Informationen zum Kurs:

Kursnummer: K6088
Titel: Jodelseminar
Info: Jodeln ist in und Jodeln kann jeder. Jodeln befreit. Jodeln ist Meditation. An diesem Abend lernen wir unterschiedliche mehrstimmige Jodler - ob kraftvoll oder getragen. Mitmachen kann jeder - auch Anfänger. Keine Notenkenntnisse erforderlich. Das Singen mit Klangsilben im Wechsel von Brust- und Kopfstimme nennt man in Österreich Jodeln, Dudeln, Almern u.a.m. Einst diente es zur Kommunikation im Freien, erst nach und nach wurde der Jodler zur typisch alpenländischen Gesangsform. Die mehrstimmige Realisierung mit unterschiedlichen Stimmführungsmöglichkeiten und auch die mehrmals um einen Ton höher wiederholte Kleinform zeichnen den Jodler aus. Die melodische Charakteristik wird aber auch solistisch genützt. Als Vortragsjodler wurde gerade in Wien eine spezielle Form des Jodelns, das Dudeln, entwickelt. Oftmals werden Jodler auch als Anhang zu Liedern gesungen.
Keine Ermäßigung!
Lehrkraft: Traudi Siferlinger
Veranstaltungsort: Domgymnasium, Großer Musiksaal
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Termin: Mi. 18.04.2018
Dauer: 1x
Uhrzeit: 20:00 - 21:45
Kosten: 16,00 €
Max. Teilnehmeranzahl: 60
Zielgruppe: andere Adressatengruppen (ab 2018)


Kurs hat begonnen

Domgymnasium, Großer Musiksaal

Lehrkraft für Kurs "Jodelseminar" (K6088):



Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Jodelseminar" (K6088):

Datum Zeit Straße Ort
18.04.2018 20:00 - 21:45 Uhr   Domgymnasium, Großer Musiksaal



Drucken    


Kurssuche

erweiterte Suche

Kennen Sie schon?

Sprechzeiten

Montag

09:30 - 12:30 Uhr

Dienstag

09:30 - 12:30 Uhr

Mittwoch

09:30 - 12:30 Uhr

Donnerstag

15:00 - 19:00 Uhr

Freitag

09:30 - 12:30 Uhr

Logo Zertifizierte Qualität - Qualitätszertifikat des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg