Aktuelles

Das Frühjahrprogramm 2018

Über die Navigation ist das neue Programm abrufbar.

 

Hier gibt es die einzelnen Programmteile zum Download:

GesellschaftBeruf und EDV - Sprachen - Gesundheit - Kultur

 

 


Das Herbst/Winter-Programm 2017

Das Programm ist über die Navigation abrufbar.

 

Hier gibt es noch die einzelnen Bereiche zum Download:

Gesellschaft - Beruf und EDV - Sprachen - Gesundheit - Kultur

 

 


Zumba®-Fitness

Tihana Lesar, lizensierte Zumba®Trainerin
Möchtest du dich besser und lebendiger fühlen und dir was Gutes tun? Heisse, überwiegend lateinamerikanische Rhythmen kombiniert mit Fitness Elementen (Cardio, Muskeltraining und Flexibilität) sorgen für ein totales Workout, so dass du jede Mange Kalorien verbrennst. Zumba® Fitness ist leicht nachzumachen, aber sehr effektiv und aufregend. Jeder kann Tanzen. Es ist Ausdruck purer Lebensfreude. Denk nicht nach, tob dich aus, fühl dich großartig und befreie deinen Körper.

Diese Kurse finden statt:
8x ab Dienstag 20.02.18, 18:00-19:00 Uhr (Kursnummer 5863)
8x ab Dienstag 20.02.18, 19:00-20:00 Uhr (Kursnummer 5865)


Bauch trifft Rücken
Intensives Bauchtraining und Rückentraining - in der Gruppe fällt das Durchhalten leichter!


Michaela Abel, Personaltrainer und Fitness-Trainerin
Eine vielseitige Kombination aus unterschiedlichsten Bauchmuskelübungen verhilft Ihnen zu einem wesentlich strafferen Bauch. Ebenso werden die Rückenmuskeln konsequent gekräftigt und gedehnt für eine aufrechte und selbstbewusste Haltung. Wir trainieren ausschließlich mit unserem eigenen Körpergewicht und Kleingeräten wie Gymnastikbällen, Hanteln und Bändern.
Was heute weh tut, sieht morgen gut aus! Dieses Motto werden Sie spüren in diesem Kurs!

Dieser Kurs findet statt:
15x ab Dienstag 20.02.18, 20:10-21:10 Uhr (Kursnummer 5844)


Warum hilft Ihnen TCM (Traditionelle chinesische Medizin)?

Xin Fu-Hobelsberger, Heilpraktikerin
Dauernde Schmerzen? Chronische Erkrankungen? Unwohlsein?
Sie kennen Ihren Körper am besten und können mithilfe von TCM eine höhere Lebensqualität erreichen. Die TCM nimmt den ganzen Menschen in den Blick und behandelt ganzheitlich.  An diesem Abend erwartet Sie ein kurzer Abriss über die Geschichte und Entwicklung der TCM in China. Erfahren Sie mehr über die fünf Säulen der TCM und wie sie sich gegenseitig in der Behandlung verstärken. Darüber hinaus entdecken Sie die Möglichkeiten und Grenzen der TCM. Sie lernen abzuschätzen, wann und wie TCM Ihnen hilft.

Dieser Infovortrag findet statt:
Mittwoch 21.02.18, 19:00-20:00 Uhr (Kursnummer 5111)


Starker Rücken & Faszien Fit
- Präventives Rückentraining und Bindegewebsregeneration


Michaela Abel, Personaltrainer und Fitness-Trainerin
Intensives Kräftigungstraining für die Bauch- und Rückenmuskulatur mit und ohne Hilfsmittel, sowie spezielle Dehnungs- und Mobilisationsübungen für die Wirbelsäule. Wir kombinieren das Training zusätzlich mit einem neuartigen, funktionellen Trainingskonzept durch sanfte Übungen zur gezielten Aktivierung des Fasziensystems, das zu völlig neuen Bewegungsqualitäten und neuer Körperwahrnehmung führen kann.

Dieser Kurs findet statt:
16x ab Mittwoch 21.02.18, 20:00-21:00 Uhr (Kursnummer 5846)


Fit in den Sommer 
Bauch - Beine - Po - Gymnastik


Anett Ratzmann, Physiotherapeutin
Dieser Kurs ist für alle Altersgruppen und auch für Anfänger geeignet. Wir werden gelenkschonend die Problemzonen, vor allem Bauch, Beine und Po, gezielt trainieren. Dadurch wird das Gewebe gestrafft und die Leistungsfähigkeit gesteigert. Diese Gymnastik ist außerdem ein guter Ausgleich zum Alltag. Danach fühlen Sie sich wohler in Ihrer Haut.

Diese Kurse finden statt:
10x ab Montag 26.02.18, 18:00-19:00 Uhr (Kursnummer 5828)
10x ab Montag 26.02.18, 19:00-20:00 Uhr (Kursnummer 5830)


Achtsam durch den Alltag
Autogenes Training - Grundkurs


Alexander Müller, Dipl.-Psychologe
Das Autogene Training führt durch konzentrative Entspannung mit formelhafter Selbstsuggestion allmählich zu innerer Ausgeglichenheit, Ruhe und Gelassenheit. Es ist eine wertvolle Hilfe für alle, die sich gestresst, verspannt, nervös und ängstlich fühlen. Es unterstützt die Behandlung von psychosomatisch bedingten Störungen (vegetative Dystonie, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Atmungs-, Herz-, Kreislauf- und Verdauungsbeschwerden).
Selbstständige Mitarbeit und die Bereitschaft zum täglichen Üben zu Hause sind erforderlich.
Methode nach Dr. Schulz!

Der Kurs findet statt:
7x ab Montag 26.02.18, 20:00-22:00 Uhr (Kursnummer 5311)


Experimentelle Druckgrafik
Wir dru(e)cken uns aus


Maria Kiess, Akademische Künstlerin
Wir können mit und ohne Presse drucken. Es entstehen farbige, oft sehr malerische Bilder, die mehrfach variiert werden können. Das Experimentieren mit Form und Farbe ist sehr reizvoll und eröffnet uns enorme Gestaltungsmöglichkeiten. Unserer schöpferischen Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt, auch nicht für Anfänger. Wir drucken mit Karton oder Plexiglasplatten, mit Styrodur und anderen Druckstöcken.

Dieser Kurs findet statt:
4x ab Dienstag 27.02.18, 19:00-21:30 Uhr (Kursnummer 6714)


Acrylmalen - gewusst wie!

Prof. Hannes Döllel, Mode-Grafiker und Kunstmaler
Zu den herausragenden Eigenschaften der Acrylfarbe zählen ihre vielseitige Verwendbarkeit und die schnelle Trocknungszeit. Gemälde mit dickem Farbauftrag oder auch dünn gemalten Farbschichten können in einer einzigen Sitzung vollendet werden. Acrylfarben sind wasserlösliche Farben, die einfach in der Anwendung und daher ideales Malmittel für den Anfänger sind. Wir malen in entspannter Atmosphäre an Naturstudien, Stillleben, Landschaften bis hin zur freien Komposition. Sie lernen die Grundlagen der Technik und werden durch intensive Einzelbetreuung zur persönlichen künstlerischen Ausdrucksform herangeführt.


Dieser Kurs findet statt:
4x ab Donnerstag 01.03.18, 18:00-21:00 Uhr (Kursnummer 6310)


Porträts zeichnen
Für Anfänger und Fortgeschrittene

Prof. Hannes Döllel, Mode-Grafiker und Kunstmaler
An einfachen Übungen werden Maße und Proportionen des menschlichen Gesichts sowie das Erfassen der Plastizität des gesamten Kopfes erlernt. Verschiedene Techniken werden erprobt: der lineare Strich, die malerische Zeichnung aus Hell-Dunkel-Werten und das Schraffieren. Wir arbeiten nach Vorlagen.


