Skip to main content
94 Kurse

Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Utopiefähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs Gesellschaft ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Kurse nach Themen

Gesellschaft

Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Utopiefähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs Gesellschaft ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Loading...
NEU: Corso di pesca - Kochen mit mediterranem Fisch
Sa. 17.06.2023 16:00
Freising

Heute genießen wir mediterranen Fisch der auf kurzen Wege zu uns kommt. Ich zeige Ihnen, wie Sie den Fisch küchenfertig zubereiten und filetieren - keine Angst das ist gar nicht schwer. Von mir erhalten Sie praktische Hinweise mit denen es sicher klappt. Genießen Sie Kulinarik aus der beliebten Urlaubregion an der Mittelmeerküste und mit Gamberi (Gambas), Meeresfrüchte-Risotto und vielen Köstlichkeiten aus dem Meer.

Kursnummer 0950
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,00
Zu Besuch bei Lerchen und Schmätzern Vogelkundliche Exkursion in die Heide
Sa. 13.05.2023 06:00
München-Fröttmaning
Vogelkundliche Exkursion in die Heide

In Kooperation mit dem Heideflächenverein Münchener Norden e.V. Im Frühling zwitschern sie weithin hörbar um die Wette - doch um die gefiederten Bewohner der Heide auch zu Gesicht zu bekommen, braucht es Ausdauer und Erfahrung. Manfred Siering, Vogel-Experte und Vorsitzender der Ornithologischen Gesellschaft Bayern e.V., leitet die Erkundungstour durch die Fröttmaninger Heide. Zu erwarten sind Steinschmätzer, Braunkehlchen, Baumpieper und viele andere - denn Anfang Mai sind sie alle wieder da. Am frühen Morgen stimmen sie ihr vielstimmiges Konzert an. Dabei wird gelauscht, durch das Fernglas beobachtet und nach Möglichkeit die Arten bestimmt. Leitung: Herr Siering Manfred Zielgruppe: Erwachsene mit Kindern ab 10Jahren Hinweis: Weglänge: 4 KM KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0453
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Lehrkraft: HeideHaus-Team
Patientenvorsorge - ein Thema, das jeden angeht!
Fr. 17.02.2023 18:30
Freising

Die Themen im Einzelnen: 1. Notfallverfügung mit Patientenverfügung 2. Vorsorgevollmacht (keine juristische Beratung) 3. Betreuungsverfügung (keine juristische Beratung) 4. Sorgerechtsverfügung/Vollmacht (keine juristische Beratung) 5. Organspende 6. Trauerfallvorsorge 7. Notfallordner 8. Vorsorgeordner Eine Infobroschüre kann im Kurs gegen eine Schutzgebühr von 5,00€ erworben werden. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0551
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
NEU: Mein Ressourcenpool
Sa. 11.02.2023 10:00
Freising

Wir alle verfügen über jede Menge Ressourcen, die uns helfen, die täglichen und besonderen Herausforderungen zu bewältigen. Manchmal verliert man sie jedoch aus dem Blick und ist sich ihrer Existenz nicht mehr bewusst. Dann haben wir ein enges Blickfeld, fühlen uns womöglich gestresst und überfordert. Die eigenen Ressourcen zu erkunden und aufzudecken ist wohltuend wie eine warme Dusche. Es stärkt unser Selbstbewusstsein, gibt uns Kraft und Zuversicht. Im Kurs arbeiten wir mit Methoden der Systemischen Beratung und Biografiearbeit. Dabei ist es ebenso möglich, im geschützten Rahmen für sich zu arbeiten, wie mit anderen Teilnehmern in Austausch zu gehen. Hinweis: Es fällt eine Materialgebühr in Höhe von 2,00 EUR an, diese ist vor Ort direkt bei der Lehrkraft zu entrichten.

Kursnummer 0242
NEU: Kleid und Cardigan nähen
Mo. 06.02.2023 19:00
Freising

Du willst für Dich ein schönes Kleid mit einem dazu passenden individuellen Cardigan nähen? Dann ist das genau Dein Kurs. Ich zeige Euch wie Ihr ganz einfach ein stilvolles A-Linien-Kleid, ein elegantes Stufenkleid mit einen passenden Cardigan zuschneiden und nähen könnt. Für Anfänger geeignet! Hinweis: Schnittmuster wird im Kurs von der Lehrkraft kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei der Auswahl der Stoffe, Materialien, dem Schnittmuster oder anderen Fragen steht Ihnen die Lehrkraft, vorab für Informationen zur Verfügung (Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an die Geschäftstelle). KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0755
Kursdetails ansehen
Gebühr: 157,00
Lehrkraft: Sandra Braun
75 Jahre vhs: Webtalk-Landtagswahl 2023: Digitaler Wahlkampf - ONLINE
Mi. 20.09.2023 19:00
Live Online-Kurs

Hinweis: Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt , d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Anmeldeschluss: ein Tag vor Kursbeginn, der Link wird Ihnen kurz vor Kursbeginn zugesandt. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit!

Kursnummer 0185
Baufinanzierung für kluge Rechner Sicher und bezahlbar - geht das?
Di. 09.05.2023 18:30
Freising
Sicher und bezahlbar - geht das?

Gemeinsam hinterfragen wir aktuelle Rahmenbedingungen. Kursinhalt: 1. Könnte sich der Immobilienmarkt in 2023 entspannen? 2. Hohe Inflation, steigende Zinsen, Baupreise explodieren, wie bezahlbar? 3. Wie geht sichere Darlehensrückzahlung heute(?) 4. Bauspar-Boom, warum hagelt es seitens Verbraucherschützer harsche Kritik? 5. Trau, schau, wem, wie findet man neutrale, unabhängige und qualifizierte Beratung? Mit folgenden Punkten wollen wir uns im Weiteren des Vortrags beschäftigen: Der Entschluss, ein Haus zu bauen oder eine Wohnung zu kaufen, gehört zu den teuersten Entscheidungen im Leben. Damit der Traum vom eigenen Zuhause nicht zum Alptraum wird, muss ein solides und wohl überlegtes Finanzierungskonzept oberste Priorität haben. Die vielfältigen Angebote am Kapitalmarkt sind ebenso wenig zu überschauen wie die Rechentricks der Anbieter. Wen wundert es daher, dass häufig ungeeignete und vor allem zu teure Finanzierungen abgeschlossen werden? Die Folgen sind immer wieder gescheiterte Immobilienfinanzierungen. Für betroffene Familien bedeutet das nicht selten den finanziellen Ruin. Das Seminar wendet sich an alle, die Haus- oder Wohnungseigentümer werden wollen oder es auch schon sind. Anhand praktischer Finanzierungsbeispiele werden u.a. behandelt: Persönliche Finanzierungsplanung - Grundbegriffe der Baufinanzierung - Finanzierungsmodelle - Förderungsmöglichkeiten -- steuerliche Vorteile. Ein digitales Kurzexpose ist in der Teilnehmergebühr enthalten. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0562
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
NEU: Dein eigenes Dirndl nähen
Sa. 11.03.2023 14:00
Freising

Du möchtest Dir dein eigenes Dirndl nähen? Die Stoffe für dein Dirndl selbst zusammen stellen? In diesem Kurs lernst Du wie der Schnitt genau an Dich angepasst wird. Es wird ein Dirndlkleid mit Bluse und Schürze genäht, dabei stehen Dir viele Möglichkeiten offen, die Lehrkraft berät Dich gerne. Für Anfänger geeignet! Hinweis: Schnittmuster stellt die Lehrkraft im Kurs kostenlos, in den Größen 32 bis 52 zur Verfügung. Bei der Auswahl der Stoffe, den Schnittmuster oder anderen Fragen steht die Lehrkraft vorab für Informationen zur Verfügung. (Bei Fragen, bitte an die Geschäftsstelle wenden). KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0757
Kursdetails ansehen
Gebühr: 209,00
Lehrkraft: Sandra Braun
75 Jahre vhs: Webtalk-Gesundheitsdatenschutz in der EU - ONLINE
Mi. 19.04.2023 19:00
Live Online-Kurs

Gesundheitsdaten genießen enormen Schutz. Zurecht, betreffen sie doch alle Informationen über den Gesundheitszustand einer Person in der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft und damit höchst intime Fragen. Eine der Lehren aus der Pandemiebekämpfung liegt jedoch darin, dass eine Erfassung und Analyse entsprechender Daten aufkommende Pandemien systematisch erfassen und deren Fortschreiten möglicherweise verhindern kann. Wie sehen also Maßnahmen aus, welche das öffentliche Interesse an Gesundheitsdatenverarbeitung zur Pandemiebekämpfung und die Persönlichkeitsrechte des Einzelnen in Balance halten? In diesem Webtalk befassen wir uns mit den aktuellen Rechtsentwicklungen beim Gesundheitsdatenschutz, insbesondere auf der europäischen Ebene. Hinweis: Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt , d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Anmeldeschluss: ein Tag vor Kursbeginn, der Link wird Ihnen kurz vor Kursbeginn zugesandt. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit!

Kursnummer 0183
NEU: Führung - Die Gärten Weihenstephaner Berg im Frühling
Sa. 22.04.2023 14:00
Freising

In Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan - Triesdorf Hofgarten Der parkähnliche Hofgarten umspannt den einstigen Kernbereich des Klostergartens, der früher in Weihenstephan angesiedelten Benediktiner. Im Zentrum steht das in den 1990er Jahren renovierte Salettl das ehemalige Gartencasino der Weihenstephaner Äbte. Sein heutiges Gesicht erhielt der Hofgarten nach mehreren Umgestaltungen um 1950. Sie erwartet ein sehenswerter Baumbestand, Staudenpflanzungen und abwechslungsreiche, saisonal gestaltete Rabatten. Markante Blut-Buchen, ein alter Ginkgo, stattliche Exemplare des Silber-Ahorns und des Lebkuchenbaums beherrschen die Szenerie. Ein Besuchermagnet ist die westliche Aussichtsterrasse, von der Sie bei guter Witterung einen traumhaften Blick auf die Alpen genießen können. Tausende Frühlingsblüher wie Ranunkeln, Goldlack, Mohn und Stiefmütterchen verzaubern das Hofgartenrondell in ein farbenfrohes und duftendes Blütenmeer. Frühblühende Ziergehölze setzen ebenfalls Frühlingsakzente im Hofgarten. Parterregarten Der Parterregarten ist als Draufsichtpflanzung in modernem Design konzipiert. Schnitthecken aus Eiben und verschiedenen Berberitzen-Sorten gliedern die einzelnen, unregelmäßig geformten Gevierte. Sie bewirken einen prägnanten Kontrast zum freien Erscheinungsbild der im Umfeld platzierten krautigen Pflanzen. Tulpen, Narzissen und Zierlauch setzen abwechslungsreiche Frühlingsaspekte. Oberdieckgarten Die Terrassen des architektonisch gestalteten und in rechtwinkligen Gevierten gegliederten Gartens beherbergen unterschiedliche Themen wie Rosen-, Duft- oder Apothekergarten. Im Frühling hauchen üppig blühende Narzissen und frühblühende Ziergehölze den Frühling ein.. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0113
NEU: Führung - Die Gärten Weihenstephaner Berg im Frühsommer
So. 04.06.2023 11:00
Freising

In Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan - Triesdorf Hofgarten Der parkähnliche Hofgarten umspannt den einstigen Kernbereich des Klostergartens, der früher in Weihenstephan angesiedelten Benediktiner. Im Zentrum steht das in den 1990er Jahren renovierte Salettl - das ehemalige Gartencasino der Weihenstephaner Äbte. Sein heutiges Gesicht erhielt der Hofgarten nach mehreren Umgestaltungen um 1950. Sie erwartet ein sehenswerter Baumbestand, Staudenpflanzungen und abwechslungsreiche, saisonal gestaltete Rabatten. Markante Blut-Buchen, ein alter Ginkgo, stattliche Exemplare des Silber-Ahorns und des Lebkuchenbaums beherrschen die Szenerie. Ein Besuchermagnet ist die westliche Aussichtsterrasse, von der Sie bei guter Witterung einen traumhaften Blick auf die Alpen genießen können. Parterregarten Der Parterregarten ist als Draufsichtpflanzung in modernem Design konzipiert. Schnitthecken aus Eiben und verschiedenen Berberitzen-Sorten gliedern die einzelnen, unregelmäßig geformten Gevierte. Sie bewirken einen prägnanten Kontrast zum freien Erscheinungsbild der im Umfeld platzierten krautigen Pflanzen. Oberdieckgarten Die Terrassen des architektonisch gestalteten und in rechtwinkligen Gevierten gegliederten Gartens beherbergen unterschiedliche Themen. Freuen Sie sich auf: Rosen, Duft- und Arzneipflanzen, Freilandorchideen, Berglorbeer und Azaleen, Hortensien und Begleitstauden oder genießen Sie ganz einfach die durch unterschiedliche Grünschattierungen und kontrastierende Wuchsformen von Gehölzen lebhaft gestaltete Szenerie. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0117
Amtlicher Sportboot - FS Binnen (Motor) intensiv Sportküstenschifferschein (Theorie) - SKS (ex DSV -BR)
Di. 28.03.2023 19:00
Freising
(Theorie) - SKS (ex DSV -BR)

Binnen Motor, dieser Kurs ist nur in Verbindung mit dem ASBF See/Küste buchbar! (W0625) In Kooperation mit der Wassersportschule Steinlechner GmbH. Auf den deutschen Küstengewässern und denen des europäischen Auslands ist der "Amtl. Sportboot-FS Küste bzw. See" für Sportboote mit mehr als 15 PS Motorleistung, aus versicherungstechnischen und polizeilichen Gründen dringend erforderlich. Auf Binnengewässern, wie Rhein, Main, Mosel, Donau und z.B. auf dem Gardasee ist der "Amtl. Sportboot-FS Binnen" vorgeschrieben.Die Theorieschulung bieten wir Ihnen hier vor Ort. Die Praxisausbildung findet dann auf dem Ammersee statt. Hier machen wir Sie vertraut mit den Prüfungsmanövern. Der Lernaufwand ist auch nicht größer als beim Autoführerschein. Also, auf geht’s - packen wir’s gemeinsam an. Hinweis: Mindestalter 16 Jahre! Die Kosten für die praktische Ausbildung können Sie erfragen bei der WSS Steinlechner, Tel.: 08196-1605. Achtung Buchung: Kurs nur in Verbindung mit dem ASBF See/Küste buchbar! (W0625) KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0627
Kursdetails ansehen
Gebühr: 65,00
Ausmisten befreit! Weniger Ballast, mehr Struktur, Ordnung und Klarheit zuhause
Do. 23.03.2023 09:30
Freising
Weniger Ballast, mehr Struktur, Ordnung und Klarheit zuhause

Fällt es Dir schwer, Dich von Dingen zu trennen? Belastet Dich das Chaos und Berge von angesammelten Dingen und unerledigten Aufgaben? In diesem Kurs erfährst Du, wie Du den Kopf frei bekommst und eine Ordnung und Leichtigkeit in Deinem Zuhause schaffst. Mit praktischen Tipps zu Ausmisten, Ordnungssystemen und Aufräumroutinen kannst Du gleich loslegen. Denn Ordnung macht glücklich und ist erlernbar! KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 0218
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
75 Jahre vhs: Kreativ gegen Lebensmittelverschwendung - aktiv in der eigenen Küche
Fr. 24.03.2023 18:00
Freising

In Kooperation mit Übrig e.V. Freising Ein Koch-Event der besonderen Art - wir werden ein Menü aus geretteten Lebensmitteln kreieren, also solche, die bei Supermärkten oder Bäckereien übrig geblieben sind. Lebensmittelverschwendung passiert täglich in großem Umfang, auch in den Privathaushalten. Der Freisinger Verein Übrig e.V. setzt sich ein, dass das Bewusstsein für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen in der Gesellschaft gestärkt wird. So können wir diese Lebensmittel kreativ und wertschätzend verwerten!

Kursnummer 0896
Kursdetails ansehen
Gebühr: 4,00
Die Kursgebühr ist kostenlos, es fallen lediglich Materialkosten in Höhe von 4 € an.
Zusatukurs - Willkommen zum Brotbackkurs Kooperation mit dem Freisinger Backhaus e.V.
Fr. 21.04.2023 16:00
Freising
Kooperation mit dem Freisinger Backhaus e.V.

Brot selbst backen ist ganz trendig! Rezepte dazu gibt es viele, aber die Zubereitung eines Sauerteiges ist für viele Hobbybäcker immer noch ein Rätsel. Gemeinsam wollen wir die geheimnisvolle Welt dieses wunderbaren Backhelfers erforschen. Er macht das Brot wohlschmeckend, sorgt für eine lockere Krume, mehr Volumen und längere Haltbarkeit. Sie erhalten bei diesem Kurs umfassende theoretische Kenntnisse und können das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen. Der Kurs besteht aus zwei Teilen. Am Freitag bereiten Sie nach der Theorie Ihren eigenen Sauerteig zu. Am Samstag verarbeiten Sie diesen zu zwei Roggenmischbroten und backen diese im Holzbackofen des Freisinger Backhauses. Das sorgt für noch mehr Geschmack! Die Zeit der Teigruhe und des Backens nutzen wir für ein gemeinsames Bäckerfrühstück und zum regen Austausch von Tipps und Tricks. Inhalt: Grundlagen zur Sauerteigherstellung und- führung, Einflüsse der Sauerteigführung auf Geschmack, Konsistenz und Frischhaltung, praktikable Techniken und Tipps zur optimalen Pflege, Auffrischung und Haltbarmachung von Sauerteig, backen von typischen Broten mit Roggensauerteig, ein gutes Maß an Theorie und jede Menge Praxis, ein gedrucktes Kurs-Script und ein Anstellgut (Sauerteigstarter) fürs Backen zu Hause. KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer 0919
Selbstbehauptungskurs Kids "Stark auch ohne Muckis" (8-11 Jahre)
Sa. 18.02.2023 10:30
Freising

In Kooperation mit Stark auch ohne Muckis Jedes 3. Kind und jeder 5. Jugendliche sind inzwischen Opfer von Gewalt, (Cyber) Mobbing oder überfordernden Konfliktsituationen. Lassen Sie uns für mehr Sicherheit sorgen, für eine gesunde und selbstbestimmte Zukunft, denn unsere Kinder und Jugendlichen verdienen einen unbeschwerten Alltag, der geprägt ist von Selbstvertrauen und Zuversicht. Wenn Kinder gute Beziehungen mit ihren Freunden, Eltern und Lehrern haben, erzielen Kinder mit größerer Wahrscheinlichkeit bessere schulische Leistungen und sind insgesamt glücklicher. "Stark auch ohne Muckis" ist das Training für Kinder, welches aus der Praxis für die Praxis entwickelt und seit 2004 national mit über 33.000 Kindern durchgeführt wurde. Ernste Themen, nichtdestotrotz sind die Kurse kurzweilig, interaktiv und wir haben viel Spaß Miteinander! Die Kinder bekommen Strategien für die 5 Hauptkonflikte: - Beleidigungen - Provokationen - Wegnahme eines Gegenstandes - Schubsen und hauen - Gewaltandrohung Zusätzlich lernen wir: - wie wir mehr Klarheit in unsere Kommunikation bekommen. - wie wir unsere Gedanken in eine gute Richtung lenken und auch Dinge, die uns schwerfallen, mit hoher Energie meistern. - wie wir unsere Gefühle sowie die der Mitmenschen erkennen und einordnen. - wie wir aus der Opfer- bzw. Täterrolle kommen. Mehr Infos finden sie unter: https://vanwilligen.starkauchohnemuckis.de/ Teilnehmervoraussetzung: Kinder der 3 und 4 Schulklasse (8-11 Jahre) KEINE ERMÄSSIGUNG! Ausnahme: Gebühr für Geschwisterkinder (ab dem 2. Kind): 29,00 EUR

Kursnummer 0354
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
75 Jahre vhs: Webtalk-Künstliche Intelligenz in der Bildung - ONLINE Internationale Trends
Di. 31.01.2023 19:00
Live Online-Kurs
Internationale Trends

Der breitflächige Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) stellt die nationalen Bildungssysteme weltweit vor große Herausforderungen. Das betrifft sowohl die Thematisierung der Funktionsweise von Verfahren Maschinellen Lernens im Curriculum als auch den praktischen Einsatz von KI-basierten Lernwerkzeugen im Unterricht. So verspricht beispielsweise der Einsatz von sog. intelligenten Tutoringsystemen ein individualisierteres Feedback an Schülerinnen und Schüler. Im Webtalk möchten wir gemeinsam mit unseren Gästen einen Blick darauf werfen, welche Rolle KI im Bildungssystem anderer Länder spielt und was Deutschland von diesen Beispielen lernen kann. Hinweis: Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt , d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Anmeldeschluss: ein Tag vor Kursbeginn, der Link wird Ihnen kurz vor Kursbeginn zugesandt. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit!

Kursnummer 0180
Wie finde ich meinen Weingeschmack
Do. 23.03.2023 18:30
Freising

Ärgern Sie sich manchmal darüber, dass Ihnen ein Wein, den Sie gekauft haben, nicht wirklich schmeckt? Vielleicht haben Sie sogar mehr Geld als sonst ausgegeben, haben auf Empfehlung von Freunden oder Weinverkäufern gehört und trotzdem wird Ihr Geschmack nicht getroffen? Das PWP - Persönliches WeinProfil - ist die Lösung! Ein neu entwickeltes System ermittelt Ihren persönlichen Weingeschmack: In unserem Seminar verkosten Sie Weine ganz unterschiedlicher Stile und wir analysieren dabei, was Ihnen schmeckt und warum - oder warum nicht. Dabei erfahren Sie nicht nur viel über Ihren Weingeschmack, sondern erhalten auch jede Menge Informationen über Wein und dessen Eigenschaften. Bitte füllen Sie bei Ihrer Anmeldung den Fragebogen aus und senden Sie uns diesen zu. Die Weinberaterin benötigt diesen für die Vorbereitung des Seminars - um die richtigen Weine auszuwählen. Don`t drink and drive. Teilnahme ab 18 Jahren

Kursnummer 0895
Kursdetails ansehen
Gebühr: 41,00
Lehrkraft: Simone Gnegel
Hilfe aus der Natur - Heilpflanzen für Hunde und Katzen
Do. 29.06.2023 19:00
Freising

Hunde und Katzen sind keine Menschen. Gerade Katzen vertragen manche Heilpflanzen nicht gut. In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Heilpflanzen in der Hausapotheke für das Tier nicht fehlen sollten und wann man sie am besten einsetzt. Egal ob Durchfall, Erbrechen oder Verletzung - gegen (fast) jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen. Die Tierärztin Dr. Katharina Gellrich hat sich in ihrer Praxis auf Naturheilverfahren, Osteopathie und Ernährungsberatung von Hunden und Katzen spezialisiert. Dabei werden die Bedürfnisse von Besitzer und Tier berücksichtigt, denn es gibt immer eine maßgeschneiderte Lösung.

Kursnummer 0432
Der Igel - Information zur bedrohten Tierart
Mi. 15.03.2023 19:30
Freising

Sie sind ja schon wirklich putzige Gesellen, wenn wir sie in der Dämmerung gelegentlich in ihrem Stachelkleid mit dem flauschig-haarigen Köpfchen, ihren schwarzen Knopfaugen, dem feuchten Schnuffelnäschen und den kleinen Plüschohren beobachten können. Als nachtaktive Tiere in unserer unmittelbaren Nähe wissen wir aber wenig über sie und wenn sie tagsüber oder in der kalten Jahreszeit unsere Wege kreuzen, stellt sich die Frage, ob der Igel in menschliche Obhut genommen werden soll. Nicht jeder Igel braucht Hilfe, aber wenn, dann muss sie schnell und richtig sein. Der Vortrag informiert über den Lebensraum der Igel im Jahreslauf, Vermeidung von Gefahrenquellen, richtige Hilfen im Notfall und Anforderungen zur Überwinterung in menschlicher Obhut. Der Referent ist seit vielen Jahren in der Igelpflege und Igelhilfe aktiv.

Kursnummer 0422
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Loading...