Programm
/ Kursdetails

Lachen kommt aus dem Mund: Komisches Schreiben für Bühne, Beruf und Freizeit

Ein Kreativ-Workshop, der fundiert und detailliert heranführt an ganz unterschiedliche, dabei relevante Voraussetzungen, Stilmittel und Ausdrucksformen komischen Schreibens für die Bühne, vorzugsweise Kabarett und Comedy, aber auch für den Alltag, wie es beispielsweise in Briefen und Annoncen Anwendung finden kann. In Theorie und Praxis - anhand eigener Schreibübungen, immer unter professioneller Anleitung und Hilfestellung - wird erläutert und dargestellt, wie Komik funktioniert resp. funktionieren sollte. Das Ergebnis können einzelne Gags, aber auch längere Texte wie zum Beispiel ein Sketch, ein Dialog oder ein Stand-Up sein, je nach Neigung und individuellem Können.
Michael Ibach ist gelernter Journalist und seit über 20 Jahren Autor/Co-Autor für diverse Bühnenkünstler (Comedians, Kabarettisten, Bauchredner, Comedy-Zauberer, etc.) aus dem deutschsprachigen Raum, zudem war er Außenautor beim früheren Comedy-Kultformat „FreitagNachtNews“ bei RTL. Seine (offizielle) Autorenseite findet sich bei Facebook unter: www.facebook.com/comedysfirst; zudem ist er Gründer und Admin der größten deutschsprachigen Seite zum Thema/Themenspektrum bei FB.

Teilnahmevoraussetzungen: Grundsätzliche Schreibkenntnisse (Anfänger/-innen oder Fortgeschrittene)

Status: Plätze frei

Kursnr.: P6150

Beginn: Sa., 21.03.2020, 10:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 1x

Kursort: vhs-Raum 202, Kammergasse 12

Gebühr: 60,00 €

Mitzubringen / Material: Falls vorhanden: eigene Skripte auf Papier oder als Datei (in diesem Fall eigenen Laptop oder Tablet mitbringen!); Schreibblock, Stift

vhs-Raum 202, Kammergasse 12
Kammergasse 12
85354 Freising

Datum
21.03.2020
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
vhs-Raum 202, Kammergasse 12




vhs Freising e.V.

Kammergasse 12

85354 Freising

Tel:  08161 / 4907 - 0

E-Mail: vhs@vhs-freising.org

Öffnungszeiten

Montag:         09:00 - 12:30 Uhr

Dienstag:       09:00 - 12:30 Uhr

Mittwoch:       09:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag:  15:00 - 18:30 Uhr

Freitag:          09:00 - 12:30 Uhr