Dieser Kurs findet statt:
4x ab Freitag 02.03.18, 18:00-21:00 Uhr (Kursnummer 6315)


Jakobsweg Via Tolosana für Frauen

Pilgern bedeutet für mich, sich aufzumachen für Neues. Einfach dahin treiben und mich überraschen zu lassen was der Tag mir schenkt.
Es hat etwas zauberhaftes, einfach loszugehen, frei von jeglicher Organisation, Zeitdruck oder einer To-Do-Liste und auf das Wesentliche reduziert zu sein. Jedes Mal darf ich den Zauber auf ein Neues entdecken: Das eine warme Dusche, ein leckeres Essen, ein Bett zum Schlafen und das bisschen Kleidung, welche ich im Rucksack bei mir trage genügt. Es ist die Einfachheit, die mich jedes Mal auf ein Neues verzaubert und fasziniert.
Durch die Reduzierung verändert sich die Wahrnehmung zu mir selbst und zu meiner Umwelt. Mit diesem Aspekt bin ich viel offener Land & Leuten gegenüber und alles geschieht einfach so: Im Gehen.
Entdecke, wie es ist, sich mit Gleichgesinnten völlig frei über Gott und die Welt oder auch den eigenen Themen austauschen zu können. Einfach FRAU sein, mit allem was ist. In der Gruppe als Frau  sein zu können, wurde bis jetzt als sehr große Bereicherung empfunden. Wir sind alle so unterschiedlich und dennoch gleich und das ist das Spannende. Alles kann und nichts muss, alles darf sein und findet seinen Raum. All das was in die Bewegung kommen soll, wird bewegt werden auf eine sanfte und liebevolle Weise.
Eines kann ich versichern, wenn Du den Weg so offen wie möglich und in Dankbarkeit gehst, hüllt er Dich in eine ganz eigene Magie. Danach wird es Dir schwerfallen, sich seinem Zauber zu entziehen.

Nähere Informationen können Sie hier downloaden (pdf): Leitet Herunterladen der Datei einInfos zur Etappe
oder im Öffnet externen Link in neuem FensterKurs einsehen

 


vhs Freising - Freisings größte Sprachenschule

Bei uns lernen pro Semester über tausend Menschen etwa 15 Sprachen. Das Sprachangebot reicht von Arabisch über  Englisch für den Business-Einsatz, Norwegisch  bis zu Deutsch als Fremdsprache. Neben Standardkursen mit einem Unterrichtstermin pro Woche gibt es Intensivkurse, Auffrischungsangebote, Wochenendveranstaltungen, Prüfungsvorbereitungskurse, Kurse für den Urlaub und vieles mehr. Unsere Lerngruppen sind im Schnitt mit höchstens 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmern besetzt, damit ein nachhaltiger Lernerfolg gewährleistet wird.
Unser Kurssystem richtet sich nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen des Europarates. Für die meisten Sprachen, die Sie bei uns beginnen, bieten wir Ihnen Kurse bis zum Ende der Grundstufe.
Für die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch gilt dieses Angebot bis zu den Stufen B2/C1 des GER.
Wir legen großen Wert auf die Qualität des Unterrichts. Über 60 Lehrkräfte unterrichten Sprachen an der Freisinger vhs. Sie kommen aus den unterschiedlichsten Ländern, aus den verschiedensten Kulturkreisen. Ihnen allen ist gemeinsam, dass sie als Muttersprachler Fachleute in der Vermittlung von Sprachen sind.  Viele haben europaweit anerkannte Ausbildungen wie EUROLTA, CELTA oder des Goethe-Instituts absolviert. Außerdem nehmen sie regelmäßig an Fortbildungen über alle Aspekte des Sprachenunterrichts teil. Wichtig sind uns auch methodische Vielfalt, eine lernfördernde positive Unterrichtsatmosphäre und die Vermittlung von kulturellen Besonderheiten.
Allen Sprachenlernenden bieten wir vor Kursbeginn eine persönliche Beratung und Einstufung an. Sollte ein Kurs Ihren Erwartungen nicht entsprechen, können Sie sich kostenlos in einen anderen Kurs ummelden. Anruf oder E-Mail genügt!

