Skip to main content

Meditation und Achtsamkeit
Komm zur Ruhe und finde deine Quelle zu Stressreduktion, Resilienz, innerer Heilung und Glück.

Eine sorgfältig ausgewählte Zusammenstellung verschiedenster Übungen schulen deine Wahrnehmung und Achtsamkeit. Damit wird dein Leben entspannter und intensiver. Entdecke deinen Atem als verbindendes Element zwischen Körper und Geist und die wohltuende Wirkung. Finde deinen Zugang zu Mitgefühl, Dankbarkeit und Selbstliebe und entdecke deine Rituale, den Tag zu starten und am Abend deinen Tag wertschätzend, dankbar und zufrieden zu beenden.

Durch "stilles Sitzen" lernen wir uns selbst kennen und trainieren unseren Geist zur Ruhe zu kommen.

Setze Motivationsakzente für deine eigene Meditations-Praxis und treffe Gleichgesinnte.

Dieser Kurs ist für TeilnehmerInnen mit und ohne Meditationserfahrung geeignet.

Voraussetzungen

bequeme Kleidung, kl. Sitz- oder Meditationskissen, 2 Decken, warme Socken, Getränk

Kurstermine 6

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 20. Juni 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 204
    1 Donnerstag 20. Juni 2024 19:00 – 20:30 Uhr 204
    • 2
    • Donnerstag, 27. Juni 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 204
    2 Donnerstag 27. Juni 2024 19:00 – 20:30 Uhr 204
    • 3
    • Donnerstag, 04. Juli 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 204
    3 Donnerstag 04. Juli 2024 19:00 – 20:30 Uhr 204
    • 4
    • Donnerstag, 11. Juli 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 204
    4 Donnerstag 11. Juli 2024 19:00 – 20:30 Uhr 204
  • 4 vergangene Termine
    • 5
    • Donnerstag, 18. Juli 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 204
    5 Donnerstag 18. Juli 2024 19:00 – 20:30 Uhr 204
    • 6
    • Donnerstag, 25. Juli 2024
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 204
    6 Donnerstag 25. Juli 2024 19:00 – 20:30 Uhr 204

Meditation und Achtsamkeit
Komm zur Ruhe und finde deine Quelle zu Stressreduktion, Resilienz, innerer Heilung und Glück.

Eine sorgfältig ausgewählte Zusammenstellung verschiedenster Übungen schulen deine Wahrnehmung und Achtsamkeit. Damit wird dein Leben entspannter und intensiver. Entdecke deinen Atem als verbindendes Element zwischen Körper und Geist und die wohltuende Wirkung. Finde deinen Zugang zu Mitgefühl, Dankbarkeit und Selbstliebe und entdecke deine Rituale, den Tag zu starten und am Abend deinen Tag wertschätzend, dankbar und zufrieden zu beenden.

Durch "stilles Sitzen" lernen wir uns selbst kennen und trainieren unseren Geist zur Ruhe zu kommen.

Setze Motivationsakzente für deine eigene Meditations-Praxis und treffe Gleichgesinnte.

Dieser Kurs ist für TeilnehmerInnen mit und ohne Meditationserfahrung geeignet.

Voraussetzungen

bequeme Kleidung, kl. Sitz- oder Meditationskissen, 2 Decken, warme Socken, Getränk