Skip to main content
©

Seitzl, Elisabeth

Studium Landespflege / Landschaftsarchitektur,
Städtebauliches Aufbaustudium,
freiberufliche Freiraumplanerin,

künstlerische Ausbildung bei A. M. Hoffmann, Maria Kiess, Jutta Töpfer, Werner Maier, Prof. Heribert Mader, Kokugyo Kuwahara.

Seit 2000 Lehrkraft für Malerei in der Erwachsenenbildung,
Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen seit 1998.
Arbeiten im öffentlichen Besitz: Kardinal-Döpfner-Haus Freising, Stadt Freising, Stadtmuseum, Grabenmuseum Bürgerturm, Freising.
Arbeit im öffentlichen Raum: Waldfriedhof Freising.

Elisabeth Seitzl ist Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler München und Oberbayern.

Aquarellmalerei für Einsteiger/-innen und Geübte
Di. 08.03.2022 09:00
Freising

"Kunst bildet nicht ab, sie macht sichtbar." Dieser Satz von Paul Klee soll die Teilnehmer/-innen dieses Kurses begleiten. Durch konkrete Aufgaben sollen aufmerksames, einfühlsames Sehen und Erfassen des Motives entwickelt werden. Ziel ist es, einen eigenen Stil, eine eigene Bildgestaltung und -aussage zu finden, entsprechend der persönlichen Kreativität, Neigung und Fähigkeit.

Kursnummer U6420
Kursdetails ansehen
Gebühr: 132,00
Lehrkraft: Elisabeth Seitzl
Neu: Aquarell-Workshop "Wege" im Kloster
Fr. 22.07.2022 16:00
Palling

In der ruhigen und entspannten Atmosphäre des Klostergutes Harpfetsham (Franziskanerinnen von Schönbrunn) können wir uns in diesem Workshop ganz auf die Malerei konzentrieren. Wir genießen die Lust am malerischen Prozess, am gestalterischen Augenblick, am Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien. Das Thema "Wege" eröffnet vielfältige Möglichkeiten der Bildgestaltung, der kreativen Umsetzung - Wege der Landschaft oder in der Stadt, unter Bäumen, zwischen Feldern oder Blumenbeeten, auf den Bergen oder zwischen Hochhäusern, reale oder Traumpfade in innere Welten.

Kursnummer U6430
Kursdetails ansehen
Gebühr: 164,00
Lehrkraft: Elisabeth Seitzl
zurück zur Übersicht