Die vhs Freising ist Prüfungskompetenzzentrum für Deutsch als Fremdsprache. Wir führen pro Semester bis zu 10 Prüfungen auf den Stufen B1, B2 und C1 durch.
 


 

Präventionsangebote nach §20 SGB V

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

die vhs Freising e.V.  bietet Ihnen im Programmbereich Gesundheit ein hochwertiges Angebot an Kursen zur Gesundheitsförderung und Primärprävention. Als Einrichtung in öffentlicher Verantwortung sichern und entwickeln wir systematisch die Qualität unseres Angebots.

In den Bereichen Bewegung, Entspannung/Stressbewältigung, Ernährung und Sucht kann die Teilnahme an Präventionsangeboten von den gesetzlichen Krankenkassen gemäß §20 SGB V gefördert werden. Über die Förderung entscheiden die Krankenkassen und die in deren Auftrag arbeitende Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP), auf die Entscheidung haben wir keinen Einfluss.

Die dieser Entscheidung zugrunde liegenden Kriterien können sich erheblich von  den Qualitätskriterien der Volkshochschule unterscheiden. Wir und unsere qualifizierten Kursleitungen orientieren uns in unseren Gesundheitsangeboten zusätzlich zu den medizinisch-fachlichen vor allem an pädagogischen Gesichtspunkten zur Begleitung von Lernprozessen.

Ein Angebot im Rahmen des §20 SGB V bereitzustellen, ist zudem mit einem Verwaltungsaufwand verbunden, der die Personalressourcen unserer öffentlich geförderten Einrichtung übersteigt.
Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, dass wir keine Kurse bei der ZPP zur Bezuschussung zertifizieren.
Ob und wie Ihre Kursteilnahme gefördert wird, bitten wir Sie direkt mit Ihrer Krankenkasse zu klären, am besten vor Kursbeginn.

Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage nach Abschluss Ihres Gesundheitskurses eine vhs-Teilnahmebescheinigung aus, wenn Sie an mindestens 80% der Kursstunden teilgenommen haben.

Andere Bescheinigungen für Krankenkassen (dies gilt auch Bonushefte) stellen wir nicht aus.

Ihre vhs Freising e.V. 


EDV-Kurse mit Durchführungsgarantie

Sie wollten schon einmal einen EDV-Kurs an einer Volkshochschule besuchen und dieser wurde leider aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt? Das möchten wir in Freising jetzt ändern:

Wenn Sie sich bis mindestens eine Woche vor Kursbeginn anmelden, findet der Kurs auch statt. Die Gebühr richtet sich dementsprechend nach der Anzahl der Teilnehmer. Für normale Gruppengrößen (idR. ab 5 Teilnehmer) gibt es den gewohnt günstigen Kurspreis. Bei Kleingruppen und Einzelunterricht wird ein entsprechender Aufschlag erhoben. Bei den neuen Treffs und Stammtischen zu verschiedenen Themen zahlen Sie immer den gleichen Preis, aber die Länge der Veranstaltung richtet sich nach der Teilnehmerzahl.



vhsfreising business 

Firmen- und Einzelschulungen

Seit 1996 ist die vhs Freising mit Firmenschulungsmaßnahmen im Bereich der beruflichen Weiterbildung erfolgreich tätig. Kompetenz, Zuverlässigkeit und Sorgfalt in der Durchführung der Schulungen sind unsere Stärken. Dies bestätigen uns Jahr für Jahr unsere Auftraggeber. 

Planen und führen Sie Ihre Trainings professionell mit uns durch. Sprechen Sie mit uns über die individuellen Bedürfnisse Ihrer Branche und Mitarbeiter; wir definieren dann gemeinsam Lehrziele und Inhalte. Die Schulung kann nach Absprache in Ihren oder in unseren Räumen stattfinden. Sprechen Sie mit uns über Ziele, Dauer, Gruppengröße und Schulungsort. 

Wir bieten u.a. folgende Themenbereiche an:

Sprachen, EDV, Arbeitsmethoden (Zeitmanagement, Präsentationstechniken, Büroorganisation), Soft Skills (Teamtraining, Konfliktmanagement, Kommunikation, Change Management) und Gesundheitsmanagement. 

Ansprechpartner:

Tanja Jägermeyr, tanja.jaegermeyr@vhs-freising.org

Stefan Holzinger, stefan.holzinger@vhs-freising.org

Kammergasse 12, 85354 Freising,

Tel. 08161-49070, www.vhs-freising.org


In Kooperation mit alfatraining in München bietet die vhs jetzt auch SAP Kurse an. An verschiedenen Terminen können SAP Grundlagen-Kurse besucht werden:
Das Bildungsunternehmen alfatraining bietet in Zusammenarbeit mit Xpert Business praxisorientierte SAP-Anwendertrainings an. Als Schulungspartner der SAP für standardisierte Anwenderschulungen qualifiziert alfatraining Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit modernen Lernmethoden und neuester Technik für den heutigen Arbeitsmarkt. Der Präsenzunterricht über Videotechnik erfolgt im Bildungszentrum von alfatraining.
Zum Kursabschluss bekommen die Teilnehmer eine original SAP-Teilnahmebestätigung.


Programmieren lernen

Programmieren ist gar nicht so schwer. Die Erstellung einer eigenen Webseite kann man in wenigen Stunden lernen. Das Programmieren von Anwendungen lernen Sie in ein paar Kurstagen. Wir haben im Angebot: Webdesign, Internetprogrammierung, Datenbanken, Access, SQL, Java, C, Haskell und SPS


 

Eindrucksvolle Projekte der Fair-Trade-Stadt Freising:

Ein Trailer, der nachdenklich macht: „Warum kaufen Sie keine Fairtrade-Produkte?" Lisa Reich, Absolventin des Camerloher-Gymnasiums (Fairtrade-School!), fragte im Auftrag der Fairtrade-Stadt einmal nach.

http://www.youtube.com/watch?v=7co3B1ES_xw


Nur Sponsoring machts möglich!

Bestimmt ist Ihnen schon aufgefallen, wie kostengünstig unsere Kurse im Bereich der Jungen vhs angeboten werden. Möglich ist dies nur durch die großzügige Unterstützung der FMG in diesen Bereich. Uns freut für wenig Geld spannende, unterhaltsame, erholsame und phantasievolle Kurse für Kinder und Jugendliche anbieten zu können. An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an unsere Lehrkräfte!

Speziell für Sie

Wir bieten auch

  • Einzelunterricht
  • Kleingruppen-Angebote
  • Firmenschulungen
  • Spezielle Angebote für Feste und Feiern

in allen Bereichen:

  • Gesellschaft
  • Beruf und EDV
  • Sprachen
  • Gesundheit
  • Kultur

Beispiele:

  • Einzel- und Kleingruppenunterricht für Sprachen und Beruf
  • Firmenschulungen speziell auf Sie zugeschnitten in Soft-Skills und EDV
  • Event-Cooking
  • uvm.

Ihr Ansprechpartner:

Stefan Holzinger

Tel.: 08161 / 4907 - 0

E-Mail

Kurssuche

erweiterte Suche

Sprechzeiten

Montag

09:30 - 12:30 Uhr

Dienstag

09:30 - 12:30 Uhr

Mittwoch

09:30 - 12:30 Uhr

Donnerstag

15:00 - 19:00 Uhr

Freitag

09:30 - 12:30 Uhr

Logo Zertifizierte Qualität - Qualitätszertifikat des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg