im Rahmen des §20 SGB V bereitzustellen, ist zudem mit einem Verwaltungsaufwand verbunden, der die Personalressourcen unserer öffentlich geförderten Einrichtung übersteigt.
Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, dass wir keine Kurse bei der ZPP zur Bezuschussung zertifizieren.
Ob und wie Ihre Kursteilnahme gefördert wird, bitten wir Sie direkt mit Ihrer Krankenkasse zu klären, am besten vor Kursbeginn.

Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage nach Abschluss Ihres Gesundheitskurses eine vhs-Teilnahmebescheinigung aus, wenn Sie an mindestens 80% der Kursstunden teilgenommen haben.

Andere Bescheinigungen für Krankenkassen (dies gilt auch Bonushefte) stellen wir nicht aus.

Ihre vhs Freising e.V. 


EDV-Kurse mit Durchführungsgarantie

Sie wollten schon einmal einen EDV-Kurs an einer Volkshochschule besuchen und dieser wurde leider aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt? Das möchten wir in Freising jetzt ändern:

Wenn Sie sich bis mindestens einer Woche vor Kursbeginn anmelden, findet der Kurs auch statt. Die Gebühr richtet sich dementsprechend nach der Anzahl der Teilnehmer. Für normale Gruppengrößen (idR. ab 5 Teilnehmer) gibt es den gewohnt günstigen Kurspreis. Bei Kleingruppen und Einzelunterricht wird ein entsprechender Aufschlag erhoben. Bei den neuen Treffs und Stammtischen zu verschiedenen Themen zahlen Sie immer den gleichen Preis, aber die Länge der Veranstaltung richtet sich nach der Teilnehmerzahl.



vhsfreising business 

Firmen- und Einzelschulungen

Seit 1996 ist die vhs Freising mit Firmenschulungsmaßnahmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung erfolgreich tätig. Kompetenz, Zuverlässigkeit und Sorgfalt in der Durchführung der Schulungen sind unsere Stärken. Dies bestätigen uns Jahr für Jahr unsere Auftraggeber. 

Planen und führen Sie Ihre Trainings professionell mit uns durch. Sprechen Sie mit uns über die individuellen Bedürfnisse Ihrer Branche und Mitarbeiter; wir definieren dann gemeinsam Lehrziele und Inhalte. Die Schulung kann nach Absprache in Ihren oder in unseren Räumen stattfinden. Sprechen Sie mit uns über Ziele, Dauer, Gruppengröße und Schulungsort. 

Wir bieten u.a. folgende Themenbereiche an:

Sprachen, EDV, Arbeitsmethoden (Zeitmanagement, Präsentationstechniken, Büroorganisation), Soft Skills (Teamtraining, Konfliktmanagement, Kommunikation, Change Management) und Gesundheitsmanagement. 

Ansprechpartner:

Tanja Jägermeyr, tanja.jaegermeyr@vhs-freising.org

Dajana Kojic, dajana.kojic@vhs-freising.org;

Kammergasse 12, 85354 Freising,

Tel. 08161-49070, www.vhs-freising.org


In Kooperation mit alfatraining in München bietet die vhs jetzt auch SAP Kurse an. An verschiedenen Terminen können SAP Grundlagen-Kurse besucht werden:
Das Bildungsunternehmen alfatraining bietet in Zusammenarbeit mit Xpert Business praxisorientierte SAP-Anwendertrainings an. Als Schulungspartner der SAP für standardisierte Anwenderschulungen qualifiziert alfatraining Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit modernen Lernmethoden und neuester Technik für den heutigen Arbeitsmarkt. Der Präsenzunterricht über Videotechnik erfolgt im Bildungszentrum von alfatraining.
Zum Kursabschluss bekommen die Teilnehmer eine original SAP-Teilnahmebestätigung.


Programmieren lernen

Programmieren ist gar nicht so schwer. Die Erstellung einer eigenen Webseite kann man in wenigen Stunden lernen. Das Programmieren von Anwendungen lernen Sie in ein paar Kurstagen. Wir haben im Angebot: Webdesign, Internetprogrammierung, Datenbanken, Access, SQL, Java, C, Haskell und SPS


 

Eindrucksvolle Projekte der Fair-Trade-Stadt Freising:

Ein Trailer, der nachdenklich macht: „Warum kaufen Sie keine Fairtrade-Produkte?" Lisa Reich, Absolventin des Camerloher-Gymnasiums (Fairtrade-School!), fragte im Auftrag der Fairtrade-Stadt einmal nach.

http://www.youtube.com/watch?v=7co3B1ES_xw


Nur Sponsoring machts möglich!

Bestimmt ist Ihnen schon aufgefallen, wie kostengünstig unsere Kurse im Bereich der Jungen vhs angeboten werden. Möglich ist dies nur durch die großzügige Unterstützung der FMG in diesen Bereich. Uns freut für wenig Geld spannende, unterhaltsame, erholsame und phantasievolle Kurse für Kinder und Jugendliche anbieten zu können. An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an unsere Lehrkräfte!



Speziell für Sie

Wir bieten auch

  • Einzelunterricht
  • Kleingruppen-Angebote
  • Firmenschulungen
  • Spezielle Angebote für Feste und Feiern

in allen Bereichen:

  • Gesellschaft
  • Beruf und EDV
  • Sprachen
  • Gesundheit
  • Kultur

Beispiele:

  • Einzel- und Kleingruppenunterricht für Sprachen und Beruf
  • Firmenschulungen speziell auf Sie zugeschnitten in Soft-Skills und EDV
  • Event-Cooking
  • uvm.

Ihre Ansprechpartnerin:

Dajana Kojic

Tel.: 08161 / 4907 - 25

E-Mail

Kurssuche

erweiterte Suche

Sprechzeiten

Montag

09:30 - 12:30 Uhr

Dienstag

09:30 - 12:30 Uhr

Mittwoch

09:30 - 12:30 Uhr

Donnerstag

15:00 - 19:00 Uhr

Freitag

09:30 - 12:30 Uhr

Logo Zertifizierte Qualität - Qualitätszertifikat des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg