Skip to main content

NEU: Digital Frauen: Medien und Marketing: Grundlagen, Einflüsse und Strategien

Die Digital Frauen - Reihe entstand in Kooperation und Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Landratsamtes Freising und ist ein wichtiger Baustein zum Abbau des „Digital Gender Gap“ und zur Steigerung der Chancengleichheit beider Geschlechter in der digitalen (Arbeits-) Welt.

 

In gut 90 Minuten geht es um:

Was ist Marketing?

Marketinginstrumente als Endkunde erkennen (Produktpolitik, Preispolitik, Distributionspolitik, Kommunikationspolitik)

Online-Marketing und Social Media Marketing

Wie beeinflussen Medien und Werbung unsere Kaufentscheidungen?

Manipulative Werbetechniken und ihre Auswirkungen

 

Hinweis:

Die Veranstaltung ist als reiner Vortrag konzipiert, bitte bringen Sie Schreibmaterial für Ihre Notizen mit,

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei.

 

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

NEU: Digital Frauen: Medien und Marketing: Grundlagen, Einflüsse und Strategien

Die Digital Frauen - Reihe entstand in Kooperation und Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Landratsamtes Freising und ist ein wichtiger Baustein zum Abbau des „Digital Gender Gap“ und zur Steigerung der Chancengleichheit beider Geschlechter in der digitalen (Arbeits-) Welt.

 

In gut 90 Minuten geht es um:

Was ist Marketing?

Marketinginstrumente als Endkunde erkennen (Produktpolitik, Preispolitik, Distributionspolitik, Kommunikationspolitik)

Online-Marketing und Social Media Marketing

Wie beeinflussen Medien und Werbung unsere Kaufentscheidungen?

Manipulative Werbetechniken und ihre Auswirkungen

 

Hinweis:

Die Veranstaltung ist als reiner Vortrag konzipiert, bitte bringen Sie Schreibmaterial für Ihre Notizen mit,

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei.

 

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus.