Gesundheit
/ Kursdetails

Medizin Dialog: Interventionelle und diagnostische Möglichkeiten der Kardiologie

In Kooperation mit dem Klinikum Freising
Durch eine moderne Diagnostik und minimal-invasive Verfahren lassen sich heute zahlreiche Herzerkrankungen gut behandeln. Beispiele sind die Wiedereröffnung chronischer Herzgefäßverschlüsse, die Behandlung von Halsgefäßengstellen, der Verschluss von Defekten ("Löchern") in der Vorhofscheidewand (PFO/ ASD), die Rotablation stark verkalkter Herzgefäße oder die Darstellung der Gefäßwand von Herzkranzarterien mit einer optischen Sonde (OCT). der Vortrag gibt einen Überblick über die Behandlungsverfahren.

KOSTENFREI!
Keine Anmeldung erforderlich!

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: S5106

Beginn: Di., 08.06.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1x

Kursort: Hörsaal, Ebene -1, Klinikum Freising

Gebühr: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
08.06.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Hörsaal, Ebene -1, Klinikum Freising


Keine Anmeldung notwendig


vhs Freising e.V.

Kammergasse 12

85354 Freising

Tel:  08161 / 4907 - 0

E-Mail: vhs@vhs-freising.org

Öffnungszeiten

Momentan geschlossen