Skip to main content
75 Kurse

Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Utopiefähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs Gesellschaft ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Kurse nach Themen

Gesellschaft

Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Utopiefähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs Gesellschaft ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Loading...
NEU: Die Wärmepumpe - ONLINE Vorteile und Einsatzzwecke
Di. 12.03.2024 12:30
Live Online-Kurs
Vorteile und Einsatzzwecke

In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern e.V. Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. Im Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen Referentin: Eva Langhein, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Hinweis: Den Link zum Kurs bekommen Sie spätestens am Kurstag zu gesandt. Der Zugang zum virtuellen Raum der Veranstaltung ist erst möglich, nachdem die Anmeldung über das Anmeldeformular (edudip) erfolgt ist. Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei.

Kursnummer 241-0516
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Verbraucherzentrale Bayern e.V.
NEU: Von Wikileaks bis zu Panama Papers - ONLINE Wie Daten bei der Aufdeckung politischer Missstände helfen können
Mi. 13.03.2024 19:00
Live Online-Kurs
Wie Daten bei der Aufdeckung politischer Missstände helfen können

Enthüllungen von Wikileaks, die Panama-Papers oder die Facebook Files – das Aufdecken von wirtschaftlichen, militärischen oder politischen Missständen hat sich durch Datenlecks und die Weitergabe digitaler Dokumente verändert. Stärken die digitalen Möglichkeiten des Whistleblowings Demokratien? Und wie werden Hinweisgeber rechtlich geschützt? Diskutieren Sie mit uns am 13. März von 19:00-20:00 Uhr! Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Veronika Nad: Disruption Network Lab Kosmas Zittel: Whistleblower-Netzwerk e.V. Hinweis: Die Zugangsdaten zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Tag der Veranstaltung zugesandt! Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt, d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Es ist kein zusätzlicher Kenncode nötig, die Teilnehmenden werden vom Warteraum aus in das Webinar aufgenommen.

Kursnummer 241-0194
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Bayerischer Volkshochschulverband
NEU: Fitness Walk - Workout in der Natur
Mo. 08.04.2024 19:15
Freising

Du suchst ein abwechslungsreiches Training an der frischen Luft in einer netten Gruppe? Ein Training draußen, bei fast jedem Wetter, hält dich nicht ab weiter fit zu bleiben? Wir walken auf festen Wegen, nutzen Parkbänke, kleine Hanteln für Kräftigungsübungen. Mein Kurs ist eine Kombination aus Prävention, Ausdauer und Kräftigung- und Gleichgewichtsübungen mit dem eigenen Körpergewicht und/oder mit Zusatzgeräten. So kommt mit Bewegung wieder frischer Sauerstoff in Deine Zellen und mit Schwung geht es den Kilos an den Kragen. Das optimale Workout zum Abnehmen, zum Aufbau der Ausdauer und der allgemeinen Fitness!

Kursnummer 241-5761
Kursdetails ansehen
Gebühr: 124,00
Lehrkraft: Michaela Abel
Destillieren - Hydrolate und ätherische Öle
Sa. 13.04.2024 10:00
Freising

Es riecht nach Lavendel, Minze oder nach Zitrusfrüchten. Da steigt die Laune doch gleich, besonders wenn die Hydrolate (Pflanzenwasser) und ätherischen Öle selbstgemacht und 100% Natur sind. Unter fachmännischer Anleitung destillieren Sie z.B. selbst Lavendelblüten. Dabei arbeiten Sie an einer eigenen Wasserdampf-Destille. Alle Teilnehmenden bekommen von der Destillation 200 bis 300 ml Hydrolat und einige ml ätherisches Öl mit nach Hause. Nach einer Ruhephase von mindestens 4 Wochen, in denen sich die Duftstoffe entwickeln, können Sie diese für Aromalampen, Raumsprays, Mückenabwehrsprays auch für Kosmetik oder in der Aromaküche verwenden. Dazu bekommen Sie für jeden Bereich ein paar Rezepte mit. Wir werden Ihnen auch die "Kochtopf Methode" vorführen. Dann können Sie mit ein paar Koch-Utensilien zu Hause selbst Hydrolate herstellen. Auch hier bekommen Sie ca. 30 ml Hydrolat mit.

Kursnummer 241-0887
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,50
Lehrkraft: Dieter Effenberger
Willkommen zum Brotbackkurs Kooperation mit dem Freisinger Backhaus e.V.
Fr. 19.04.2024 16:00
Freising
Kooperation mit dem Freisinger Backhaus e.V.

Brot selbst backen ist ganz trendig! Rezepte dazu gibt es viele, aber die Zubereitung eines Sauerteiges ist für viele Hobbybäcker immer noch ein Rätsel. Gemeinsam wollen wir die geheimnisvolle Welt dieses wunderbaren Backhelfers erforschen. Er macht das Brot wohlschmeckend, sorgt für eine lockere Krume, mehr Volumen und längere Haltbarkeit. Sie erhalten bei diesem Kurs umfassende theoretische Kenntnisse und können das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen. Der Kurs besteht aus zwei Teilen. Am Freitag bereiten Sie nach der Theorie Ihren eigenen Sauerteig zu. Am Samstag verarbeiten Sie diesen zu zwei Roggenmischbroten und backen diese im Holzbackofen des Freisinger Backhauses. Das sorgt für noch mehr Geschmack! Die Zeit der Teigruhe und des Backens nutzen wir für ein gemeinsames Bäckerfrühstück und zum regen Austausch von Tipps und Tricks. Inhalt: Grundlagen zur Sauerteigherstellung und- führung, Einflüsse der Sauerteigführung auf Geschmack, Konsistenz und Frischhaltung, praktikable Techniken und Tipps zur optimalen Pflege, Auffrischung und Haltbarmachung von Sauerteig, backen von typischen Broten mit Roggensauerteig, ein gutes Maß an Theorie und jede Menge Praxis, ein gedrucktes Kurs-Script und ein Anstellgut (Sauerteigstarter) fürs Backen zu Hause. KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer 241-0895
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Lehrkraft: Freisinger Backhaus e.V.
NEU: Nudeln und Soßen - La pasta e salse
Fr. 01.03.2024 17:00
Freising

Es gibt mehr als 300 Nudelsorten in Italien, die regionalen nicht mitgezählt und jede Sorte hat ihre eigene Soße. Wir bereiten gemeinsam sowohl getrocknete als auch frische Nudeln zu und zwar mit der entsprechenden Soße. Wir probieren Timbale von Anelletti alla Palermo, Busiato-Nudeln mit Pesto aus Trapani, Pizzoccheri alla Valtellina, Canelloni mit Gemüseragout und Trüffel Tortellini.

Kursnummer 241-0835
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Lehrkraft: Angelina Giuliano
NEU: LEGO® Serious Play® gemeinsam erleben
Sa. 24.02.2024 14:00
Freising

LEGO® Serious Play® ist ein Prozess, der die dem Spielen innewohnende Kreativität, Freude und Inspiration mit den Belangen der Geschäftswelt verknüpft. Wir lassen hierbei die Hände zum 3-D Drucker unserer Gedanken werden. Durch die Hand-Gehirn-Verbindung eröffnen sich uns neue Lösungsmöglichkeiten und machen diese "begreifbarer". Der Prozess schafft Mut und Offenheit und fördert die Phantasie und die schöpferische Vorstellungskraft. Im Gegensatz zu vielen anderen Workshop-Konzepten bekommen hier alle TeilnehmerInnen gleichermaßen Gesprächsanteile - die Atmosphäre ist geprägt vom Geschichten erzählen und dem Zuhören. Ideen werden gemeinsam im Team verdichtet und somit ein gemeinsames Ergebnis zu einer gesetzten Fragestellung erarbeitet. In diesem Workshop werden wir in die Methode eintauchen und an einer Beispielfragestellung die Macht von LEGO® Serious Play® gemeinsam erleben. Die benötigten LEGO®-Steine werden bereitgestellt.

Kursnummer 241-1523
Kursdetails ansehen
Gebühr: 52,00
Lehrkraft: Alexander Ruderisch
Käse - Wein Verkostung Kooperation mit dem Kasdandler Freising
Di. 19.03.2024 19:00
Freising
Kooperation mit dem Kasdandler Freising

Romeo und Julia des Genusses - Käse und Wein Verkostung, Käse und Wein gehen Hand in Hand, dabei passt nicht jeder Wein zu jedem Käse. Gemeinsam erkunden wir die Geschmacksnuancen von 8 internationalen Käsesorten und kombinieren diese mit drei verschiedenen Weinen. Die Variation der Käse wird breitgefächert sein, von Hart- über Halbfest- bis hin zum Weichkäse ist von jedem etwas dabei. Dadurch können die außergewöhnlichsten Kombinationen verkostet und Geschmacks-Harmonien hervorgebracht werden. Don`t drink and drive. KEINE ERMÄSSIGUNG Teilnahme ab 18 Jahren

Kursnummer 241-0872
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Lehrkraft: Marianne Lang
NEU: Mehr als eine Lebens Qualität im Alltag
Mi. 06.03.2024 18:30
Freising

Lebensqualität – was beinhaltet das? Wir leben, haben ein Alltag  und verweilen vor uns hin, mit Aufgaben und Tagesrhythmen, welche sich eingeschlichen haben. Machen unsere Ausbildung, fangen unser Berufsleben an, gehen eine Partnerschaft an und dann? Was Dann? Ist das alles? Welche Qualität habe ich dann im Alltag? Bin ich in eine Art Turnus hineingelangt, ohne es zu wissen? Ohne es mitbekommen zu haben? Genau hier setzen wir an. Entscheidungen zu treffen. In der Partnerschaft, in der Familie und im Leben. Um zu sehen, was möchte ich mehr? Wohin möchte ich gehen? Sowohl alleine wie auch mit dem Partner, der Familie oder der Arbeit. Denn eines ist sicher: unabhängig davon, in welchem Bereich es gut läuft, es gibt die Parallele, die gern angehoben werden darf. Und das so, ohne auf die eigenen Bedürfnisse zu verzichten. Genau hier entsteht LEBENSQUALITÄT, nicht im materiellen, sondern im seelischen und im Herzen. Lernziele: - Erweiterte Blickwickelgewinnung - Lebensqualität Erläuterung - Tool zur Weiterentwicklung der Ebenen für Qualität Kein Schnuppern!

Kursnummer 241-5614
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Lehrkraft: Labinot Deda
MindBodyCircle® - Stressmanagement Seminar Das Training für geistige Klarheit, emotionale Balance und körperliches Wohlbefinden.
Mo. 11.03.2024 18:00
Freising
Das Training für geistige Klarheit, emotionale Balance und körperliches Wohlbefinden.

Erfahre, wie Du durch ein effektives Training die Herausforderungen unserer Zeit meistern kannst! Lerne in einem erprobten Trainingsprogramm sieben Schlüsselfähigkeiten für Gesundheit und Wohlbefinden kennen. Anhand gezielter Übungen (u.a. Wahrnehmungs-, Zentrierungs-, Aktivierungs- und Entspannungsübungen) und konkreter Trainingsanleitung integrierst Du die Inhalte des MINDBODYCIRCLE® in Deinen Alltag und trägst somit aktiv dazu bei, Deine Gesundheit positiv zu beeinflussen. Das Training richtet sich an Personen, die sich persönlich und/oder beruflich mit dem Thema Gesundheit beschäftigen. Das Ziel ist es, die TeilnehmerInnen zu befähigen, mit den Herausforderungen unserer Zeit souverän umzugehen und die gemachten Erfahrungen auszutauschen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich. MINDBODYCIRCLE® ist ein praxisorientierter Trainingszyklus. Er besteht aus sieben Schlüsselfähigkeiten, die in sieben aufeinander aufbauenden Modulen vorgestellt und trainiert werden. Weitere Bestandteile des Programms sind die Teilnehmerunterlagen und Trainingspläne, die konkrete Hilfestellung für die Umsetzung zwischen den Modulen liefern. Der MINDBODY-GESUNDHEITSZYKLUS - 7 Fähigkeiten in 7 Modulen: Modul 1: Wahrnehmung: Mein Körper kennt den Weg Stress und Stresssymptome wie beispielsweise Burnout sind verbunden mit einem Verlust der Wahrnehmungsfähigkeit. Wir trainieren mit Hilfe von Wahrnehmungsübungen die Fähigkeit, wieder wahr-zu-nehmen. Modul 2: Mein "Innerer Beobachter" Raus aus dem Hamsterrad, Abstand - Raum - schaffen, um zu lernen sich selbst zu regulieren. Wir trainieren die Fähigkeit zur Distanzierung. Modul 3: Gelassen mit Stress umgehen Stressmanagement. Wir trainieren mit Hilfe von Zentrierungsübungen die Fähigkeit zur Achtsamkeit und Präsenz. Modul 4: Die Kraft des Loslassens Wir trainieren (u.a. mit einer Klopftechnik) die Fähigkeit, sich selbst regulieren zu können, ohne Hilfe von außen. Modul 5: Life-Balance: In der Mitte liegt die Kraft Wir optimieren unser Selbstmanagement Modul 6: Achtsamkeit: Heilsam im Hier & Jetzt sein Wir trainieren die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit zu fokussieren und bewusster und urteilsfreier im Hier & Jetzt zu sein. Modul 7: Gesundheit & Wohlbefinden Wir trainieren die Fähigkeit, sich selbst in Balance zu halten und schließen den Kreis der sieben Module Keine Ermäßigung! Kein Schnuppern!

Kursnummer 241-1611
Kursdetails ansehen
Gebühr: 310,00
Lehrkraft: Ulrike Gänßle
Schlingentrainer Ganzkörperworkout im Park
Mi. 10.07.2024 11:45
Freising
Ganzkörperworkout im Park

Egal ob für AnfängerInnen oder Fortgeschrittene - das effektive, flexible und individuell einstellbare Ganzkörper-Trainingsgerät: Der Schlingentrainer. Mit ihm ist das Training für jeden Körpertyp, SportlerInnen in jedem Alter und Athleten jedes Fitnesslevels geeignet. Bei den verschiedenen Übungen nutzen wir unser eigenes Körpergewicht und kräftigen unseren kompletten Bewegungsapparat. Durch Veränderung des Körperwinkels (je steiler dieser ist, desto schwieriger werde die meisten Übungen), Veränderung der Basis (enger vs. weiter Fußstand) oder Veränderung der Ausgangsposition (Entfernung von dem Befestigungspunkt der Schlaufen) erzeugen wir selbstbestimmt die unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen und verbrennen dabei jede Menge Energie. Das Workout machen wir an der frischen Luft in der Natur was unsere Gesundheit zusätzlich fördert. Büsche und Bäume die uns während unserer Trainingseinheit umgeben stärken unsere kognitive Leistungsfähigkeit. Lichtreize, Sauerstoff und das Vitamin D der Sonne stimulieren außerdem unsere Stoffwechselvorgänge und das vegetative Nervensystem. Wir fühlen uns rundum wohl durch das "draußen Sport machen". Das Training besteht aus einem kurzen 500 Meter Lauf vom Treffpunkt bis zum Fußballplatz im Wieswald, wo wir mit einem 5-minütigem Warm-Up starten. Anschließend folgt das 30-minütige Schlingentrainerprogramm. Abschließend folgt ein 5 Minuten Cool-Down und der entspannte Rücklauf zum Ausgangspunkt. Die Vorteile des Trainings mit dem Schlingentrainer: - Geringer Zeitaufwand - Schneller Trainingserfolg - Training von großen Muskelgruppen und der Tiefenmuskulatur - Training von Muskelskeletten statt isolierter Muskeln - Verbessert die Haltung & beugt Rückenschmerzen vor - Die Intensität der Übungen lässt sich individuell anpassen - Gelenkschonendes Training - Verbesserung von Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und Kraft - Optimale Ergänzung zu anderen Sportarten um die Leistung zu steigern

Kursnummer 242-5744
Kursdetails ansehen
Gebühr: 77,00
Lehrkraft: Christian Boos
Für Entspannung hab ich abends keinen Nerv mehr Mit Selbstfürsorge durch den Tag
Di. 27.02.2024 18:00
Freising
Mit Selbstfürsorge durch den Tag

Sie sind hilfsbereit? Sie haben ein großes Pflichtgefühl? Sie engagieren sich in Ihrem Job, in Ihrer Familie und bei Ihren Hobbies? Und trotzdem bleibt etwas auf der Strecke: Sie selbst. Mit einer guten Selbstfürsorge können Sie sich mehr Zeit für sich nehmen und sich gut um sich kümmern. Durch Selbstfürsorge bauen Sie eine liebevolle und wertschätzende Haltung zu sich selbst auf, bei der Sie Ihre Bedürfnisse stärker in den Mittelpunkt rücken. Sie stärken dadurch Ihre Gesundheit und reduzieren Stress. Vielleicht denken Sie jetzt: "Ich will doch nicht egoistisch sein!". Bei Selbstfürsorge geht es nicht darum, nur an sich selbst zu denken, sondern sich bei all den Aufgaben und Pflichten nicht selbst zu vergessen. An diesem Abend voller Selbstfürsorge bekommen Sie viele Möglichkeiten, Impulse und Übungen, wie Sie Ihren Tag mit mehr Selbstfürsorge gestalten können.

Kursnummer 241-5608
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Lehrkraft: Barbara Rappat
Body'n brain modern activity - Nachhilfe die bewegt (6-9 Jahre)
Mi. 24.04.2024 16:15
Freising

body’n brain® ist die modernste und wirkungsvollste Methode zur Behebung von schulischen Problemen. Das unterhaltsame Aktivitätskonzept wurde im Austausch mit Ärzten, Neurowissenschaftlern, Psychologen und Pädagogen entwickelt. Zusammen mit der 15-jährigen Praxiserfahrung entstand die heute so bewährte, wissenschaftlich fundierte Methode Die Übungen erhöhen mit Spaß und ohne Leistungsdruck die Konzentration der Kinder, schaffen neue Vernetzungen im Gehirn und verbessern so die Leistung in allen Schulfächern. Liebe Eltern! body’n brain® kann für Euer Kind bedeuten: • Ideale Vorbereitung auf die Schulzeit • Matheprobleme lösen • Lesen und Rechtschreiben verbessern • Konzentration steigern • Prüfungsängste auflösen • ADHS deutlich abschwächen • Schlafprobleme beheben Teilnahmevoraussetzung: Kinder im Alter von 6-9 Jahren KEINE ERMÄSSIGUNG! Hinweis: Der Infoabend findet am 17.04.2024 um 19:30 Uhr statt, die Teilnahme ist kostenlos, jedoch wird um Anmeldung gebeten (Kursnummer 241-0322) An diesem Abend wird das Konzept von body’n brain® ausführlich erklärt und es werden bereits einige Tipps zur direkten Verwendung für zu Hause mitgegeben. Die Teilnahme ist unabhängig vom Kurs, keine Voraussetzung für eine Anmeldung!

Kursnummer 241-0322
Kursdetails ansehen
Gebühr: 149,00
Lehrkraft: Irais Peisker
NEU: Klima.fit 2024
Mo. 11.03.2024 18:00
Freising

Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun? Rund um den Globus fordern Menschen ein entschlossenes Handeln für mehr Klimaschutz. Bereits jetzt greift der Klimawandel unübersehbar in unseren Alltag ein. Das stellt uns als Privatpersonen, aber auch unsere Kommunen vor neue Herausforderungen. Denn die aktuellen Extremwetterereignisse zeigen deutlich: Es verändert sich etwas und es muss gehandelt werden! Hier setzt klimafit an: An sechs interaktiven Kursabenden werden Sie mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klimawandel und -schutz vertraut gemacht. Der Fokus liegt auf Veränderungen, die der Klimawandel global, in Deutschland und in Ihrer Region herbeiführt und vermittelt Wissens- und Handlungskompetenz zum Klimawandel vor der Haustür. Darüber hinaus gibt der Kurs Anregungen zum gemeinsamen Handeln im Klimaschutz, begleitet Sie bei konkreten CO2-Einsparungen und bietet die Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten und relevanten AkteurInnen in der Kommune zu vernetzen. Dazu wird im Kurs nicht nur das lokale Klimaschutzmanagement des Landkreises eingebunden, sondern auch Initiativen und ExpertInnen aus der Region zum direkten Austausch mit Ihnen eingeladen. 11.03.2024: Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die Herausforderung des Landkreises 08.04.2024: Ursachen des Klimawandels sowie Klimaschutz und -anpassung auf Landkreisebene 06.05.2024: Expertendialog mit führenden Klimaforscher:innen (online) 13.05.2024: Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun? 04.06.2024: Expertentipps zu Energie, Mobilität und Ernährung (online) 24.06.2024: Den Klimawandel gemeinsam anpacken. Zertifikatsverleihung Bei Abschluss und erfolgreicher Teilnahme am Kurs erhalten alle Teilnehmenden am letzten Kurstag ein Zertifikat überreicht. klimafit findet in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement des Landkreises Freising statt und wird finanziell durch die Bildungsregion des Landkreises Freising unterstützt. klimafit ist ein Projekt des WWF Deutschland, des Helmholtz-Forschungsverbunds Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLIM) und der Universität Hamburg. Das Projekt klimafit wird seit dem 01.01.2022 im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Kursnummer 241-0180
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Lehrkraft: Stefanie Weiss
NEU: Kinderküche - Märchenhaft Backen und Kochen (Kinder 8-11 Jahre)
Sa. 16.03.2024 10:00
Freising

Kennst du das Märchen vom dicken fetten Pfannenkuchen, der vor seinen Zubereitern in den Wald flieht? Heute laufen wir keinem Pfannenkuchen hinterher, sondern backen eigene Kreationen und runden unser Menü mit einem leckeren Dessert ab. Wir schnippeln, kochen und backen gemeinsam. Dabei erfährst du viel Nützliches rund ums Kochen, Backen und Essen. Also rein in die Kochschürzen und los geht’s. KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer 241-0862
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Lehrkraft: Carolina Miedaner
Infoabend: Body'n brain modern activity
Mi. 17.04.2024 19:30
Freising

body’n brain® ist die modernste und wirkungsvollste Methode zur Behebung von schulischen Problemen. Das unterhaltsame Aktivitätskonzept wurde im Austausch mit Ärzten, Neurowissenschaftlern, Psychologen und Pädagogen entwickelt. Zusammen mit der 15-jährigen Praxiserfahrung entstand die heute so bewährte, wissenschaftlich fundierte Methode. Erfahre bei dieser Präsentation: • Wie sich Kinder in zwei Minuten blitzschnell konzentrieren können • Wo der ideale Sitzplatz in der Schulklasse sein sollte • Wie Kinder mit Spaß und Freude lernen • Wie Kinder Hausaufgaben mit Leichtigkeit erledigen • Wie man Legasthenie/Dyslexie beheben könnte • Wie Kinder mit einfachen Übungen sofort entspannen • Wie Kinder ausgeglichener, kreativer und belastbarer werden Hinweis: Die Teilnahme am Infoabend für Erwachsene ist kostenfrei Die Teilnahme am Infoabend ist unabhängig von einer Kursbuchung Der Kurs selbst richtet sich an Schulkinder

Kursnummer 241-0320
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Irais Peisker
(Un)Kräuterwanderung für Kinder (8-14 Jahre)
Sa. 13.04.2024 11:00
Freising

Wir spazieren durch die Isarauen und bestimmen essbare aber auch giftige Pflanzen und deren Verwendung. Mit den gesammelten Kräutern bereiten wir eine kleine Brotzeit zu. Es gibt Rezeptvorschläge für zu Hause. KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer 241-0891
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Lehrkraft: Michaela Off-Schneider
Nähkurs für Teenies (12-19 Jahre)
Sa. 24.02.2024 10:00
Freising

Nähspaß für Jugendliche ab 12 Jahren. Je nach Vorkenntnissen, nähst du mit professioneller Unterstützung ein Anfängerprojekt (Tablet-Halter, Tasche o.ä.) oder erweiterst dein Nähkönnen (Loop-Schal, Sweatshirt etc.). Du suchst dir im Vorfeld einen Stoff deiner Wahl aus. Du kannst auch eigene kreative Ideen umsetzen. Bringe hierfür einen Schnitt, den Stoff und die Zutaten mit. Materialkosten von 5,00 € sind in der Kursgebühr enthalten. Hinweis: Eigene Nähmaschine muss mitgebracht werden wenn nicht vorhanden gibt es zwei Leihnähmaschinen (Leihgebühr 5,00 €), um vorherige Anmeldung wird gebeten. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 241-0720
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Lehrkraft: Elke Dorner
NEU: Einführung in die Mediation - ONLINE Teil 1: Prinzipien, Anwendungsbereiche und Ablauf des Verfahrens
Sa. 09.03.2024 15:00
Live Online-Kurs
Teil 1: Prinzipien, Anwendungsbereiche und Ablauf des Verfahrens

In Kooperation mit der Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V. Der Kurs richtet sich an alle, die das Verfahren der Mediation näher kennenlernen möchten. In Teil 1 werden die grundlegenden Prinzipien der Mediation, das sog. Phasenmodell und die verschiedenen Anwendungsbereiche des Verfahrens vorgestellt. Teil 2 des Kurses beschäftigt sich mit der Haltung und Rolle von MediatorInnen, mediativer Kommunikation und einzelnen Methoden aus der Mediation. Hilfreich ist der Kurs für alle, die – ob beruflich oder privat – mit Konflikten in Berührung kommen und Anregungen aus der Mediation erhalten möchten. Ziel des Kurses ist es, ein grundlegendes Verständnis für das Verfahren der Mediation zu vermitteln. Gleichzeitig haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, anhand von Kleingruppenübungen ihre eigene Konfliktkompetenz zu schulen. Beide Kursteile ergänzen einander, sind jedoch auch unabhängig voneinander buchbar. Die Veranstaltung findet online über Zoom statt. Hinweis: Die Zugangsdaten zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Tag der Veranstaltung zugesandt! Keine Ermäßigung!

Kursnummer 241-1301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Lehrkraft: Clara Herz
Big Run - Das Laufprojekt
Di. 19.03.2024 18:30
Freising

In Kooperation mit der Sparkasse Freising Moosburg Wolltest Du schon immer das Laufen richtig erlernen, aber ein Kilometer zu laufen kommt Dir noch unendlich lang und unerreichbar vor, dann ist dieser Kurs genau das richtige für Dich. In der Gemeinschaft, mit Freude und Spaß, kleinen Übungen und netten Auflockerungen wirst Du Schritt für Schritt das Ziel erreichen und feststellen, dass sich die Grenzen ganz leicht verschieben lassen. Die Sportschule Freising wird Euch eine Einführung in die Kunst der Selbstverteidigung geben. Ein kleines Zückerli bekommt ihr von den Stadtwerken Freising, dem Mplus Therapiezentrum und der Hof Apotheke Freising. Lasst Euch auf ein kleines Abenteuer ein und macht mit. Infotermin: Dienstag 19.03.2024 Lauftreffen: 17 x ab Dienstag 26.03.2024 Keine Ermäßigung!

Kursnummer 241-5748
Kursdetails ansehen
Gebühr: 74,00
!Die Materialkosten werden für ein Laufshirt eingesetzt!
Lehrkraft: René Witthahn
NEU: HAPPY WALK – Outdoor Workout
Di. 09.04.2024 18:30
Freising

HAPPY WALK ist ein sanftes Outdoor - Ganzkörpertraining mit starker Wirkung. Ein Kurs der Körper und Seele in Einklang bringt. Frische Waldluft atmen, die Natur wahrnehmen und spüren. Ankommen bei dir. Den Alltag loslassen. Entschleunigen. Körperzeit. Beim Happy Walk gehen wir achtsam aber zügig durch den Wald. Bleiben stehen für unser Körper-Workout. Elemente aus Pilates, Faszien- und Rückentraining fördern deine Körperwahrnehmung. Deine Beweglichkeit, Kraft und Balance werden durch die fließenden Bewegungen geschult. Auf dem Rückweg lenken wir unseren Fokus auf das bewusste tiefe und fließende Atmen und eine entspannte Körperhaltung. Nach den Dehnungsübungen wirst du die Stunde auf jeden Fall entspannt, ausgeglichen und glücklich verlassen.

Kursnummer 241-5707
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Lehrkraft: Michaela Abel
NEU: Slow Jogging mit kleinen Krafteinheiten an der Isar
Mo. 22.04.2024 11:45
Freising

In diesem Kurs geht es um den Einstieg in die körperliche Fitness. Langsames Joggen mit einfachen, zugleich sehr effektiven Oberkörperübungen machen dich fit, vital & gesund für ein langes, mobiles Leben! Slow Jogging ist eine sehr angenehme, besonders gelenkschonende und effiziente Lauftechnik, deren Wirkung wissenschaftlich belegt ist. Du läufst bewusst nur so schnell, dass du es jederzeit als leicht empfindest. Du berührst den Boden zuerst mit dem Mittelfuß (Fußballen) und machst dabei viele kurze Schritte. Wenn Du gehen kannst, kannst Du mit der Slow Jogging Technik auch laufen. Wenn Du schnelles Laufen oder klassisches Jogging nicht magst oder nicht (mehr) kannst bist du hier genau richtig. Du verbrennst mühelos Fettkalorien, verlierst Übergewicht, erlebst ganz entspannt das Joggers-High und wirst körperlich und geistig fitter. Die Vorteile von Slow Jogging mit kleinen Krafteinheiten: - leichter Wiedereinstieg in den Sport - sehr effektives Ganzkörpertraining bei geringer Intensität - gelenkschonend & gesund - nicht nur die Beine werden trainiert, sondern auch der Oberkörper - gemeinsam an der frischen Luft sporteln - das Wohlbefinden hebt sich auf das nächste Level - ………

Kursnummer 241-5728
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
Lehrkraft: Christian Boos
Fermente, Sprossen & Microgreens
Mo. 18.03.2024 18:00
Freising

Uraltes Wissen - neu entdeckt, um Lebensmittel haltbar, bekömmlicher und vor allem nährstoffreicher zu machen. Dies geschieht durch die Potenzierung von Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und Enzymen während des Fermentationsprozesses. Verdauungs- und Darmprobleme ade durch den Abbau von Gluten, Lactose, Fructose, Cholesterin und Zucker aus Kohlenhydraten. Unsere Vorfahren wussten längst, dass Fast Food und Industrienahrung nicht der langfristigen Gesundheit dienlich ist. Zunächst erfahren Sie, wie man das frischeste Superfood der Welt, also Sprossen & Microgreens ganz leicht selbst auf der Fensterbank ziehen kann. Anschließend stelle ich Ihnen die vielfältige Welt der Fermentation vor. Der praktische Einstieg gelingt uns am besten mit klassischen Sauerkraut im eigenen Saft, je nach Geschmack mit Karotten, geriebenem Apfel, golden Kurkuma oder scharfes Curtido & Gewürzkombis. Gern auch die Variante rose mit Rotkraut oder rote Beete. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Kursnummer 241-0870
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
Lehrkraft: Claudia Häußler
Kräuterwanderung am Weihenstephaner Berg
Fr. 26.04.2024 16:00
Freising

"Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen. Denn das Glück ist immer da." Johann Wolfgang von Goethe Der Markt mit "Superfood" und Heilpflanzen aus fernen Ländern boomt und ist ein Millionengeschäft. Das Märchen des Mangels funktioniert noch immer. Während unserer Wanderung am Weihenstephaner Berg werden wir einige Schätze direkt vor unserer Haustür kennenlernen. Welche davon sind essbar? Welche können wir problemlos ernten und wann? Wo müssen wir vorsichtig sein? Verwechslungsmöglichkeiten mit giftigen Pflanzen? Welche Heilkräfte bergen unsere heimischen "Un-Kräuter"? Tauchen Sie mit ein in die immense Fülle der "Apotheke Gottes".

Kursnummer 241-0440
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,00
Lehrkraft: Nicola Maria Jochner
NEU: Digitalisierung der Verwaltung in Deutschland - ONLINE Womit ist zu rechnen?
Mi. 10.04.2024 19:00
Live Online-Kurs
Womit ist zu rechnen?

Zu langsam, zu wenig, zu uninspiriert – dies hört man immer wieder, wenn es um die Digitalisierung der Verwaltung in Deutschland geht. Statt hier halt zu machen, wollen wir uns der Frage stellen: Wie sieht eine konkrete Umsetzungsstrategie aus, die mittels Digitalisierung das Zusammenspiel der Bürgerinnen und Bürgern mit der Verwaltung erleichtert? Welche Digitalisierungsprojekte sind gerade besonders erfolgreich und wie werden die weiteren Entwicklungen sein? Es würde uns freuen, wenn Sie bei unserem Webtalk über die Digitalisierung der Verwaltung am 10. April 2024 von 19 bis 20 Uhr mit dabei wären. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Hinweis: Die Zugangsdaten zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Tag der Veranstaltung zugesandt! Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt, d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen.Es ist kein zusätzlicher Kenncode nötig, die Teilnehmenden werden vom Warteraum aus in das Webinar aufgenommen.

Kursnummer 241-0196
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Bayerischer Volkshochschulverband
NEU: Schlingentrainer Ganzkörperworkout im Park
Mi. 24.04.2024 11:45
Freising
Ganzkörperworkout im Park

Egal ob für AnfängerInnen oder Fortgeschrittene - das effektive, flexible und individuell einstellbare Ganzkörper-Trainingsgerät: Der Schlingentrainer. Mit ihm ist das Training für jeden Körpertyp, SportlerInnen in jedem Alter und Athleten jedes Fitnesslevels geeignet. Bei den verschiedenen Übungen nutzen wir unser eigenes Körpergewicht und kräftigen unseren kompletten Bewegungsapparat. Durch Veränderung des Körperwinkels (je steiler dieser ist, desto schwieriger werde die meisten Übungen), Veränderung der Basis (enger vs. weiter Fußstand) oder Veränderung der Ausgangsposition (Entfernung von dem Befestigungspunkt der Schlaufen) erzeugen wir selbstbestimmt die unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen und verbrennen dabei jede Menge Energie. Das Workout machen wir an der frischen Luft in der Natur was unsere Gesundheit zusätzlich fördert. Büsche und Bäume die uns während unserer Trainingseinheit umgeben stärken unsere kognitive Leistungsfähigkeit. Lichtreize, Sauerstoff und das Vitamin D der Sonne stimulieren außerdem unsere Stoffwechselvorgänge und das vegetative Nervensystem. Wir fühlen uns rundum wohl durch das "draußen Sport machen". Das Training besteht aus einem kurzen 500 Meter Lauf vom Treffpunkt bis zum Fußballplatz im Wieswald, wo wir mit einem 5-minütigem Warm-Up starten. Anschließend folgt das 30-minütige Schlingentrainerprogramm. Abschließend folgt ein 5 Minuten Cool-Down und der entspannte Rücklauf zum Ausgangspunkt. Die Vorteile des Trainings mit dem Schlingentrainer: - Geringer Zeitaufwand - Schneller Trainingserfolg - Training von großen Muskelgruppen und der Tiefenmuskulatur - Training von Muskelskeletten statt isolierter Muskeln - Verbessert die Haltung & beugt Rückenschmerzen vor - Die Intensität der Übungen lässt sich individuell anpassen - Gelenkschonendes Training - Verbesserung von Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und Kraft - Optimale Ergänzung zu anderen Sportarten um die Leistung zu steigern

Kursnummer 241-5742
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
Lehrkraft: Christian Boos
"Night Walk" - Fitness Walken
Mo. 08.01.2024 19:15
Freising

Du suchst ein abwechslungsreiches Training an der frischen Luft? Ein Training draußen, bei fast jedem Wetter, hält dich nicht ab weiter fit zu bleiben?Wir walken auf festen Wegen, nutzen Parkbänke, kleine Hanteln für Kräftigungsübungen. Mein Kurs ist eine Kombination aus Prävention, Ausdauer und Kräftigung- und Gleichgewichtsübungen mit dem eigenen Körpergewicht und/oder mit Zusatzgeräten.So kommt mit Bewegung wieder frischer Sauerstoff in Deine Zellen und mit Schwung geht es den Kilos an den Kragen.Ausgerüstet mit Stirnlampen, festen Schuhen und warm eingepackt walken wir auf gut beleuchteten Wegen. Wenn du bei Dunkelheit nicht allein laufen willst und trotzdem noch Sauerstoff und Fitness tanken willst, sei dabei.Das optimale Workout zum Abnehmen, zum Aufbau der Ausdauer und der allgemeinen Fitness!

Kursnummer 241-5701
Kursdetails ansehen
Gebühr: 89,00
Lehrkraft: Michaela Abel
Investieren in Aktien - Kompaktkurs - ONLINE KEINE ERMÄSSIGUNG!
Sa. 02.03.2024 09:00
Live Online-Kurs
KEINE ERMÄSSIGUNG!

Ein Investment in Aktien verspricht auf lange Sicht höhere Erträge als die klassische Geldanlage auf dem Tages- oder Festgeldkonto. Trotzdem scheuen viele Bürger die Anlage in Aktien. Im internationalen Vergleich ist in Deutschland die Anzahl der Aktienbesitzer im Bezug zur Bevölkerung gering. Anleger „verschenken“ dadurch auf längere Sicht viel Geld. In diesem Kompaktkurs erfahren Sie die Grundlagen von Börsen und Aktien. Sie lernen unterschiedliche Anlagestrategien kennen und erfahren, wie Sie geeignete Aktien für die von Ihnen ausgewählte Strategie finden. Eine konkrete Anlageberatung kann im Rahmen dieses Kurses nicht erfolgen. In diesem Kurs gehen wir auf die folgenden Punkte ein: • Psychologie bei der Aktienanlage • mögliche Anlagestrategien • Auswahlkriterien für Aktien • wichtige Unternehmenskennzahlen • Chartanalyse nutzen • Blick auf die Besonderheiten einzelner Branchen • Blick auf die Wirtschaftsregionen (USA, Europa, Asien) • Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte • Zugang zu Finanzinformationen • Umsetzung der Anlagestrategie Zielgruppe: Teilnehmer mit und ohne Vorkenntnisse Hinweis: Die Zugangsdaten zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Tag der Veranstaltung zugesandt! KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 241-0534
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Lehrkraft: Hartmut Nehme
NEU: Wein-Crash-Kurs "Italien" - Basiswissen für Beginner
Fr. 19.04.2024 18:00
Freising

„Bella Italia“ und „LA dolce Vita“ sind jedem ein Begriff und dass Italien für seine extravaganten und hervorragenden Weine berühmt ist, ist hinlänglich bekannt. Aber was genau macht italienischen Wein so faszinierend? In diesem Crashkurs gehen wir darauf ein warum, Toskana, Piemont, Sangiovese, Barrique und Cabernets mehr als nur Schlagworte sind. Wir erkunden gemeinsam, wie man sich zielsicher und zuverlässig durch die schier unendliche Vielfalt schlängelt und der nächste Weineinkauf definitiv kein Reinfall wird. Erfahren Sie, wie Juniorsommeliers Weine verkosten und was wirklich hinter einem „guten“ oder „schlechten“ Tropfen steckt. Wir werden 5-6 verschiedene Weine verkosten und analysieren. In den Materialkosten sind Wasser, Baguette und die Verkostungsweine enthalten. Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel oder einen privaten Shuttle. "Don`t drink and drive" Ermäßigungen gelten ausschließlich für die Kursgebühr.

Kursnummer 241-0885
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Lehrkraft: Marius Benjamin Küster
NEU: Indisch-vegetarische Küche - Zusatztermin
Fr. 23.02.2024 18:00
Freising

Die vegetarische Küche Indiens bietet mit ihrer Geschmacksvielfalt eine farbenfrohe Abwechslung für Gemüsefans. Der Geschmack der Gerichte beruht auf dem Zusammenwirken von frischen Zutaten und harmonischen Gewürzmischungen. Wir bereiten einige typische Gerichte mit bunter Farbenvielfalt zu, wie Daal (Linsen-Suppe), Mattar Paneer (Erbsen-Curry mit selbstgemachtem Käse), Alloo Gobhi Masala (Blumenkohl-Curry), Reis Tarka und ein nationales Getränk.

Kursnummer 241-0825
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Lehrkraft: Aman Walia
Patientenvorsorge - ein Thema, das jeden betrifft!
Do. 14.03.2024 18:30
Freising

Um einmal nichts dem Zufall zu überlassen ist es wichtig rechtzeitig und ausreichend vorzusorgen. In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Möglichkeiten der Vorsorge Sie haben. Je mehr sie im Vorfeld regeln, je leichter fällt es Ihren Angehörigen einmal, in Ihrem Sinne Entscheidungen zu treffen. Die Themen im Einzelnen: Patientenverfügung mit Notfallverfügung Vorsorgevollmacht Betreuungsverfügung Organspende Notfall- und Vorsorgeordner Der Referent arbeitet seit 1987 als Krankenpfleger auf Intensivstationen und erstellt seit 1997 individuelle Patientenverfügungen mit medizinischem Fachwissen. Hinweis: Die Teilnehmer haben im Anschluss die Möglichkeit ein umfangreiches Handout mit ausführlichen Informationen zum Vortrag für 5,00 € zu erwerben. Im Vortrag werden keine Formulare erstellt, Anleitungen dazu gegeben oder ausgefüllt. Es findet keine juristische Beratung statt. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 241-0522
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Lehrkraft: Ottmar Kummerer
NEU: TUM@Freising: Haben wir die Bienen gerettet? Biodiveristätskrise in Bayern und weltweit
Di. 19.03.2024 19:00
Freising
Biodiveristätskrise in Bayern und weltweit

Relevante Inhalte, verständliche Sprache und unterhaltsame Präsentation – so bringt TUM@Freising die Wissenschaft in die Stadt. Eine anschließende Diskussion nach jedem Vortrag ist ausdrücklich erwünscht, denn Wissenschaft lebt vom Meinungsaustausch. Vortragender: Prof. Hanno Schäfer Weitere Informationen und die Aufzeichnungen früherer Vorträge unter: www.ls.tum.de/ls/presse/tumfreising/ Vor fünf Jahren haben sich mehr als 1,7 Millionen Menschen in Bayern im Volksbegehren „Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“ für den Schutz der Bienen und der Natur positioniert. Zeigen die daraufhin eingeleiteten Maßnahmen Wirkung? Was sind die Ursachen der Biodiversitätskrise in Bayern und weltweit – und was haben die Pflanzen mit dem Insektensterben und der Verarmung unserer Vogelwelt zu tun? Wie muss sich unsere Landbewirtschaftung ändern? Können wir im städtischen Bereich den Lebensraum für Pflanzen und Tiere bieten, den es in der Agrarlandschaft nicht mehr gibt? Nach mehr als zehn Jahren Forschung zu Wildbienen und Blütenpflanzen in Freising und an anderen Orten in Bayern wird Prof. Schäfer, Leiter der Professur für Biodiversität der Pflanzen, in seinem Vortrag Probleme und Lösungsansätze aufzeigen. Dabei geht es insbesondere darum, wie wir alle unseren Beitrag zum Schutz der Artenvielfalt leisten können. Hinweis: Der Einlass beginnt um 18:30 Uhr und der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Sie!

Kursnummer 241-0471
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: TUM
NEU: Bier-Cocktails
Di. 30.04.2024 19:00
Freising

Wollen Sie für die nächste Sommerparty vorbereitet sein und ihre Gäste mit besonderen Cocktail-Kreationen sowie der passenden Begleitung dazu überraschen? Kreieren Sie gemeinsam mit Biersommelier Markus Ernst vier verschiedene Cocktails auf Basis von Bier. Bereiten Sie zudem noch passende Häppchen zu den Cocktails zu und verkosten Sie beides gemeinsam. Und nebenbei erfahren sie Wissenswertes und Anekdoten zu den eingesetzten Bieren und der Geschichte des Bieres. In der Kursgebühr beinhaltet 4 Biercocktails mit harmonierenden Häppchen, Mineralwasser und Brot. Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel oder einen privaten Shuttle. „Don’t drink an drive“ KEINE ERMÄSSIGUNG

Kursnummer 241-0920
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Lehrkraft: Markus Ernst
NEU: Die erschöpfte Bevölkerung? - ONLINE Nachrichtenmüdigkeit & Politikverdrossenheit in krisenhaften Zeiten
Mi. 21.02.2024 19:00
Live Online-Kurs
Nachrichtenmüdigkeit & Politikverdrossenheit in krisenhaften Zeiten

Ukraine-Krieg, Israel, Inflation, Energiepreise, Klimawandel, steigende Zuwanderungszahlen – täglich werden wir mit schlechten Nachrichten auf allen Kanälen konfrontiert. Spätestens seit der Corona-Pandemie macht sich bei vielen ein Gefühl der Nachrichtenmüdigkeit breit: Menschen wenden sich von Informationsmedien ab, haben genug von den andauernden Negativmeldungen. Woher kommt diese Nachrichtenmüdigkeit? Ist sie Ausdruck einer von Krisen und Kriegen erschöpften Bevölkerung oder gar ein Symptom wachsender Politikverdrossenheit? Und welche Antworten können Politik und Journalismus auf diese Entwicklung geben? Diskutieren Sie mit uns am 21. Februar von 19:00-20:00 Uhr! Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Demokratie im Gespräch" statt, eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Julia Behre: Junior Researcher Mediennutzung, Hans- Bredow-Institut Jonas Seufert: Freier Journalist und Autor Hinweis: Die Zugangsdaten zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Tag der Veranstaltung zugesandt! Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt, d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen. Es ist kein zusätzlicher Kenncode nötig, die Teilnehmenden werden vom Warteraum aus in das Webinar aufgenommen.

Kursnummer 241-0192
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lehrkraft: Bayerischer Volkshochschulverband
Selbstbehauptungskurs "Einfach Stark" Kids (3. und 4. Klasse)
Sa. 20.04.2024 13:00
Freising

Nach dem Konzept von "Stark auch ohne Muckis" ® Jedes 3. Kind und jeder 5. Jugendliche sind inzwischen Opfer von Gewalt, (Cyber) Mobbing oder überfordernden Konfliktsituationen. Mit der richtigen Strategie können Kinder allerdings viele Konflikte selber lösen oder vorbeugen, Sie bekommen mehr Selbstvertrauen und Zuversicht und wachsen über sich hinaus. "Stark auch ohne Muckis" ist das Training für Kinder, welches aus der Praxis für die Praxis entwickelt und seit 2004 national mit über 33.000 Kindern durchgeführt wurde. Ernste Themen, nichtsdestotrotz sind die Kurse kurzweilig, interaktiv und wir haben viel Spaß miteinander! Die Kinder bekommen Strategien für die 5 Hauptkonflikte: • Beleidigungen • Provokationen • Wegnahme eines Gegenstandes • Schubsen und hauen • Gewaltandrohung Zusätzlich lernen wir: • wie wir mehr Klarheit in unsere Kommunikation bekommen. • wie wir unsere Gedanken in eine gute Richtung lenken und auch Dinge, die uns schwerfallen, mit hoher Energie meistern. • wie wir unsere Gefühle sowie die der Mitmenschen erkennen und einordnen. • wie wir aus der Opfer- bzw. Täterrolle kommen. Teilnehmervoraussetzung: Kinder der 3. und 4. Schulklasse (8-11 Jahre) KEINE ERMÄSSIGUNG! Ausnahme: Gebühr für Geschwisterkinder (ab dem 2. Kind): 29,00 EUR Hinweis: Der Kurs wird im Anschluss bei Interesse durch einen Online-Elternabend ergänzt. Der Link für das Zoommeeting wird Ihnen direkt von der Lehrkraft zugesandt. Mehr Infos auf www.einfach-stark.eu

Kursnummer 241-0356
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Lehrkraft: Chiara van Willigen
NEU: Outdoorfitness unter dem positiven Einfluss der Natur
Do. 25.04.2024 17:30
Freising

Diese Trainingsart wirkt sich nicht nur gesundheitsfördernd auf unseren Körper aus, sondern es pusht auch unsere Psyche auf ein neues Level! Anstatt in einem geschlossenen Raum zu trainieren, machen wir unsern Sport an der frischen Luft im Gelände. Den Wettereinflüssen begegnen wir mit angepasster Kleidung und haben jederzeit Spaß und Motivation beim Training. Wir nutzen während der Sporteinheit Fitnessbänder, Wiesen, Barken, Parkbänke und was uns sonst noch alles zur Verfügung steht. Das Training besteht aus einem 10-minütigen Warum Up, einem 40-minütigen Hauptteil für Kraft- und Muskelaufbau im Ganzkörper-Trainingsstil, sowie einem 10-minütigen Cool Down. Im leichten Jogging wechseln wir des Öfteren den Standort. Outdoorfitness ist für AnfängerInnen wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, da die Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden vorgegeben werden. Die Vorteile von Outdoorfitness: - Es senkt den Blutdruck und reduziert den Stress - Enorme Kräftigung des Herz-Kreislauf-Lungen-Systems - Es härtet ab und macht uns weniger anfällig für Krankheiten - Hilft bei Schlaflosigkeit - Abwechslung im Workout - Variationen in der Trainingsumgebung - Frischer Sauerstoff und viel Vitamin D bei Sonnenschein - Eine bessere Stimmung im Training - Das Wohlbefinden hebt sich auf das nächste Level

Kursnummer 241-5738
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Lehrkraft: Christian Boos
Frühling auf dem Weihenstephaner Berg - Führung
Fr. 12.04.2024 14:00
Freising

Ein Frühlingsspaziergang  über den Weihenstephaner Berg, wo erste frühlingsblühende Gehölze und Tausende Frühlingsboten im Hofgarten-Rondell im Fokus stehen. Treffpunkt ist vor dem Salettl im Hofgarten Weihenstephan. In Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan - Triesdorf Der 1947 gegründete Sichtungsgarten für Stauden und Gehölze ist über 5 Hektar groß. In dem Lehr- und Versuchsgarten werden Stauden- und Gehölzsortimente sowie Rosenneuheiten auf ihren Gartenwert geprüft. Hier können Sie verschiedene Varianten umfangreicher Sortimente vergleichen und Ihre persönlichen Lieblingspflanzen finden. Die standortgerechte Verwendung von Stauden in ästhetisch ansprechenden Kombinationen bietet Anregungen für eine abwechslungsreiche Gestaltung Ihres eigenen Gartens. Ob schmuckvolle Rabatten, naturnahe Pflanzungen in Sonne und Schatten, Steingarten oder Teich und Wasserbecken - der Spaziergang durch den Sichtungsgarten wird für Sie eine Quelle der Inspiration sein. Vorfrühling und Frühling sind die Hoch-Zeiten der Zwiebel- und Knollenblüher. Im Sichtungsgarten konnten sie über Jahrzehnte verwildern, so dass Krokusse, Puschkinien, Schneestolz und Blausternchen reizvolle großflächige Blühaspekte bilden. Die Weihenstephaner Gärten dienen der Ausbildung von Studierenden sowie der Forschung und Sichtung von Freilandzierpflanzen. Hier können Sie Bäume, Sträucher, Stauden und Einjahresblumen sowie ein buntes Potpourri an Nutzpflanzen im Wechsel der Jahreszeiten erleben. Sie sind eingeladen, die fantastische Pflanzenvielfalt, die spannenden Kombinationen aus Farben und Formen, den Duft der Pflanzen, das Summen der Bienen, das Zwitschern der Vögel - kurz die lebendige Welt der Weihenstephaner Gärten - mit allen Sinnen zu entdecken. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 241-0122
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,00
Lehrkraft: Hochschule Weihenstephan Triesdorf
Body'n brain modern activity - Nachhilfe die bewegt (6-9 Jahre)
Mi. 24.01.2024 16:15
Freising

body’n brain® ist die modernste und wirkungsvollste Methode zur Behebung von schulischen Problemen. Das unterhaltsame Aktivitätskonzept wurde im Austausch mit Ärzten, Neurowissenschaftlern, Psychologen und Pädagogen entwickelt. Zusammen mit der 15-jährigen Praxiserfahrung entstand die heute so bewährte, wissenschaftlich fundierte Methode Die Übungen erhöhen mit Spaß und ohne Leistungsdruck die Konzentration der Kinder, schaffen neue Vernetzungen im Gehirn und verbessern so die Leistung in allen Schulfächern. Liebe Eltern! body’n brain® kann für Euer Kind bedeuten: • Ideale Vorbereitung auf die Schulzeit • Matheprobleme lösen • Lesen und Rechtschreiben verbessern • Konzentration steigern • Prüfungsängste auflösen • ADHS deutlich abschwächen • Schlafprobleme beheben Teilnahmevoraussetzung: Kinder im Alter von 6-9 Jahren KEINE ERMÄSSIGUNG! Hinweis: Der Infoabend findet am 17.01.2024 um 19:30 Uhr statt, die Teilnahme ist kostenlos, jedoch wird um Anmeldung gebeten (Kursnummer 241-0310). An diesem Abend wird das Konzept von body’n brain® ausführlich erklärt und es werden bereits einige Tipps zur direkten Verwendung für zu Hause mitgegeben. Die Teilnahme ist unabhängig vom Kurs, keine Voraussetzung für eine Anmeldung!

Kursnummer 241-0312
Kursdetails ansehen
Gebühr: 149,00
Lehrkraft: Irais Peisker
NEU: Einführung in die Mediation - ONLINE Teil 2: Haltung, Methoden und Kommunikation
Sa. 23.03.2024 15:00
Live Online-Kurs
Teil 2: Haltung, Methoden und Kommunikation

In Kooperation mit der Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V. Der Kurs richtet sich an alle, die das Verfahren der Mediation näher kennenlernen möchten. In Teil 1 werden die grundlegenden Prinzipien der Mediation, das sog. Phasenmodell und die verschiedenen Anwendungsbereiche des Verfahrens vorgestellt. Teil 2 des Kurses beschäftigt sich mit der Haltung und Rolle von MediatorInnen, mediativer Kommunikation und einzelnen Methoden aus der Mediation. Hilfreich ist der Kurs für alle, die – ob beruflich oder privat – mit Konflikten in Berührung kommen und Anregungen aus der Mediation erhalten möchten. Ziel des Kurses ist es, ein grundlegendes Verständnis für das Verfahren der Mediation zu vermitteln. Gleichzeitig haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, anhand von Kleingruppenübungen ihre eigene Konfliktkompetenz zu schulen. Beide Kursteile ergänzen einander, sind jedoch auch unabhängig voneinander buchbar. Die Veranstaltung findet online über Zoom statt. Hinweis: Die Zugangsdaten zur Veranstaltung bekommen Sie spätestens am Tag der Veranstaltung zugesandt! Keine Ermäßigung!

Kursnummer 241-1306
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Lehrkraft: Clara Herz
NEU: Nähkurs für Kinder ohne Vorkenntnisse (7-11 Jahre)
Sa. 02.03.2024 10:00
Freising

Nähspaß für Kinder ab 7 Jahren, in einer kleinen Gruppe von maximal vier Kindern. Ihr lernt die Nähmaschine zu bedienen und erstellt ein kleines Nähprojekt (Kissen, Tasche, Beutel o. ä.). Das Material wird von der Kursleitung besorgt. Materialkosten von 10 € sind in der Kursgebühr enthalten. Hinweis: Eigene Nähmaschine muss mitgebracht werden wenn nicht vorhanden gibt es zwei Leihnähmaschinen (Leihgebühr 5,00 €), um vorherige Anmeldung wird gebeten. KEINE ERMÄSSIGUNG!

Kursnummer 241-0718
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Lehrkraft: Elke Dorner
Loading...